Fünf Jahre altes Notebook vs. Neuanschaffung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von psycho_dmr, 05.10.2007.

  1. #1 psycho_dmr, 05.10.2007
    psycho_dmr

    psycho_dmr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    da du als bsp.notebook ein 999€ nb angegeben hast, würde ich dir jetzt spontan zu einem DELL inspiron 1520 oder Vostro 1500 raten, acer würde ich ebenfalls nicht kaufen, die verarbeitung scheint bei den nbs ja eher mies zu sein (weiß ich nicht aus eigener erfahrung, aber man liest selten was gutes)

    DX10 ist momentan so oder so nur "neu, toll, muss ich haben", denn die 8400er und ich finde auch noch die 8600er (vllt ausgenommen der GT), karten haben gar nicht die power DX10 vernünftig darzustellen, also das würde ich nicht als krietrium nehmen.

    ansonsten haben die sonys gute displays und sind wohl auch qualitätiv recht gut, allerdings sind die recht teuer.

    alle diese Notebooks sollten deine ansprüche erfüllen, solange sie keinen Intel GMA 950 Grafikchip haben, der dürfte etwas schwach auf der brust sein. (also pauschal, wenn ne geforce 8x drin ist, sollte das auf jeden fall reichen ^^)

    achso, und ich würde dir auch eher zu nem 15.4" mit 1440*900er auflösung raten, es sei denn, deine augen sind nicht mehr die besten - 15" NBs sind einfach mindestens ein kilo leichter, als 17"... eher 2 kilo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 joesommer, 05.10.2007
    joesommer

    joesommer Forum Freak

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell M1330
    Es sei denn man nimmt ein Samsung M60. Wiegt knapp unter 3kg... Bei 17"!
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Also bei den 17 Zoll Modellen gibt es eigentlich nur Samsung und HP, die ich dir empfehlen würde.

    Samsung M60/M55 und HP 8710 bzw. das "alte" HP nx9420
    - leicht bzw. das HP mit 3.4kg leichter als andere 17 Zoller
    - Akkulaufzeit von 2,5 - 5h (je nach Akku)
    - allgemein gute Verabeitung und Qualität
    - gute Tastatur
    - ziemlich leise
    - guter Support
    - für den Businessbereich gedacht
    - leistungsstark
     
Thema:

Fünf Jahre altes Notebook vs. Neuanschaffung

Die Seite wird geladen...

Fünf Jahre altes Notebook vs. Neuanschaffung - Ähnliche Themen

  1. Fünf Jahre alter Laptop - zahlt sich ein neuer Akku noch aus?

    Fünf Jahre alter Laptop - zahlt sich ein neuer Akku noch aus?: Hallo! Ich besitze einen Samsung R560 Aura P8400 Madril, den ich eigentlich sehr schätze, vor allem, weil noch Win XP drauf ist und mich Win 7...
  2. Card Reader + Manuelle Leiste funftionieren mit Windows 7 nicht mehr

    Card Reader + Manuelle Leiste funftionieren mit Windows 7 nicht mehr: Juhu! Ich habe es geschafft, ein neues Thema zu erstellen! Also ich bin nicht ganz unbegabt mit PCs aber ich komme gerade nicht weiter und...
  3. Eins dieser fünf Modelle soll es sein

    Eins dieser fünf Modelle soll es sein: Hallo in die Runde, stehe vor einer ähnlichen Entscheidung und bin auf der Suche auf dieses Forum gestoßen. Geile Seite - im Übrigen!!...
  4. Fünf stehen zur Auswahl

    Fünf stehen zur Auswahl: 8138 Jetzt bin ich ja schon seit einer geraumen Weile auf der Suche nach einem Notebook, das meinen Desktop endgültig und komplett ablösen und...
  5. Upgrade zum 8 Jahre alten VOSTRO 1500 gesucht (Neu? Gebraucht?)

    Upgrade zum 8 Jahre alten VOSTRO 1500 gesucht (Neu? Gebraucht?): Moinsen! Nach nunmehr acht Jahren großer Zufriedenheit mit meinem alten Dell VOSTRO 1500 (auf Empfehlung hier aus dem Forum gekauft, nochmal...