[Frage] Festplatte Erweiterung 2 Methoden

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Ntebooklady, 30.08.2009.

  1. #1 Ntebooklady, 30.08.2009
    Ntebooklady

    Ntebooklady Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Tinkpad T500
    Hallo,

    Ich weiß ist unhöflich gleich beim ersten Post zu fragen...:(
    Aber wäre dankbar wenn mir jemand bei meiner Unwissenheit weiterhelfen würde.

    Ich muss unbedingt meine Speicherkapizität erweitern, entweder lege ich mir eine interne oder externe Festplatte zu.
    Ich habe das Lenovo Thinkpad T500 klick(Anschlüsse: 1 PC-Card, 1 Express Card 54mm, 3 USB, 1 Firewire, 1 VGA, 1 DisplayPort, 56k Modem, 1 Kensington Lock, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Card Reader: 7in1)
    mit Ultrabay Laufwerksschacht + eine docking station habe ich (bringt mir wohl nicht viel).
    Ich bin eine unerfahrene was das rumbasteln betrifft -.-
    Nun, entweder ich werde mir eine SATA Festplatte zulegen von Samsung mit esata u. high speed usb anschluss oder eine 2te interne einbauen WENN es möglich ist und platz hat ich habe noch nie das innenleben gesehn... habe gelesen dazu brauche ich den Serial ATA Hard Drive Bay Adapter II + die sata platte.
    und zudem falls ich eine externe festplatte kaufen will muss ich feststellen das ich keine esata Schnittstelle habe brauche ich wohl einen Card Reader...PCMCIA oder PC-Card54?

    mhhh was wäre den die bessere und einfache Lösung? ich lege darauf wert das ich nen schnellen Datenaustausch habe.
    Irgendwie überlege ich mir beide Varianten zu nehmen...

    Frage nebenbei. Falls ich beim Ultrbayschacht herumbastel, ist da platz genug für 2 interne FB und für einen zusätzlichen ram Speicher?

    danke
    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 30.08.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Den Arbeitsspeicher kannst du unabhängig von der Festplatte bis auf 8GB (2*4GB) erweitern.
    Das Notebook hat eine Serial Ultrabay Slim.
    Wenn du die zweite Festplatte viel mitnehmen willst, ist es sinnvoll ein Serial Ultrabay Slim Festplatten Modul zukaufen, dort eine Festplatte einzubauen und das vorhandene DVD Laufwerk gegen die zweite Festplatte zu tauschen. Dies kann auch im Laufenden Betrieb stattfinden.
     
  4. #3 Ntebooklady, 30.08.2009
    Ntebooklady

    Ntebooklady Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Tinkpad T500
    Gut so...
    Aber dann habe ich kein DVD Laufwerk mehr wie ich das versteh wenn ich es austauschen muss?
    Und kann ich keine Serial ATA Hard Drive Bay Adapter II nehmen? die hat 3 GB/s, die Serial Ultrabay Slim dagegen 1,5 GB/s.
    Und wie meinen Sie das genau das die Ram Erweiterun unabhängig wäre?
    Wo müsste man die dann einbauen?

    mfg
     
  5. #4 singapore, 30.08.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  6. fs005

    fs005 Forum Master

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So ist es.


    Der ist für das t400s. UB II: ThinkPad Serial ATA Hard Drive Bay Adapter II (43R1980) - www.ok2.de - EDV Shop
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 singapore, 30.08.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ich hatte mich an die Beschreibung auf der Webseite gehalten:
    Zum ThinkPad Serial ATA Hard Drive Bay Adapter II meint die Lenovo Webseite:
    Lenovo - Find accessories for your laptop and desktop - Storage - 43R1980
    Wobei mir die Angaben auf der Lenovo Seite etwas seltsam vorkamen.
     
  9. #7 Ntebooklady, 31.08.2009
    Ntebooklady

    Ntebooklady Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Tinkpad T500
    Wow danke für die PDF, sehr hilfreich gewesen
    Mir ist jetzt alles klarer, danke für eure Hilfe.

    mfg
     
Thema: [Frage] Festplatte Erweiterung 2 Methoden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio vgn n11s festplatte wechseln

Die Seite wird geladen...

[Frage] Festplatte Erweiterung 2 Methoden - Ähnliche Themen

  1. [Frage]Dell D400

    [Frage]Dell D400: Hallo Leute, also folgendes, ich bin am überlegen, ob ich mir vll noch zusätzlich einen D4xx kaufen soll. Ich habe 2 Wohnsitze und darin liegt...
  2. [FRAGE] MS Excel

    [FRAGE] MS Excel: hallo, hab mal ne dringende frage zu folgendem bsp: in zelle a1 steht die zahl € 100 in zelle b1 steht ein prozentbetrag von a1 in zelle c1...
  3. [Frage] Hardware sicher entfernen

    [Frage] Hardware sicher entfernen: Liebe Leute, habe einen Acer Aspire 1692WLMi und der läuft mit Windows XP Prof. SP2, nun stellt sich mir eine Frage: WARUM steht in der...
  4. [Frage] Acer Aspire; Akku

    [Frage] Acer Aspire; Akku: Liebe Forengemeinde, ich habe einen Acer Aspire, voriges Jahr im November gekauft und nun stellt sich mir eine allgemeine Frage. Derzeit...
  5. Kann man in jedes Notebook eine zweite Festplatte einbauen?

    Kann man in jedes Notebook eine zweite Festplatte einbauen?: Kann eine zweite Festplatte in HP 17-p123ng Notebook 17,3" AMD eingebaut werden? ( 222090646188 ) ist die Nummer von Ebay das möchte ich mir...