Neues Notebook - soll es ein Asus sein?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von chef26, 20.01.2009.

  1. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute, ich bin jetzt schon seit ein paar Tagen auf der Suche nach einem für mich passendes Notebook. Aber mittlerweile seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr!

    Mein Notebook soll haben:
    Guter Bildschrim zwischen 14.1 und 15.4 Zoll
    Gute Akkulaufzeiten von mind. 4h im Office Betrieb
    Gewicht: sollte nicht zu schwer sein! Glaub 3 Kg wären noch okay!???
    Prozessor: mind. 2Ghz Dual Core (Intel)
    Ram: Mind. 3Gb
    Festplatte: Sata mind. 200Gb
    Laufwerk: Ich hätte gern ein Blue-Ray Laufwerk mit DL-Brenner
    Evt. sollt es ein Centrino 2 sein!
    Eine Webcam sollte schon debei sein und des Design sollte auch stimmen, wobei des ja eher subjektiv ist!
    Wollte eigentlich unter 1000€ bleiben aber zu Note würde ich mich auch auf bis zu 1150€ hoch handeln lassen ;)!

    Ich war schon kurz davor mir das Studio 15 zukaufen, dann ist mir aber der Gedanke gekommen, dass die Grafik vll nicht für CAD-Anwendungen genügt (benötige ich fürs Studium). Außerem soll die Akkuleistung ja auch nicht sonderlich gut sein.

    Jetzt hab ich das Asus L50VN-AK005C gefunden, was all meinen Anforderungen entspricht, aber mir wurde vielfach zugesichert, dass die Akkulaufzeit bei Asus schlecht sei.

    Bei den XPS M1530 find ich kein Test der über die Akkuleistung was sagt.
    Außerdem handelt es sich glaub nur um einen Centrino 1!

    Ich weiß grad irgendwie nicht mehr weiter und hoffe ihr könnt mir irgendwie weiter helfen!
    Ich danke euch!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 20.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nein, kein Asus. Wenn du dein Notebook im Studium benutzt, wirst du sicher keine 4-6 Wochen darauf warten können. Ob es dann repariert wurde oder gleich wieder die Reise durch halb Deutschland antritt, weißt du dann auch nicht.

    Mein Tip: E6400 von Dell oder T400 von Lenovo (aber bitte da mit LED-Display!).
    Wie kompliziert sind die Dinge, die du im Studium machst? Viele hier haben sowas auch schon durchexerziert und einige meinten, dass teilweise die kleinste EinsteigerGraKa reicht.

    Schau bei HFA, HFC, MTX, nofost, campuspoint und ok1 vorbei.
     
  4. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also, da ich ein Luft und Raumfahrttechnik studieren werde! Werde ich wohl mit dem Programm Catia irgendwann mal was machen müssen.
    Außerdem sollte des Ding ein bissle mein PC ersetzten.
    Also muss die Videobearbeitung schon können.
    Ist des bei Asus wirklich so schlimm?
     
  5. #4 Doggycw, 20.01.2009
    Doggycw

    Doggycw Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-SZ2HP/B
    Vorerst hat ASUS sehr schlechte Bewertungen bei der c't bekommen, was den Service angeht. die neue Service-Umfrage läuft gerade oder ist sogar schon abgeschlossen. Wird vermutlich aber erst in zwei Monaten veröffentlicht sein.

    Solange ist ASUS noch ein schwarzes Tuch. Mal sehen, was dann rauskommt.

    Ich denke mal, dass bei deiner Kombination ein Samsung R560 Mebugo die beste Wahl wäre. Ordentliche Verarbeitung, guter Preis, 3h Laufzeit und immerhin eine Geforce 9600M GT
     
  6. #5 SchwarzeWolke, 20.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn du das Notebook mit in die Uni nimmst, würde ich dir dringend von Schminkspiegeln abraten.

    In der Uni hast du selten die volle Kontrolle über die Lichtverhältnisse.
     
  7. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Da muss ich dir zustimmen!
    Sowas ist immer schlecht, aber ehrlich gesagt find ich kein Notebook, des meinen Ansprüchen genügt und kein Spiegel ist :(!
    Außerdem soll des Ding ja ein bissel Multimedia, sprich DvD und sowas können!
     
  8. #7 HappyMetaler, 20.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Also DVD sollte eigentlich jedes Notebook, das aktuell auf dem Markt ist, können.
     
  9. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sorry meinte auch Blue Ray, des fänd ich eigentlich schon ganz gut!
    Aber des scheint es nicht zu geben:(!
    Gibts irgend ein Kompromiss aus beidem?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Hagiman, 20.01.2009
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Schade kann dir wirklich nichts empfehlen. Klar hättest du etwas mehr Geld würde ich dir sofort das Toshiba Tecra R10 empfehlen. 14.1 Zoll daher gutes Zwischending was Mobilität und sauberes Arbeiten angeht, dank Magnesium Gehäuse trotz 14,1 Zoll unter 2kg ! Dann hat es noch eine Nvidia Quadro verbaut für die CAD Anwendungen und eines der besten LED Displays auf dem Markt (und das sage nich nicht als Toshianer das kann sich jeder gerne mal anschauen [habe schon Lenovo T400/T500/X300 gesehen das kommt alles nicht dran].

    Tecra S10 ist auch zu teuer Tecra A10 gut verarbeitet aber Onboard Grafik und Satellite will ich dir fürs Studium nicht empfehlen. Business Notebook (und das sollte es schon bei dem vielen Transport sein) mit eigener Grafik um die 100€ ist nicht ganz so einfach.
     
  12. #10 ZizzyLizzy, 21.01.2009
    ZizzyLizzy

    ZizzyLizzy Forum Freak

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Alu 2,4Ghz
    dieses modell "Modell Nr. PTRB1E-00W003GR " gibts schon ab € 1.317,33 inkl. MwSt. bei diesem anbieter Toshiba - Tecra R10 Serie

    ist das zu empfeheln? das nächste kostet ja immerhin schon 1,949 euro ...
     
Thema:

Neues Notebook - soll es ein Asus sein?

Die Seite wird geladen...

Neues Notebook - soll es ein Asus sein? - Ähnliche Themen

  1. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  2. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  3. Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung

    Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung: Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Möchte mich erst mal kurz vorstellen. Ich heiße Christoph, bin Konstrukteur und meine Hobbys beschäftigen...
  4. Neues Notebook - WoW fähig

    Neues Notebook - WoW fähig: Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach einem neuem Laptop, leider habe ich überhaupt keine Ahnung auf was ich dabei achten muss... Wie hoch...
  5. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...