Kaufberatung für Laptop mit Ivy Bridge Prozessor

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Homeboiz, 11.05.2012.

  1. #1 Homeboiz, 11.05.2012
    Homeboiz

    Homeboiz Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ich bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Laptop. Da grad der Ivy Bridge Prozessor rausgekommen ist, würde ich auch gerne das neuste kaufen. Nun ich würde den Laptop für normale Sachen bentutzen also Filme schauen, im Internet Surfen, Word etc. Ich möchte den Laptop außerdem an einen 24 Zoll Monitor anschließen.


    Nun lautet meine Frage:

    Ich habe die neue Asus N Serie gefunden:

    Asus N76VZ-V2G-T1011V i7-3610QM Ivy Bridge Neuheit!


    Wie findet ihr den? Oder soll ich lieber auf den neuen Dell 15XPS warten? Oder noch auf einen anderen? Ich würde den Laptop jetzt auch innerhalb des nächsten Monats kaufen also zu lange will ich auch nicht warten...



    Wie siehts eigentlich aus eine SSD Karte einzubauen?



    Schonmal vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 11.05.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Wenn du ne SSD einbauen willst dann den Asus (wobei Asus nicht der hit ist)
    Beim DELL XPS kannst du die Platte so einfach nicht wechseln, da sie unter der Tastatur sitzt und beim Wechsel die Garantie erlischt!
     
  4. #3 Homeboiz, 11.05.2012
    Homeboiz

    Homeboiz Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Okay und ist Asus generell nicht der Hit oder dieses Model? Wo liegen den die Fehler bei Asus?
     
  5. #4 Mad-Dan, 11.05.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Der Fehler liegt erstmal dahingehend, das die bei Asus das mit dem Kühlsystem
    und der Wertigkeit (Gehäuse/Displayschaniere usw.) nicht wirklich hinbekommen.
    Laut/Heiss/Knarzen usw.
    Hinzu kommt bei dem von dir gewählten Model das eine I7 Cpu nichts in einem Notebook verloren hat, schon garnicht - ich sags mal überspitzt "in einem Plastik-Möchtegern-Gaming Notebook"
    Ein I7 macht nur sinn in Notebook Workstations (jenseits von 1500€ /CAD Video usw.)
    Jede aktuelle i3 od. i5 CPU packt locker jedes aktuelle Game, die GPU ist das Problem und das eigentlich immer.
     
  6. #5 Brunolp12, 11.05.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Glaube, die ersten Ivy Bridge sind derzeit immer i7-3... mit Intel HD4000.
    Die Frage bleibt dennoch, ob sich diese wirklich vorteilhaft auswirken oder ob man mit nem Sandy Bridge nicht derzeit noch mindestens gleich gut fährt.
     
  7. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    jup, die Auslieferung der DualCore IvyBridge verzögert sich, "Mitte Juni" wenn ich mich recht erinnere.
    Es gibt schon mehrere Tests, sowohl zur CPU als auch der integrierten Grafikkeinheit. Letztere ist wohl ziemlich gut und kann mit aktuellen (unteren) Mittelklassegrafikkarten mithalten. Die CPU hat hingegen keinen enormen Powerboost bekommen. Lediglich die neue Technik (3D Transistoren) sorgen für weniger Stromaufnahme.

    Wenn die Grafikleistung nicht so wichtig ist, lohnt es sich eigentlich kaum zu warten. Höchstens für sinkende Preise der dann ablaufenden Modelle
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kaufberatung für Laptop mit Ivy Bridge Prozessor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus n76vz-v2g- vs hp envy 17 j-001sg

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für Laptop mit Ivy Bridge Prozessor - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  2. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  3. Kaufberatung: Notebook für Studium, Office und Bildverarbeitung

    Kaufberatung: Notebook für Studium, Office und Bildverarbeitung: Hallo liebes Notebookforum, ich habe schon ein bisschen gelesen und stell nun vor lauter Überforderung mit Angebot, das der Markt hergibt,...
  4. kaufberatung für ein Ultrabook

    kaufberatung für ein Ultrabook: Hallo Notebookforum, ich möchte mir in den nächsten Tagen ein Ultrabook (oder gegebenenfalls ein Notebook) kaufen, kann mich nach tagelangem...
  5. Kaufberatung für Notebook / Ultrabook < 750 € für Bildbearbeitung Nikon Capture NX

    Kaufberatung für Notebook / Ultrabook < 750 € für Bildbearbeitung Nikon Capture NX: Hallo liebe Forumsgemeinde, da sich mein altes HP Notbook auflöst benötige ich dringend Ersatz. Hier in Kurzform die Eckdaten: Budget: <...