Neukauf weil Virenbefall, Markenempfehlung?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von patzi667, 16.05.2007.

  1. #1 patzi667, 16.05.2007
    patzi667

    patzi667 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    Targa
    Hey!

    Mein lieber Targa ist virenbefallen, keine Ahnung ob ich mir das noch weiter antun soll, zudem hat er mir zuwenig speicher und festplatte.

    meine mindest anforderungen wären:

    1 GB RAM
    40 GB Festplatte
    Grafikkarte nicht on board (hab gehört, das soll besser sein???)
    billigst

    wer hat ein paar gute ratschläge für mich bei meiner "partnerwahl"
    (will mit ihm surfen, word, excel, powerpoint, mittelgroße spiele spielen)

    vielen herzlichen dank im vorhinein, patzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Hy, also wenn es nur darum geht, das dein Notebook Virenbefallen ist, und es für die anderen Aufgaben etwa Office-Anwendungen usw noch ausreichend ist, würde ich es mir mit einem Neukauf nochmals überlegen da dir das auch mit einem Neuen Notebook passieren kann wenn du dich nicht entsprechend schützt!

    Aber wenn du sagst, du willst auch Spiele damit spielen und dir dein bisheriges Book zu langsam ist, müssten wir wissen was du damit für Spiele spielen willst (etwa Sims, Battlefiedl, Fear usw)

    Aber als Grundgedanke, wenn du wirklich nur ein neues Book kaufen willst weil es immer von Viren befallen ist, würde ich es erst mal mit eine Firwwall und entsprechenden Schutzmaßnamen probieren, etwa "Antivir", "Spybot Search & Destroy" und "Ad-Aware". Mit diesen Programmen dein ganzes System scannen und alle Funde beseitigen. Auch solltest du dein Betriebssystem auf den neuesten Stand bringen (Updates).

    Auf welche Weise fängst du dir die Viren denn ein? Downloads oder einfach durchs surfen?


    Hoffe das hilft dir etwas weiter
     
  4. #3 hoerndl, 16.05.2007
    hoerndl

    hoerndl Forum Master

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Blaues Licht macht glücklich.
    Na also gleich wegschmeißen wegen Viren??...ich weiss nich.

    Viren/Trojaner in den Griff bekommen, evtl. RAM und Festplatte aufrüsten, dann hast Du ganz schnell wieder ein Notebook, welches Dir Spass macht. So billig, wie diese Variante ist jedenfalls kein neues Notebook ;)

    ...außer vielleicht, Du und Deine Freundin/irgendein Familienmitglied/ein Freund brauchen gerade zwei neue Handyverträge. Ich halte da zwar nix von, aber in dem Fall könnteste mal bei Ebay schauen, dort gibt's manchmal ein Notebook dazu.
     
  5. #4 lucky-strike, 16.05.2007
    lucky-strike

    lucky-strike Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1730 V
    moin

    ACHTUNG WIDERSPRUCH!!! ;)


    ein targa sollte sich niemand antun, ob mit viren oder ohne!!

    da hat man dir scheisse erzählt!
    genauso könnte ich auch sagen die erderwärmung ist gut! völlig differenzierte sichtweise ist das! alles hat vor und nachteile!
    vorteile onboard: günstiger, stromsparend
    nachteil onboard: schlechte grafikleistung!

    wer spart zahlt doppelt!!!!! ob auto, reise oder notebook!
    wenn du kein geld hast dann bleib bei der krücke und spar ein wenig!

    was sind mittelgroße spiele? spiele deren verpackung du in der mitte gefaltet hast? ^^
     
  6. #5 patzi667, 16.05.2007
    patzi667

    patzi667 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    Targa

    ad 1) nicht nur deswegen, überlege schon länger, als ich die viren hab (vermutlichm, wer weiß das schon so genau)

    ad 2) mittelgroß eben, wie lucky strike nett beschrieben hat, nein, ich sprech von spielen wie port royale 2, da hängst meinen "lieben targa" (für lkucky: weil ich ihn lieb gewonnen hab, weil er sonst eigentlich recht brav war die letzten 3 jahre)

    ad 3) ja, ähhmm, woher soll ich das wissen? kann ich das wissen?


    renixs ist die rettung für arme verwirrte seelen... :)

    lg patzi
     
  7. #6 patzi667, 16.05.2007
    patzi667

    patzi667 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    Targa
    1 okayyy
    2 kann man jedes notebook aufrüsten? - kann ich als laie das selbst?
    3 wie billig? wo kriegt man die aufrüstungen am besten her, hast eine empfehlung?

    lg und danke bis hierher und im vorhinein
     
  8. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Wenn du wirklich gedenkst ein neues Notebook zu kaufen schau dir mal das Insprion 1501 von Dell an, dort kannst du es auch nach deinen Wünschen zusammenstellen!
     
  9. #8 patzi667, 16.05.2007
    patzi667

    patzi667 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    Targa
    1 findest targa wirklich so schlecht? was würdest du empfehlen?

    2 ich denk mir wurde keine scheiße erzählt, anscheinend hab i vorher nur falsch formuliert, denn genauso wie du es beschreibst, wurde es mir erklärt...
    ich hab nen kollegen gefragt, was bei grafikkarte wichtig ist, wenn i spielen will und er meinete nicht-onboard wär dann besser

    3 tja, das weiß man/frau natürlich auch schon, mir würd der dell xps gefallen, aber preislich ist das dennoch etwas über meinem limit...
    möcht einfach was adäquates in ner symphatischeren preisklasse, gibts so was nicht?

    4 wie bereits erwähnt, pr2 und ähnlich "mittelgroße", wobei i ja net weiß, was du drunter verstehen würdest

    dennoch, deine antwort hat mich zum lächeln gebracht - über mich selbst und meine unwissenheit - DANKE !!!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 patzi667, 16.05.2007
    patzi667

    patzi667 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    Targa

    :) bin anscheinend doch nicht so unwissend, hab i vor ner halben stunde gemacht!!!!

    hab mir eins gebastelt für 675€
    mit:
    1024mb
    120gb
    ati radeon xpress (ist glaub i eh serienmäßig) grafka

    irgendwas, was man deiner meinung nach unbedingt nehmen, oder weglassen sollte?
     
  12. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Was ist den deine absolute Obergrenze was du für ein neues ausgeben willst?
    Und poste dann wenn möglich mal alle Komponenten die du ausgewählt hast (CPU, Grafikkarte, Festplatte usw)

    Aber bist du dir sicher, das du wirklich ein komplett neues möchtest?
    Ich will dir das nicht ausreden, aber bisher kamst du mit deinem ja auch noch zu recht und das gleiche mit den Viren kann dir bei dem neuen auch passieren wenn du nicht aufpasst!
     
Thema:

Neukauf weil Virenbefall, Markenempfehlung?

Die Seite wird geladen...

Neukauf weil Virenbefall, Markenempfehlung? - Ähnliche Themen

  1. Neukauf Asus - Beim ersten Start Update auf Win 8.1

    Neukauf Asus - Beim ersten Start Update auf Win 8.1: Hallo :) ich habe mir vor 3 Tagen einen Asus F751MA TY260H gekauft und von Anfang an das Problem, dass das Touchpad nicht funktioniert....
  2. Altes Notebook aufrüsten oder doch Neukauf?

    Altes Notebook aufrüsten oder doch Neukauf?: Guten Tag, ich besitze zurzeit ein ca. drei Jahre altes Lenovo W510. Mit diesem komme ich in Programmen wie Photoshop schon oft an die...
  3. Asus X53E SSD aufrüsten oder Neukauf?

    Asus X53E SSD aufrüsten oder Neukauf?: Hi Leute, ich möchte meiner Freundin ein neues Notebook kaufen. Sie schreibt viel für die Uni, daher ist Ihr altes leider nicht mehr gut genug!...
  4. Gebraucht oder Neukauf?

    Gebraucht oder Neukauf?: Hallo Gemeinde, nach längerer Abwesenheit hab ich nun auch mal wieder eine Frage: Suche für die tägliche Inet Recherche (und auch Browser-Games)...
  5. lenovo - neukauf

    lenovo - neukauf: ich bin stolzer besitzer eines lenovo laptop seit 3 jahren. wollte mir jetzt aber einen neuen PC zu legen und da lenovo vor 3 jahren noch underdog...