Internet inhalte begrenzen im Wlan

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von 9920, 04.01.2008.

  1. 9920

    9920 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi@all

    Ich habe einen 16000Dsl Anschluß welchen ich über eine Fritzbox 7170 und eine zweite 7170 die als Accespopint benutze.

    Nun will ich meinen beiden Nachbarn welche kein Internet haben, eine Mitbenutzung einräumen. ich suche eine Freeware womit ich Pornoseiten und Filesharing Seiten speeren kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lechus

    lechus Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite A100-188
    hmm, also i kenn jetzt zwar keine freeware aber du kannst im router-menü Dienste und Sites für bestimmte ip adressen (also computer im netzwerk) sperren. Das is zumindest bei meinem Netgear Router so. Müsste aber bei dir auch sein. Klick dich mal durchs menü, normalerweise müsste es für alle punkte im menü beschreibungen geben.
     
  4. #3 Thorsten, 04.01.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    einzelne Seiten kannst du im Router sperren, kein Problem.
    Aber sämtliche Porno Seiten manuell zu erfassen ist eine sehr mühevolle Arbeit, da wird man nicht mehr her darüber...

    Ich würde mir diese Mühe nicht machen, ich würde eher unterbinden, dass die Nachbarn an Filesharing teilnehmen, da dies über deinen Anschluss läuft...

    Thorsten
     
  5. #4 SpaceCowboy1973, 04.01.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde davon absehen, meinen DSL Anschluß zu teilen. Laut Rechtsprechung haftet nämlich der Anschlussinhaber für alles, was über seinen Anschluß läuft. Eine wirksame Sperre gegen jegliche Porno- und Filesharing Seiten bzw -dienste kannst du eh vergessen.
     
  6. lechus

    lechus Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite A100-188
    also man muss nicht einzelne seiten eingeben. geht auch, dass man durch stichwörter seiten sperren kann.
    Ich mein alles zu sperren wird nicht gehn, da müsste man direkt bei den rechnern deiner nachbar ansetzen.

    Also ich schließ mich auch der meinung von space cowboy an. am besten nicht teilen. außer du bist mit deinen nachbarn wirklich sehr eng befreundet und kannst denen auch vertrauen...
     
  7. #6 ThomasN, 04.01.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    dann könnte er sich aber auch die Sperre der Inhalte sparen.
     
  8. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Die beste Möglichkeit wäre sicher, dass man den Zugang nicht für fremde bereitstellt.

    Es gibt jedoch auch Router mit Kindersicherung. Dort kann man dann genau Begrenzungen und Filter einrichten, die man auch nicht all zu leicht umgehen können sollte. leistbares Beispiel ohne WLan: Zyxel Prestige 334
     
  9. #8 Thorsten, 04.01.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Was für Filter kann man da genau einstellen?
    Bei meinem LinkSys WRT54G kann ich Ports Sperren, etwa für Filesharing und auch Begriffe für Google Suchen...

    Thorsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Ich hab den Router noch nie benützt :p:D. Eine Kindersicherung hat allerdings meistens vordefinierte Filter -> Jugendschutz und co.

    Ich kenne diese Filter von der G DATA Internetsecurity. Dort kann man sogar die Surfzeit, ... begrenzen. Diese Einstellungen wirken dann für das ausgewählte Benutzerkonto. Welchen Umfang die Kindersicherung des Zyxel hat, weiß ich nicht. Er sollte nur als Beispiel dienen.

    Normalerweise sollte jede halbwegs akzeptable Kindersicherung solche vordefinierte Filter besitzen.
     
  12. 9920

    9920 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    erstmal danke für die vielen guten ratschläge:) mit dem einen bin ich sehr gut befreundet, und den anderen sdperr ich dann halzt aus.
     
Thema: Internet inhalte begrenzen im Wlan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. porno Seiten begrenzen

Die Seite wird geladen...

Internet inhalte begrenzen im Wlan - Ähnliche Themen

  1. Welcher Internetanbieter

    Welcher Internetanbieter: Moin Leutz, Mich würde mal interessieren bei welchen Internetanbieter ihr den seit? Wer hat eurer Erfahrung nach die besten Konditionen? Das...
  2. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...
  3. Fake-Test Seiten - Eine Schande für das Internet?!

    Fake-Test Seiten - Eine Schande für das Internet?!: Hallo Leute, Ich muss jetzt einfach mal hier Dampf ablassen. Ich bin zwar erst seit kurzer Zeit hier dabei, aber ich denke, dass ist nicht so...
  4. 17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz

    17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz: Hi! Das alte Sony Vaio einer Bekannten hat den Dienst quittiert und nun muss etwas Neues her. Das Gerät war von 2008/2009 und hatte ein helles und...
  5. Asus K555 ohne Treiber bei Windows 7. USB und Internet ebenfalls Treiberlos

    Asus K555 ohne Treiber bei Windows 7. USB und Internet ebenfalls Treiberlos: Hallo Ich habe mir einen Asus K555 ohne Betriebssystem bestellt, der heute geliefert wurde. Nach etlichen Stunden habe ich es nun geschafft...