Laptop mit Fernseher verbinden

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Benni, 03.07.2006.

  1. #1 Benni, 03.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2006
    Benni

    Benni Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich würde gerne einen Sony Vaio Laptop mit dem Fernseher verbinden, um das Bild auch am Fernsehbildschirm mitverfolgen zu können.

    Mir stellen sich 2 Möglichkeiten:
    *entweder so ein VGA-Anschluss --> [​IMG]

    *oder ein sogenannter S400-Anschluss.

    Ich wäre über jeden Tipp sehr froh :)

    Danke im Voraus
    Benni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Solange dein Notebook über keinen S-Video Ausgang verfügt wird dein Unterfangen wohl etwas teuerer werden.

    Es sind zwar auch VGA -> S-Video Konverter im Handel erhältlich, allerdings kosten die natürlich auch ein paar Euro extra.
    Was mich gerade sehr verwundert ist dieser Adapter bei Ebay.

    Seit wann ist es denn so einfach möglich ein VGA Signal nur mittels eines Adapters (also keinem Konverter) in ein S-Video Signal (für TV's) "umzuformen"?

    Oder kann es sein, dass dies nur mit Matrox (speziell G450) Grafikkarten möglich ist?
    (wieso sonst sollte bei diesem Angebot ein 4MB Speichermodul für die G450 beiliegen? (welches ja selbst aus längst vergangenen Tagen stammt...))

    Von einem S400 Anschluss habe ich leider noch nichts gehört, aber kann es sein, dass du damit den Firewire Anschluss mit 400MBit /s Bandbreite meinst?
     
  4. #3 Schripsi, 03.07.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ja, der S400-Anschluss ist mir auch noch nie untergekommen (als Bezeichnung). Kann es sich dabei um den Sony-eigenen Audio/Video-Anschluss im Klinkenformat handeln? Dann bekommst du in jedem Elektronikmarkt um ein paar Euro das entsprechende Verbindungskabel.
    Über den VGA-Anschluss kannst du (mit vertretbarem Aufwand) nur einen TV verbinden, der ebenso über einen entsprechenden VGA-Eingang verfügt. Das ist z. B. bei einer Vielzahl von LCD- und Plasma-Fernsehern der Fall.
     
  5. #4 Thorsten, 04.07.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    es gab mal einen oder auch mehrere Threads zu einem Adapter von VGA auf TV out, glaub S Video Ausgang.
    Allerdings gab es Probleme mit den Vaio Geräten, so daß kein Bild am TV ankam.

    Thorsten
     
  6. #5 jstangi, 04.07.2006
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    .. mit S400 meint Benni sicher den FireWire-Anschluss (gibts mit 400 und neuerdings mit 800 kbit theoretischer Übertragungsrate).
    Daran lassen sich nur digitale Informationen übertragen, kein analoges Bild. Sowohl für den VGA-Anschluss als auch für den FireWire-Anschluss bedarf es einer externen Erweiterung (Wandler), ein einfaches Kabel reicht nicht aus.

    Gruß jstangi
     
  7. #6 Schripsi, 04.07.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Muss hier kurz eingreifen, um zwei Dinge zu klären:

    Gemeint sind wohl 400 und 800 Mbit (Megabit), sonst wär's schon ein bisserl arg langsam.

    Das mit dem analogen Bild stimmt schon. Aber "digitale Informationen" werden auch über DVI und HDMI (TFT-Monitore, LCD-Fernseher) übertragen, und diese beiden dienen sehr wohl zur Bildübertragung, halt digital. Ich will nur nicht den Irrtum aufkommen lassen, dass eine Bildübertragung über Firewire nicht möglich sei. Digitalvideo von der Videokamera wird ja auch über Firewire übertragen.

    Richtig ist aber, dass es nicht möglich ist, das "normale" Computerbild (also den Desktop, die Programme etc.) über Firewire auszugeben.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Laptop mit Fernseher verbinden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. is400 anschluss

    ,
  2. s400 sony vaio port

    ,
  3. notebook sony s400 anschluss

    ,
  4. s400 anschluss,
  5. s400 ausgang laptop,
  6. vaio laptop mit fernseher verbinden,
  7. s400 anschluss sony vaio
Die Seite wird geladen...

Laptop mit Fernseher verbinden - Ähnliche Themen

  1. laptop an röhrenfernseher anschließen

    laptop an röhrenfernseher anschließen: hallo ich brauche hilfe. undzwar ich habe ein notebook den asus x53e ich habe auch ein dvd/VHS recorder den LG V-192 H nun meine frage:...
  2. Laptop mit Fernseher verbinden

    Laptop mit Fernseher verbinden: hallo zusammen, ich hab ein problem wenn ich meinen Laptop (HP Compaq Presario CQ70-255EG) mit meinem Fernseher (Samsung le40c650) per...
  3. Laptop an Röhrenfernseher

    Laptop an Röhrenfernseher: Hallo liebe Comunity, ich habe mal eine frage, ist dieses Kabel geeignet um mein Laptop (Medion8612) an einen Röhrenfernseher anzuschließen?...
  4. Laptop an alten Röhrenfernseher anschliessen?

    Laptop an alten Röhrenfernseher anschliessen?: guten tag liebe notebook gemeinde! ich bin neu hier und habe auch schon gleich die suchfunktion für mein anliegen genutzt, doch stosse ich...
  5. Bild vom Laptop auf Fernseher übertragen

    Bild vom Laptop auf Fernseher übertragen: Hallo, ich möchte gerne Videos vom Laptop auf meinem Fernseher anschauen. Habe einen FUSI amilo-Laptop mit einem VGA-Anschluß und einen...