EliteBook 8560 Partitionen ändern

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von MacBook, 27.04.2016.

  1. #1 MacBook, 27.04.2016
    MacBook

    MacBook Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo @all,

    habe heute die interne HD 320 GB gegen eine 500GB SSd getauscht.
    Es läuft soweit alles, jedoch möchte ich die Partitionen ändern.
    Ich muss vorausschicken, dass ich von WIN7 Pro keinen blassen Schimmer habe und unter der Datenträgerverwaltung werden mir vier Partitionen angezeigt. Wobei ich nur zwei erkenne. C: und E:.
    Wozu die anderen?

    Es sieht wie folgt aus:
    Datenträger 0
    System 71MB NTFS Frei 43MB
    System C: 114,80 GB NTFS Frei 38,82 GB
    HP TOOLS 1,56 GB FAT32 Frei 1,53 GB
    Daten E: 181,66 GB NTFS Frei 178 GB
    Freier Speicher 167,67 GB Nicht zugeordnet

    Wie schaffe ich das mit evtl. Boardmitteln den freien Speicher auf C: und auf E:
    zu verteilen.

    Mir werden lediglich im Menü Volume verkleinern und löschen angeboten.
    Volume erweitern ist ausgegraut und nicht verfügbar.

    Für Tips und weitergehende Hinweise wäre ich sehr dankbar.

    Gruß MB
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zwergnase, 28.04.2016
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    upper austria
    wie hast du denn das system auf die neue platte gebracht? geklont ode recovery-dvd?
    vermutlich sind sog. "nicht verschiebbare daten" der grund, weshalb du die partitionen nicht vergrößern/zusammenlegen kannst.
    entweder machst du aus dem verbleibenden freien speicher eine eigene partition oder du musst bei installation des systems die partitionen schon so herrichten, wie du sie dann haben möchtest!
     
  4. #3 MacBook, 28.04.2016
    MacBook

    MacBook Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke @zwergnase,

    ja die SSD wurde 1:1 geklont.
    Habe mir inzwischen mit dem kostenlosen Programm Paragon Partition Manager geholfen.
    Die Partition E: logisches Laufwerk und die HP TOOLS wurden gelöscht, dann wurde System C: vergrößert, neue Partition E: erzeugt, Daten wieder zurück kopiert, zum Schluss die eine neue Partition F: erzeugt und die HP TOOLS eingefügt. Warum jetzt alle die Bezeichnung Primäre Partition haben erschließt sich mir nicht.
    Egal es funktioniert jedenfalls so wie es jetzt ist.
    Es sieht jetzt wie folgt aus:

    Datenträger 0
    System 71MB NTFS Frei 43MB
    System C: 194,64 GB NTFS Frei 116,09 GB
    Daten E: 269,49 GB NTFS Frei 265,99 GB
    F: HP TOOLS 1,56 GB FAT32 Frei 1,53 GB

    Gruß MB
     
Thema:

EliteBook 8560 Partitionen ändern

Die Seite wird geladen...

EliteBook 8560 Partitionen ändern - Ähnliche Themen

  1. Soundprobleme HP Elitebook 8560p

    Soundprobleme HP Elitebook 8560p: Hallo, also folgendes Problem: hab mir vor kurzen ein HP Elitebook 8560p gekauft, nach einiger Zeit fiel leider der Sound aus. Jetzt hab...
  2. HP Elitebook 8560W

    HP Elitebook 8560W: Hi leuts, ich habe jetzt ein 8560w, funktioniert soweit auch alles. nur bekomme ich das mit der Tastaturbeleuchtung nicht hin. Laut Hotline...
  3. HP EliteBook 8560w

    HP EliteBook 8560w: Hat jemand das Elitebook 8560w und kann ein wenig davon berichten? Leider gibt es noch keinen Testbericht. Ich überlege diese workstation zu...
  4. Kaufberatung Lenovo W520 vs. EliteBook 8560w

    Kaufberatung Lenovo W520 vs. EliteBook 8560w: Hallo zusammen Ich möchte mir ein neues Notebook anschaffen und habe zwei Workstation im Auge. Bin mir aber noch unschlüssig für welches...
  5. EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460

    EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460: Deine Meinung ist gefragt: EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460 Hallo NotebookForum Gemeinde, ich stehe vor der Wahl zwischen dem EliteBook 840...