Grosses Auflösungs-problem

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von avan77, 01.07.2009.

  1. avan77

    avan77 Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    Ich stehe vor folgendem Problem. Hatte bis jetzt immer den alten Gericom/Bekom 2440 XL+ DVD-R/-RW.

    Mobiler AMD Athlon™ XP 2500+ Prozessor PowerNow Stromspartechnologie
    Arbeitsspeicher: 512 MB DDR-Memory
    Laufwerke: 40GB Festplatte
    DVD-R, DVD-RW, DVD, CD-R, CD-RW, CD 2x, 1x, 8x, 16x, 10x, 24x Speed
    Grafik und Display: 15" TFT Display, SXGA 1400 x 1050 Bildpunkte ATI® Mobility Radeon® 9600 - 64 MB DDR-Speicher DirektX 9 kompatibel DVD-Playback Hardware Decoding
    Schnittstellen: 2 x USB 2.0, 1x Firewire (IEEE 1394), 1x parallel , Mic-In/ Speaker-Out, 1 x 15 pin externer Monitor , 1 x S-Video Out ,Modem (RJ11) , LAN (RJ45), 1x PCMCIA Typ II, 1x MiniPCI , 1x IR
    usw.

    Kenne mich mit Notebooks nicht so aus. Hatte hiermit immer die Gleichen Videos von YouTube und Veoh runtergeladen und angeschaut.

    Leider ist der Laptop kaputt gegangen und ich musste mir einen von meinem Freund ausborgen, den MIM 2190. Alle Videos die ich vorher angeschaut hatte sind mit diesem unscharf. Ich kenne mich mit Computern nicht so aus aber ich glaube dass es damit zusammenhängt dass dieser hier eine geringere Auflösung hat? Display 15.4" Wide SXGA 1280x800

    Jetzt kam der grosse Schreck ich habe bemerkt dass irgendwie alle neuen Laptops 1280x800 haben (sogar die teuren von Sony). :eek::eek::eek: :confused:

    Im Computerladen möchte mir jetzt der Mann einen Acer 3682-150 billig verkaufen mit 1280 x 800 Auflösung. Ich hatte gleich im Laden die selben Videos online angeschaut und alles ist wischi-waschi verschwommen. Man sieht zB die einzelnen Haare von den Leuten nicht. Wenn ich da an meinen alten Bekom denke, das Bild war so brilliant und klar wie von der sony cybershot kamera ein foto/video ist. Leider hat der Mann gesagt dass er nicht weiss was ich meine, :mad: und ich muss mich irren und so weiter :(, dass die alle jetzt diesen Standard hätten und es eine gute Auflösung sei. :mad: Und die Leute damit zufrieden sind. :(:(

    Das kann aber nicht sein da ich einen grossen Qualitätsunterschied beim Videogucken feststellen kann. Kann mich jemand aufklären? Woran liegt das?

    Lieben Dank
    anja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 01.07.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wenn du höher aufgelöstes Bildmaterial anschaust, kannst du auf einem Display mit einer höheren Auflösung mehr Details erkennen.
    In letzter Zeit ist in der 15,4 Zollklasse eine Auflösung von 1280*800 bzw. in der 16 Zollklasse eine Auflösung von 1366*768 recht verbreitet.

    Es gibt allerdings vor allem unter den Businessmodellen Notebook mit einer höheren Auflösung. Im Geiz ist Geil Markt sind diese allerdings sehr selten.

    13.1" bis 16.4" TFT Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    oder auch: Dell Studio 15 (1555):
    NEU! Dell Studio 15-Notebook - Produktdetails
    Notebookcheck: Test Dell Studio 1555 Notebook
    Tests - Dell Studio 1555 - Dell Studio 1555 mit neuer ATI HD4570 auf notebookjournal.de
    [User-Review] DELL Studio 1555 - P8600, 15,6" FullHD WLED, Blu-ray, 4 GB, 250 GB im Test - Forum de Luxx
     
  4. avan77

    avan77 Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also, hab ich das richtig verstanden dann liegt es daran dass ich vorher eine super Auflösung hatte?

    1) Dann ist also eine 1400x1050 Auflösung viel besser als eine 1280x800 Auflösung??? Die Bildschirme waren ungefähr gleich gross.

    2) Spielt die Bildschirmgrösse denn auch eine Rolle? Vorher war 15 TFT Display (eher quadratisch) , jetzt ist 15,4 Widescreen.

    3) Ist Widescreen nicht so gut mit der Auflösung wie die früheren quadratischen Bildschime oder hängt es nur mit der Auflösung 1400x1050 zusammen?

    4) Heisst dass wenn ich meine früheren 1400x1050 auf Widescreen hätte wäre es genauso eine gute Auflösung?

    5) Wieso gibt es keine 1400x1050 mehr?

    Sorry dass ich da nicht soviel Ahnung von hab:), aber ich hab grosse Angst vor einem Fehlkauf:eek:. Dass ich mir vielleicht einen teuren Sony kaufe und nachher merke dass meine YouTube,Veoh etc. Videos auch nicht scharf sind. :(

    LG
    Anja
     
  5. #4 2k5.lexi, 01.07.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. #5 singapore, 01.07.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Du hattest ein 4:3 Display.
    Da man mit dem Notebook heutzutage nur noch Filme schaut, werden nur noch 16:10 und ganz aktuell 16:9 Displays verbaut.
     
  7. #6 eraser4400, 01.07.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Es muss überhaupt nicht an der Auflösung liegen, vermutlich fehlen auf dem Rechner deines Freundes die entsprechenden Codecs.
     
  8. avan77

    avan77 Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ist aber auch so bei dem Laptop vom Computer Reparier Laden. Und der Mann da hat wirklich Ahnung, sagt mit dem Acer den er mir verkaufen will sei alles tip top in Ordnung und richtig eingestellt. Aber als ich mir die Vidoes drauf angeschaut habe, alles verschmiert.
     
  9. #8 eraser4400, 01.07.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Jemand der Ahnung hat verkauft erstens kein Acer (würg!) und zweitens sind dort die Codecs auch net vorinstalliert, vermutlich sind deine Youtube-Videos im FLV-Format, zieh dir mal den vLAN Player (VLC Player) und lass sie mal damit ablaufen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Major_Koenig, 01.07.2009
    Major_Koenig

    Major_Koenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Studio XPS 16 + Mini 10
    so einen krassen Unterschied, wie du ihn hier beschreibst, gibt es sicherlich nicht wegen den Auflösungsunterschieden...besonders da nen Youtube Video vermutlich eine geringere Auflösung als jedes der Displays hat...
     
  12. #10 singapore, 01.07.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das habe ich am Anfang auch gedacht, aber bei Youtube gibt es inzwischen auch höher auflösenden Content.
     
Thema:

Grosses Auflösungs-problem

Die Seite wird geladen...

Grosses Auflösungs-problem - Ähnliche Themen

  1. Highend performance - grosses Display - aber leise

    Highend performance - grosses Display - aber leise: Kurz zusammengefasst was ich suche: Highend performance im bereich Processor, HD, Ram. Moeglichst grosses Display. Graka ist relativ...
  2. ACER 3680 grosses Helligkeitsproblem!!

    ACER 3680 grosses Helligkeitsproblem!!: Hallo, Ich habe mir gerade einen Acer 3680 gebraucht für 220 Euro beim Computerladen gekauft. Der Bildschirm ist owohl schon ganz aufgedreht...
  3. Grosses Notebook mit gutem Display für Bildbearbeitung gesucht

    Grosses Notebook mit gutem Display für Bildbearbeitung gesucht: Anforderungsprofil: Windows(XPmöglichkeit noch lieber als Vista) sehr gutes, möglichst grosses Display(17" ist eher zu klein, 18,4" Breitbild...
  4. grosses problem mit Aspire 1640z .hilfe..

    grosses problem mit Aspire 1640z .hilfe..: einen wunderschönen tag an alle erstmals... Also follgendes problem habe ich seit kurzem mit meinem Laptop und zwar ; wenn ich meinen Laptop...
  5. Toshiba Satelite L40-139 grosses Wirelesslan Problem

    Toshiba Satelite L40-139 grosses Wirelesslan Problem: Hi Leute Hab schon verzweifelt gegooglet ob einer dasselbe Problem wie ich habe... Ein Kollege von mir hat sich das oben stehende Notebook bei...