Ist das Display beim Samsung X20 brauchbar?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Hans, 31.05.2005.

  1. Hans

    Hans Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    5104

    Liebe Leute,

    ich würde mir gerne das Samsung X20 kaufen. Ich weiß, dass es inzwischen auch die X20 II, III IV gibt.
    Bei den letzt genannten NBs hat das Display eine 1400x1050-Auflösung. Ich habe den Eindruck, dass mir das Bild dann in gewisser Weise zu scharf ist. Ich arbeite viel am NB und erhoffe mir ein "augenschonendes Display".
    Das X20 hat eine Auflösung 1000x700. Ich habe den Eindruck, dass diese Auflösung angenehmer ist. Allerdings ist in der c't zu lesen, dass das Display relativ schlecht sein soll. Was ist euer Eindruck?
    Zudem habe ich die Hoffnung, dass das X20 in Bezug auf Lüftergeräusche leiser ist. Könnte das stimmen?
    Ich danke Euch!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 31.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    5111

    glaub mir, wenn du einmal länger mit SXGA+ (1400x1050) Bildpunkten gearbeitet hast, so willst du keinen anderen Schirm mehr.
    Auf einem 15" 1024x768 Bildpunkte sind einfach zu wenig, genauso wie auf den 15,4" Schirmen diese komische WXGA Auflösung zu wenig ist.
    Da bringst einfach nix unter.
    Wenn du integrierte Grafik willst (zwecks Lautstärke) dann nimm das X20 III.
     
  4. Hans

    Hans Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    5115

    Ich muss zugeben, dass die 1400x1050-Auflösung ein brilliantes Bild zeigt. Trotzdem habe ich Bedenken: Ich werde meine Promotion auf dem NB schreiben und muss von daher stundenlang auf das Display starren. Ich habe Bedenken, dass ich mir meine Augen ruiniere, wenn sie Symbole sehr klein sind.
    Gibt's noch Kommentare zu den Lüftergeräuschen?
    Vielen Dank!!
     
  5. #4 ThomasN, 31.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    5117

    Ich bin Informatik Student. Ich sitz täglich ca 8 Stunden vor dem Rechner und das schon seit 3 Jahren. Hab ja auch SXGA+ und meine Augen sind nicht kaputt.
    Da das x20 auch den 915er Chipsatz hat, wird das Lüftergeräusch wohl nur durch die Grafikkarte beim X20 II verstärkt. Das III wird also definitiv leiser sein.
    Wennst ein geräuschloses Notebook willst (zumindest gibts da schon mehr Referenzen), dann musst du ein Book der alten Generation mit einem 855er Chipsatz wählen.
     
  6. #5 vfl4ever, 31.05.2005
    vfl4ever

    vfl4ever Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    5119

    Wenn das der Bericht der c't ist, wo von schlechter Ablesbarkeit bei seitlichem Einblick die Rede ist, dann meine ich mich zu erinnern, dass dort das X20 vorgestellt wird.

    Die schlechte Ablesbarkeit ist bei den Nachfolgern II und III überhaupt kein Thema.
    Hab das X20 II jetzt 2 Wochen, und ich bin sehr zufrieden mit dem Display.

    editiert von: vfl4ever, 31.05.2005, 19:36 Uhr
     
  7. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    5120

    AHH!

    Es gibt mitterweile 20 Threads zu diesem thema, lies da nach :/
     
  8. #7 ThomasN, 31.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    5121

    von welchen X20 sprechen wir hier eigentlich?
    Soweit ich mich erinnere gabs doch ein X20 mit altem Chipsatz auch oder irr ich mich da?
    X20 XVM 1600 (I)
    X20 XVM 1600 II
    X20 XVM 1600 III
    X20 XVM 1600 IV
    haben alle den 915er Chipsatz. I und III haben den GM, II und IV den PM Chipsatz. I und IV mit XGA, II und III mit SXGA+ Auflösung.
    Also, welches X20 ist gemeint?
     
  9. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    5122

    Lieber Thomas,

    das X20 I hat gegenüber dem X20 III den alten 815er chipsatz.
    Ich würd auf jeden fall den Preis von ~100¤ mehr investieren und das IIIer nehmen.
    Voreile liegen klar auf der Hand:
    -brauchbarer Grafikchip
    -besseres, helleres Display
    -größere, wenn auch etwas lautere festplatte

    greeeeeetz
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 31.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
  12. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    5126

    das ist gar kein blödsinn das stimmt.
    und dann isses halt der 855er.
     
Thema:

Ist das Display beim Samsung X20 brauchbar?

Die Seite wird geladen...

Ist das Display beim Samsung X20 brauchbar? - Ähnliche Themen

  1. Vaio FW Gibts ne Möglichkeit mit Win XP beim Zuklappen des Display ' runterzufahren '

    Gibts ne Möglichkeit mit Win XP beim Zuklappen des Display ' runterzufahren ': Also, dass der PC ganz Herunterfährt ANSTATT in den Standby-Modus zu wechseln - wie es z.B. bei Win7 geht. Kennt da jemand nen XP Treiber oder...
  2. Woran erkenne ich ein Radiance Display beim HP Envy 13 bzw 14 Zoll

    Woran erkenne ich ein Radiance Display beim HP Envy 13 bzw 14 Zoll: Hallo liebe Community, ich möchte gerne wissen, woran man den Unterschied zwischen einem Standard WXGA-Display und einem Radiance Display bei...
  3. Vaio FE Display bleibt scharz! Auch beim Booten!

    Display bleibt scharz! Auch beim Booten!: Hallo, folgendes Problem: Seit gestern bleibt das Display von meinem FE31M scharz. Sogar diekt nach dem Einschalten bleibt er scharz. zB wenn...
  4. XPS Serie Helligkeit FHD-Display beim XPS15

    Helligkeit FHD-Display beim XPS15: Hallo, ich habe gerade einen XPS15 erhalten, bei dem ich u. a. auch das FHD Display ausgewählt hatte für 200 Euro Aufpreis. Nun habe ich das...
  5. Welches Display gibts beim HP Elitebook 8540w?

    Welches Display gibts beim HP Elitebook 8540w?: Hi, hab mal ne Frage an euch, und zwar: Bei Notebookcheck wird behauptet das es für das HP Elitebook 8540w zwei verschiedene Displays gibt....