HP Pav.dv9778eg Nicht windows7 fähig??

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von rp051, 06.11.2009.

  1. rp051

    rp051 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,
    schön euch gefunden zu haben:;)

    Also, mein Problem ist mein dv9778eg mit vista home Premium,gekauft in 5 08 und schon "zu alt " für Win7?

    Ich hab auf der HP seite fast alles durch, unter anderem auch festgestellt das HP dieses "alte" modell nicht mit treibern für win7 unterstützen wird.
    Auf Nachfrage beim Support sagte man mir, "jaa, also, eigentlich geht das gar nicht mit Windows7...
    JA HALLO? Ich dachte damals, ok, das dv9778eg ist ein schnäppchen,zudem von HP, da kannste ja nix falsch machen.
    Scheinbar doch..;(

    Nun meine Frage,
    WAS könnte im Worste Case denn bei dem Ding NACH dem Upgrade auf Win7 nicht laufen?
    Ok, die Sondertasten, na da kann ich drauf verzichten, nutze ich sowieso nicht,
    BT dürfte nicht das Problem sein,da habe ich ja zwei versionen drauf?

    Mit welchen Komplikationen müsste ich sonst noch rechnen.?

    Wenns gar nicht geht,kommts halt zum verkauf inne Bucht. und hol ich mir
    ein NB was auch zukünftig ua. win7 auf dauer unterstützt.

    Selbst mein EEpc kann ohne probleme auf win7 gerüstet werden. soweit ichs gelesen habe hat Asus keine treiberprobleme.
    (die haben ja wohl auch in ihre Teile keine exotenhardware bzw "angepasste" treiber/hardware verbaut)

    danke schon mal für ne Info

    gruß

    tom
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reddeer2000, 07.11.2009
    Reddeer2000

    Reddeer2000 Forum Freak

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Samsung 770Z5E 12GB-512GB-SSD
  4. rp051

    rp051 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    WOW,
    das ja klasse.:D

    Danke für den Link, da werd ich mich mal durchwühlen.;)

    na dann Windoof7 ja wohl doch "gefahrlos" das arbeiten anfangen.

    Nochmal danke

    gruß

    tom
     
  5. #4 Reddeer2000, 07.11.2009
    Reddeer2000

    Reddeer2000 Forum Freak

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Samsung 770Z5E 12GB-512GB-SSD
    Wenn noch was fehlen sollte, mußte Dich melden.

    VG
    Reddeer2000
     
  6. rp051

    rp051 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ;) Ja danke für die Hilfe.
    Und JA ,
    ich hätt da noch eine Frage.

    Wenn ich nun so sehe Was es da an versionen so gibt,
    WELCHE sollte ich denn nun kaufen?? *grübel*

    Also auf dem HP läuft ja Vista Sp1 Home Premium

    Sollte ich nun das "Normale Win7 Home Premium " nehmen?
    - das kann doch sicher auch Upgraden?? -

    oder doch die Upgrade Version?

    Klar ist, ich brauche keine Plastikbox und Handbücher brauche ich auch nicht.

    Ungern würde ich die ganze Kiste blank machen müssen.

    So eine OEM Version ?
    Oder vielleicht gar eine System-Builder-Version?


    Fragen über fragen:)
     
  7. #6 _reloaded, 07.11.2009
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    ... ich würde auf jeden Fall eine System-Builder nehmen.

    Und um nachzusehen, ob Dein Laptop mit Win7 läuft, einfach den Upgrade Advisor laufen lassen.

    Michael
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. rp051

    rp051 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja danke für die Infos

    kaufen werde ich denn wohl auch wirklich die SYS Builder

    hab ja kein geld zu verschenken.;)

    wozu Handbücher wenns doch internet und gute Foren gibt

    ;) ;)

    mal schaun wie weit mein HP sich MIR Beugt:D
     
  10. #8 robert.wachtel, 08.11.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Auch die Retail-Boxen enthalten *keine* Handbücher...
     
Thema:

HP Pav.dv9778eg Nicht windows7 fähig??

Die Seite wird geladen...

HP Pav.dv9778eg Nicht windows7 fähig?? - Ähnliche Themen

  1. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  2. Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt

    Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt: Hi, ich habe das mal bei Samsung allgemein gepostet, da das Problem wohl bei vielen Galaxy-Modellen vorkommt: Ich konnte jahrelang verschiedene...
  3. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  4. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...
  5. Kann nicht mehr scrollen mit Touchpad nach Win10 Update

    Kann nicht mehr scrollen mit Touchpad nach Win10 Update: Win 10 hat einen Update Agent gestartet und danach funktioniert meine Scrollfunktion nicht mehr. ISt en Dell Vostro 1510. Der normale Treiber ist...