Erfahrungen mit dem MSI Megabook EX-610

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von rabatz, 23.02.2008.

  1. rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Hallo,

    Ich überlege mir ein MSI MEGABOOK EX610-T6035VHP zu kaufen. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Gerät bzw. mit Geräten dieser Serie? Wie sieht es mit der Akkuleistung aus? Sind die Lüfter laut bzw läufen diese ständig oder schalten sie sich nur ab und zu mal ein!

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hi,

    wird wahrscheinlich schwer jemanden zu finden, der genau dieses Teil hat. Vielleicht suchste mal besser via google nach nen paar Reviews oder Testberichten :)


    LG
     
  4. rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Tja da hast du natürlich prinzipiell recht. Bei Google hab ich schon alles versucht aber ich bin nicht wirklich fündig geworden, da es sich um ein ziemlich neues Notebook handelt. Dass es schwierig sein wird jemanden zu finden der genau das Teil hat glaube ich nicht da es eigentlich das Modell der Serie ist das am meisten angeboten wird. Außerdem würde es mir schon reichen wenn jemand von einem Modell dieser Serie berichten könnte.

    LG
     
  5. #4 singapore, 23.02.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Gibt es einen speziellen Grund warum du dir dieses Modell ausgesucht hast?
    http://geizhals.at/deutschland/?fs=MSI+Megabook+EX610&=
    Ich sehe spontan keine Alleinstellungsmerkmale.
    Wenn es unbedingt dieses Modell sein soll, im Versandhandel hast du 14 Tage Rücktrittsrecht. Wenn es dir nicht gefällt, kannst du es immer noch zurückgeben.
     
  6. rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Das ist natürlich ein Argument mit dem du nicht unrecht hast! Trotzalledem wäre eine Meinung zu dem Gerät oder der Serie nicht schlecht.

    Warum gerade dieses Modell?: Naja von der Serie die größte Festplatte und der größere Speicher ist auch ein Argument. Denn wenn ich dann mal auf 4GB aufrüsten will brauch ich nur einen Riegel tauschen (und die 3GB machen auch Sinn da 32-Bit Windows nicht viel mehr unterstützt)
     
  7. #6 2k5.lexi, 23.02.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Es macht aber auch sinn, nicht nur nach gestapelten Leistungsdaten zu schauen.
     
  8. #7 singapore, 23.02.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    RAM und Festplatte sind zwei Dinge, die man leicht und billig aufrüsten kann.
    Mit schlechtem Display, schlechtem Keyboard oder lautem Lüfter mußt du leben.

    Wenn du was zu deinem Kaufwunsch verrätst, können wir dir auch was empfehlen:

    - Wie ist dein Budget?
    (Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?)
    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?
    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
     
  9. #8 rabatz, 23.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2008
    rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Aslo ich bin Student und will ein Notebook das maximal 700 Euro kosten darf!

    Meine Anforderungen sind eine möglichst lange Akkulaufzeit, Dual-Core Porzessor mit mindestens 2x1,83GHz (und wenn Intel dann Core2Duo), 2GB RAM, Webcam, Spiele sind nicht so wichtig aber ab und zu ganz nett, DVI-Ausgang wünschenswert, Display - nach Möglichkeit matt und 15,4" ist meine Obergrenze

    Habe mir schon das FSC Esprimo V5505 angesehen, welches mir auch sehr gut gefallen hat. Einzig störend war die fehlende Webcam.

    Was mich an dem MSI begeistert hat war das Keyboard mit dem Ziffernblock und dass es einen sehr eleganten businessmäßigen Eindruck macht.

    LG
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 singapore, 24.02.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Du könntest dir mal das Vostro 1400 anschauen:
    http://www1.euro.dell.com/content/products/features.aspx/4x_vostro_1400?c=de&cs=debsdt1&l=de&s=bsd
    (MwST nicht vergessen)
    http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Vostro-1400-Notebook.6739.0.html
    Da hast du die Möglichkeit ein mattes Display und einen großen Akku zu konfigurieren. DVI fehlt leider.

    Zu einen ähnlichen MSI schreibt die ct:
     
  12. rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Netter versuch mich zu überzeugen ;)

    Hab mal meine Wunschkonfiguration probiert und bin ohne Mwst. auf 649 gekommen. Aslo wenn ich da noch Steuer und Versand dazurechne sprengt das mein Budget um Längen! Außerdem versteh ich nicht was dieses Notebook besser können würde (außer vllt die Akkuleistung weil 9-Zellen Akku - aber den gibt es bei MSI auch :)) wie das von mir vorgeschlagene Gerät.

    LG
     
Thema:

Erfahrungen mit dem MSI Megabook EX-610

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit dem MSI Megabook EX-610 - Ähnliche Themen

  1. MSI Megabook mit 14 Zoll WXGA - Erfahrungen?

    MSI Megabook mit 14 Zoll WXGA - Erfahrungen?: 17917 Folgendes Notebook von MSI: http://www.geizhals.at/deutschland/a158388.html würde mir seeehr zusagen, ist ein edlem iBook weiß gehalten und...
  2. Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service

    Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service: Nachdem ich davon ausgehe, dass ich wohl nicht der einzige bin, der entsprechende Erfahrungen macht, hier ein Bericht meiner Erlebnisse:...
  3. Acer Aspire Nitro Black Edition eure Erfahrungen

    Acer Aspire Nitro Black Edition eure Erfahrungen: Hallo zusammen, Da ich mir ggf ein Acer Aspire Nitro Black Edition (17" ) kaufen möchte, würden mich eure Erfahrungen mit dem Notebook...
  4. Erfahrungen mit Gratis Technikcheck von Autoludwig

    Erfahrungen mit Gratis Technikcheck von Autoludwig: Hi! Ich bin über den Technikcheck von Autoludwig gestolpert und wollte mal nachfragen, ob den schon mal wer gemacht hat? Möchte mir eigentlich...
  5. Erfahrungen mit pcspezialist-regensburg-notebookservice.de?

    Erfahrungen mit pcspezialist-regensburg-notebookservice.de?: Hallo zusammen! Ich habe folgendes Thema. Mein Sony Vaio Notebook geht nicht mehr. Nach der ersten Analyse ist es wahrscheinlich das Mainboard....