Latitude E4300 mit Dockingstation: Probleme mit ext. Monitor am Displayport

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von OlliB, 20.09.2009.

  1. OlliB

    OlliB Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe mir für mein Latitude E4300 mit Dockingstation einen 24 Zöller von Eizo gekauft. Während die Kombination mit DVI (digital) problemlos funktioniert, gibt es am Displayport Probleme. Der Monitor meldet mit Displayport, das kein Signal vorhanden sei und das E4300 hängt sich auf und kann nicht mehr auf den Notebookmonitor (Fn + F8) zurückgeschaltet werden.

    Ich habe leider nicht die geringste Idee, ob es am E4300 (nur Chipsatzgrafik) mit Vista, der Dockingstation oder dem neuen Monitor liegt. Da ich kein weiteres Gerät mit Displayport habe, kann ich leider auch nicht testen, ob es am Monitor liegt.

    Ist das Problem bekannt bzw. hat jemand eine Idee zur Lösung?

    Gruß
    Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jimjupiter, 21.09.2009
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Hallo, oft sind es offensichtliche Probleme und vllt. hast eh schon daran gedacht, aber ich probiers trotzdem einmal: ;)

    Ich hab einen D630 auch mit Port und ext. Monitoren. Wenn bei mir ein Monitor kein Signal bekommt, dann lässt sich das meistens in den GraKa-Einstellungen bzw. bei den Anzeige-Einstellungen von Vista einstellen. Der Monitor, wenn er nicht für die Anzeige ausgewählt wurde, bekommt deshalb kein Signal, weil es schlicht und einfach in den Einstellungen so konfiguriert ist.

    Vllt. wars ja das Offensichtliche...

    LG JJ.
     
  4. OlliB

    OlliB Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe heute noch einmal mit einem anderen E4300 getestet. Leider hängt es sich auch auf sobald der Monitor mit Displayportkabel angeschlossen wird. Bei DVI gibt es dagegen keine Probleme.

    Gibt es denn neben den Display-Einstellungen in der Systemsteuerung noch weitere Einstellungen?

    Gruß
    Oliver
     
  5. #4 jimjupiter, 21.09.2009
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Schon mal im Mausmenü nachgesehen, wenn du irgendwo am Desktop hin klickst? Ich hab da unter Vista die Einträge Anpassen und NVIDIA Systemsteuerung. Anpassen hast du auf alle Fälle auch, das NVIDIA-Zeug ist vom Hersteller meiner GPU.

    Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der schon ein Gerät aus der E-Serie hat. Ich kann im Moment auch nur Vorschläge geben, wo man was einstellen könnte. Das Gerät selber kenn ich leider (noch) nicht.

    Was hast denn du für eine GPU verbaut?

    LG JJ.
     
  6. OlliB

    OlliB Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo JJ,

    im Mausmenü habe ich neben der Systemsteuerung noch das Intel "Graphics Media Accelerator Driver for mobile". Konnte dort nichts relevantes feststellen und DVI funktioniert ja.

    Es handelt sich um die Chipsatzgrafik Intel GMA 4500MHD.

    Gruß
    Oliver
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 jimjupiter, 21.09.2009
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Mit Intel GMAs hab ich leider noch keine Erfahrung sammeln können.
    Mit meinem Latein bin ich schon ziemlich am Ende, was Ferndiagnosen angeht. Sorry! :(

    LG JJ.
     
  9. #7 Kleikamp, 29.03.2011
    Kleikamp

    Kleikamp Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Abend,

    nachdem ich diverse Probleme mit einem NEC-Monitor hatte, stellte sich durch Nachfrage bei NEC heraus, daß die Monitore immer ganz bestimme Kabel benötigen. Nur ganz wenige Kabel entsprechen den Anforderungen und sind freigegeben. Wer ein anderes Kabel einsetzt, muß damit rechnen, daß dieses andere Kabel nicht funktioniert. Also: Es funktionieren nur die Originalkabel oder andere zertifizierte Kabel. Antonius Kleikamp
     
Thema: Latitude E4300 mit Dockingstation: Probleme mit ext. Monitor am Displayport
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell dockingstation monitor funktioniert nicht

    ,
  2. latitude e63300 dockingstation probleme

Die Seite wird geladen...

Latitude E4300 mit Dockingstation: Probleme mit ext. Monitor am Displayport - Ähnliche Themen

  1. Latitude E4300: Lüfter läuft permanent - Normal?

    Latitude E4300: Lüfter läuft permanent - Normal?: Hallo allerseits, das alte Thinkpad von 2003 ist eingemottet und seit dem vergangenen Montag gehöre ich nun auch zu den stolzen Besitzern eines...
  2. Latitude E4200/E4300 Ausstattungsänderung

    Latitude E4200/E4300 Ausstattungsänderung: Hallo Hat Dell die Latitude Modelle E4200 und 4300 etwas verändert? Seit wann ist es möglich diese beiden Modellen mit Webcam, WWAN-, WLan-...
  3. Latitude E4300 Lüfter/Hitze Probleme

    Latitude E4300 Lüfter/Hitze Probleme: Hi, Habe ein Problem mit meinem Dell. Ich habe gestern ein wenig mit RMclock rumgespielt um zu testen wie weit man undervolten kann etc.. Dabei...
  4. Fragen zum Latitude E4300

    Fragen zum Latitude E4300: Hallo zusammen, ich habe gestern ein Dell Latitude E4300 Notebook bestellt und warte schon gespannt darauf. Dazu habe ich noch ein paar Fragen....
  5. Dell Latitude E4300 nur Montagsgeräte?

    Dell Latitude E4300 nur Montagsgeräte?: Hallo, ich habe nach langem hin und her und dem durchforsten des Forums, vor einigen Wochen einen Dell E4300 bestellt. Das Notebook ist...