Multimedia und Spielen ca.500€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Smurl, 27.07.2014.

  1. Smurl

    Smurl Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    Also:
    -Budget: 500€
    -Schüler, hab aber auch noch von meinem alten eine Win7 Lizenz
    -Mobilität: Am liebsten wären mir 15 Zoll, 17 finde ich schon zu groß. Eher weniger mobil aber möchte keinen allzu schweren Laptop
    -DVD laufwerk ist mir eigentlich egal
    -Matt wäre natürlich nett, hab bis jetzt aber auch mit spiegelnden Displays überlebt
    -zu Full-HD Displays hab ich die gleiche Einstellung
    -Spiele: bis jetzt nur CS:GO, v.a. aber weil ich nicht die Leistung für andere Spiele hatte. Vll BF4 - ob die Grafik in Mid oder Low ist stört mich eig nicht, solang es nicht ruckelt
    -Akkulaufzeit fände ich so 3h aufwärts gut. Wenn die Leistung aber stimmt ist weniger auch vertretbar

    Ich habe jetzt selbst auch einige Tage gesucht und bisher sind das meine Favoriten:
    https://www.cyberport.de/asus-x550-...-4500u-gf840m-ohne-windows-1C28-1RU_1695.html
    https://www.cyberport.de/?DEEP=1C30-3LR&APID=14
    http://www.amazon.de/Lenovo-Noteboo...F8&qid=1406462940&sr=1-1&keywords=g510+lenovo

    Mir stellt sich nun die Frage:
    Das E540 und das G510 haben nen besseren Prozessor, das Asus ne bessere Grafikkarte. Was wäre denn jetzt die beste Wahl zum spielen? Begrenzt der i7 4500U die GT840m zu stark, oder reicht die Leistung. Und bei den anderen reicht dort die Grafikkarte, oder nützt der Prozessor gar nichts, mit solch einer schlechteren Grafikkarte?

    Ich bin natürlich für weitere Vorschläge offen!
    Eigentlich suche ich nur das best ausgestattete Notebook um die 500€ rum.

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 27.07.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wie stark die Grafikkarte sein muss ist eine Frage des Displays nicht der CPU.

    Ansonsten sind das 3 Joghurtbecher von denen du Verarbeitungsmäßig und Servicemäßig nicht viel erwarten kannst. Asus kaufst du auf eigene Gefahr, halte ich weniger als garnichts von.

    i7 Quadcore ist auch Schwachfug, den kannste auch direkt von deiner Liste streichen.

    Lenovo Z50-70, Core i3-4010U, 4GB RAM, 500GB HDD, GeForce GT 840M (59425298) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Der Preis scheint mir extrem gut, zumal du win7 ja noch hast.
     
  4. Smurl

    Smurl Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also der einzige Unterschied zu dem genannten Asus besteht im Display und dem schwächeren (?) Prozessor?
    Ist es denn nicht besser ein schlechteres Display und einen besseren Prozessor zu wählen, als anders herum?
     
  5. #4 2k5.lexi, 28.07.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Kommt drauf an was du erreichen willst.
     
  6. #5 eraser4400, 28.07.2014
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Hust!

    Du willst mit nem Note BF4 zocken und hast als Budget 500€....

    Ist so als wollte ich ein Auto das 360 fährt, habe aber bloss 2000€.
    Jetzte mal seriously....

    Rechne mal mit dem ca. 3-4fachen deines Budgets, dann kommen wir so langsam in den Bereich, wo das Träumen endet...
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Smurl

    Smurl Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @25k.lexi die größtmögliche Leistung zum spielen für das Geld bekommen
    @eraser4400 Danke für die konstruktive Antwort. Also bekommt man für 8000€ nen Wagen der 360 km/h fährt? Not bad.
     
  9. #7 2k5.lexi, 28.07.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
Thema:

Multimedia und Spielen ca.500€

Die Seite wird geladen...

Multimedia und Spielen ca.500€ - Ähnliche Themen

  1. Notebook bis 600 Euro(Spielen, Multimedia, Internet)

    Notebook bis 600 Euro(Spielen, Multimedia, Internet): Hallo, ich hab mich schon umgesehen und verschiedene Testberichte gelesen, aber die Auswahl an Notebooks überfordert mich, so hab ich einfach...
  2. [S] Notebook für: Multimedia/Webdesign/Gelegenheitsspielen

    [S] Notebook für: Multimedia/Webdesign/Gelegenheitsspielen: Hallo alle miteinander! Bin auf der Suche nach der Eierlegenden Wollmilchsau :P Vorab, der Kostenfaktor beträgt ca 1200€ bis maximal 1300€....
  3. Neues Notebook (Uni, Multimedia, Spielen)

    Neues Notebook (Uni, Multimedia, Spielen): Hallo, Ich möchte mir in ca. 1 Monat ein neues Notebook kaufen da ich bald auf die Uni gehe => ich brauche es hauptsächlich zum Arbeiten,...
  4. brauche ein gutes multimedia und ab und zu herumtragelaptop mit dem man spielen kann?

    brauche ein gutes multimedia und ab und zu herumtragelaptop mit dem man spielen kann?: hallo forum... möchte mir jetzt nach fast 5 jahren einen neuen laptop kaufen. bisher hatte ich einen medion md47200 mit amdxpm2500 512mb...
  5. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....