Günstiges ,,Gamernotebook"

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Schmankman, 19.08.2009.

  1. #1 Schmankman, 19.08.2009
    Schmankman

    Schmankman Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus
    Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Notebook, auf dem ich aktuelle Titel gut spielen kann....da ich Student bin habe ich natürlich kein Geld^^
    Könnt ihr mir was empfehlen???Sollte so bis 800 Euro gehen...mehr nicht....

    Hab hier mal einen gefunden....taugt der was?

    HP DV7-2160eg 17,3 Zoll Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör


    Gruß markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 19.08.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Aktuelle Spiele und kein Geld schließt sich schonmal aus.
     
  4. #3 Brunolp12, 19.08.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ... zumal "Notebook" und "aktuelle Titel gut spielen" sich eh nicht gut vertragen. Es kommt allerdings sehr auf die Spiele an.

    Das wird hier immer wieder gefragt - bitte ein bisschen mitlesen !
     
  5. #4 Schmankman, 19.08.2009
    Schmankman

    Schmankman Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmmm...ich habs ja geahnt....:D

    Was sagt ihr zu dem Notebook, welches ich mir ausgesucht habe???

    Taugt das was???
    Die Grafikkarte macht mir irgendwie sorgen...


    gruß
     
  6. #5 Fahrplan, 19.08.2009
    Fahrplan

    Fahrplan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad R61i
    Die Grafikkarte ist für das Preissegment top!

    Der Rest (Prozessor, Display, DAS GANZE NOTEBOOK AN SICH!:D) ist aber der reinste Mumpitz.

    Wenn du unbedingt auf einem Notebook zocken willst, kauf dir das hier:

    Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook

    Was macht dir eigentlich an der Grafikkarte sorgen? Und warum dieses 17Zoll Display?:confused:
     
  7. #6 Schmankman, 19.08.2009
    Schmankman

    Schmankman Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Genau für dieses habe ich mich auch entschieden...
    Und dass du das jetzt nochmal vorschlägst bestärkt mich in meiner Entscheidung nur...thx
     
  8. #7 Schmankman, 19.08.2009
    Schmankman

    Schmankman Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ach eine Frage noch...hab jetzt noch diesen gefunden :
    Notebooks Samsung E172-Aura P7450 Errix

    Bin auch willig diese 60 Euro mehr zu zahlen...

    Was ist an dem Notebook besser bzw. auch schlechter als beim anderen?
    Also als beim Samsung R522-Aura T6400 Edira

    Vielen dank für die Antwort
    Gruuß
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Fahrplan, 19.08.2009
    Fahrplan

    Fahrplan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad R61i
    Es ist schwerer, hat ne schwächere Grafikkarte und eine etwas höhere Auflösung.

    Das Edira ist meiner Meinung nach immer noch die bessere Wahl wenn du unbeding zocken willst. Warum willst du ein 17 Zoll Display? Da kannst du dir gleich überlegen einen Desktop zu kaufen.

    Ob der höhere FSB bei und DDR3 RAM großartig was reißen kann ich nicht beantworten, ich glaub eher nicht.

    Die P Prozessoren brauchen weniger Strom und produzieren etwas weniger Wärme. Bei dem 17 Zoll Samsung ist das aber egal, da du damit eh nicht sonderlich Mobil sein wirst und die Grafiklösung so oder so Wärme und Lüfterlärm erzeugt.
     
  11. #9 Schmankman, 19.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2009
    Schmankman

    Schmankman Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja werde mich jetzt für den kleineren 15 Zöller entscheiden...
    Thx nochmal fürs gute beraten!
     
Thema:

Günstiges ,,Gamernotebook"

Die Seite wird geladen...

Günstiges ,,Gamernotebook" - Ähnliche Themen

  1. Suche leichtes günstiges Netbook

    Suche leichtes günstiges Netbook: Hallo! Ich bin derzeit auf der Suche nach einem handlichen, kostengünstigen Arbeitsgerät. Es wird hauptsächlich zum Surfen und einfache...
  2. gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht

    gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einem Notebook. Hier mal die Fragen von der dem Thread "Einstieg in die Kaufberatung". Wie hoch ist dein...
  3. Günstiges Multimedia/Gaming Gerät

    Günstiges Multimedia/Gaming Gerät: Guten Tag. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Laptop und möchte mich beraten lassen. Eigentlich würde ich keinen richtigen Gaming Laptop...
  4. Günstiges Notebook für Musikproduktion

    Günstiges Notebook für Musikproduktion: Hallo, ich produziere seit einigen Jahren elektronische Musik - derzeit auf meinem großen Rechner. Nun möchte ich allerdings auf ein Notebook...
  5. Student sucht günstiges Notnook

    Student sucht günstiges Notnook: Hallo liebe Notebokexperten, ich brauche eure Hilfe. Ich suche ein Notbook für 300-350 euro für die Uni. Da ich Linux bevorzuge, möchte ich...