Kaufberatung neues Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von mcc, 28.11.2006.

  1. mcc

    mcc Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Notebook-Fans,

    ich hab jetzt schon einige Threads hier gelesen, aber so richtig weiß ich noch nicht, was in Frage kommt.

    Also: ich habe aktuell ein HP Pavilion zv5260 und bin soweit ganz zufrieden. Wir brauchen nun aber ein Zweites. Das HP ist mir ein wenig zu klobig, daher hab ich mich gestern mal im MM ein wenig beraten lassen.

    Ich glaub, das Samsung Q35 wäre vielleicht schon eine gute Wahl. Nun, weiß ich nicht, ob man sich sehr umgewöhnen muss, wegen des Displays. Ich wollte eigentlich schon immer so ein kleines NB haben.

    Mal kurz zu meinem Nutzungsprofil:

    - hauptsächlich Internet, Office - also einfache Büroanwendungen
    - kein Gaming (erst recht kein 3D)
    - das NB wird sehr mobil genutzt

    Und meine Anforderungen an ein Neues:

    - Preis: max. 1300€
    - leicht
    - hohe Akkulaufzeit
    - gutes Display
    - WLAN
    - Kartenleser
    - QWERTZ-Tastatur (zur Not auch QWERTY, aber eher ungern)
    - gute Tastatur (schreibe viel, soll keine Abdrücke auf dem Display hinterlassen)
    - evtl. Bluetooth
    - netter Gimmick: integrierte Webcam

    Meine größten Befürchtungen sind eigentlich, dass die 12" im Alltag zu klein sein könnten. So beim Anschauen und Ausprobieren ist das ja schon sehr schick. Aber im Alltag? Hier bin ich für Erfahrungen sehr dankbar!

    So, wenn es denn so ein Subnote wird, gibt es ja nicht nur das Q35. Gibt es bessere? Bzw. was gibt es noch vergleichbares? Muss natürlich nicht nur Samsung sein. Service ist mir eigentlich auch nicht so extrem wichtig. Bei meinem HP hatte ich nie Probleme. Aber das kommt sicher auch auf den Hersteller an. Vielleicht muss es ja auch kein Consumer-NB sein. (Gibt es diese Trennung in Business und Consumer noch?)

    Abgesehen vom Display: welche Vorteile hat ein "normales" Notebook noch gegenüber einem Subnote?

    Zu welchem würdet ihr mir raten? Hab ich etwas noch gar nicht beachtet?

    Viele Grüße
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deichgraf, 28.11.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    Sony FE 31 H
     
  4. #3 ferrari987, 28.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Ich denke das Q35 ist ein wirklich klasse Subnotebook. Für den Preis bekommt man so ein kompaktes, gut verarbeitetes Notebook eher selten. Drunter gibt es lediglich Lenovo (keine Thinkpads!!), FSC, MSI und NoName. Daher die Empfehlung, mal in den Laden zu gehen und sich das Gerätchen mal zu betrachten. An das kleine Display gewöhnt man sich aber ziemlich schnell.

    Zitat: "FE 31 H", wirklich gute Kaufberatung... dazu noch ein klobiges 15,4 Zoll Notebook wenn jemand etwas im Bereich 12'' sucht.

    mfg ferrari987
     
  5. mcc

    mcc Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Warum würdest du das empfehlen/vorschlagen? Die Größe ist schon etwas größer und es wiegt auch fast ein ganzes Kilo mehr. Ich nehme an, wegen Bluetooth und der Webcam. Oder hast du noch andere Gründe?


    Vielen Dank. Das Q35 hab ich mir ja gestern schon angeschaut. Es gefällt mir schon sehr gut, daher ist es auch aktuell mein Favorit. Ganz aussschließen möchte ich größere NBs noch nicht, da Preis/Leistung natürlich auch eine Rolle spielt.

    Die 12"er sind schon sehr schick und auch schön leicht. Aber wenn ich für das Geld auch wesentlich bessere NBs bekomme, würd ich vielleicht nochmal auf sowas kleines verzichten.

    Viele Grüße
    Christian
     
  6. #5 deichgraf, 28.11.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    Die Displays der Sonys sind die Besten,gibt nix besseres,ausserdem Ultraleise und Super Quality.
     
  7. #6 ferrari987, 28.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    "Gibt nix besseres" > Das kann schon von der Auflösung her nicht stimmen, 1280x800@15,4 Zoll ist wohl eher eine "Oma"-Auflösung. Verspiegelt ist zwar weit verbreitet, deshalb noch lange nicht "das beste".

    Also ich denke wenn du nicht das letzte bisschen Performance brauchst, bist du beim Q35 gut aufgehoben. Der Preis ist für die Größe unschlagbar.
     
  8. Luke

    Luke Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMI 2GB

    Ich lach mich schlapp :D !

    Hab mal ne Frage zu der Auflösung von 1280x800! Es gibt z.B. Spiele die haben dann ne native Unterstützung es gibt aber auch welche, da muss ich irgendwie an der ini verändern, damit ich auch Widescreen gamen kann (klingt irgendwie cool :D )!

    Wie genau kann ich mir das denn vorstellen ?
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 ferrari987, 29.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Bei Spielen gibt es drei Szenarios.

    a) Widescreen wird normal (oder per ini-Mod) unterstützt, dann ist das Bild scharf, vollformatig und gut.
    b) Widescreen wird nicht unterstützt, die Grafikkarte streckt das Bild breit -> alles wirkt in die Breite gezogen wie bei einem falsch konfigurierten 16:9 Fernseher
    c) die Grafikkarte stellt das Bild in 4:3 dar, dann hat man links und rechts schwarze Balken.

    http://www.widescreengamingforum.com/ bietet detaillierte Infos. Viele neue Spiele wie z.b. Siedler II 3D bieten diese Unterstützung.

    mfg ferrari987
     
  11. #9 mcc, 29.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2006
    mcc

    mcc Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für eure Antworten.

    Da Spiele für mich absolut kein Thema sind und ich mehr Wert auf Größe und Gewicht lege, wird es wohl das Q35 werden. Kann jemand hier bestätigen, dass beide RAM-Module austauschbar sind? Oder ist eines angelötet?

    [Edit]

    Kann dazu keiner was sagen?
    Hat außerdem zufällig jemand mit diesem Notebook Windows Vista in Betrieb? Funktioniert da die Aero Glass Oberfläche?

    [/Edit]

    Viele Grüße
    Christian
     
Thema:

Kaufberatung neues Notebook

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung neues Notebook - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  2. Mal was Neues: Kaufberatung für ein Notebook

    Mal was Neues: Kaufberatung für ein Notebook: Servus zusammen. Durch Zufall bin ich gerade auf euer feines Forum gestossen, und so wie es aussieht, ist es genau das was ich gerade brauche:...
  3. Kaufberatung für ein neues Notebook

    Kaufberatung für ein neues Notebook: Hallo, nach 3 Jahren hat sich mein Notebook verabschiedet und da ich beruflich drauf angewiesen bin muss ich spätestens am Montag ein neues...
  4. Hilfe!!! Kaufberatung neues notebook. Aber welches denn nu????

    Hilfe!!! Kaufberatung neues notebook. Aber welches denn nu????: Hallo, ich habe ein riesen Problem. Ich habe keine Peilung von PCs, Notebook oder so. Ich bin zwar täglich am PC aber ich bin schon zu frieden,...
  5. Kaufberatung für neues Notebook

    Kaufberatung für neues Notebook: Hey Leute , wie der Titel schon sagt würde ich mir gerne ein neues Notebook zulegen . Nur bin ich mir ned ganz sicher welches ich kaufen soll....