nigelnagelneuer Toshiba L100-133 fährt nicht mehr hoch

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von revontuli, 17.10.2006.

  1. #1 revontuli, 17.10.2006
    revontuli

    revontuli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo da draußen!

    Ich habe vor nicht mal einen Monat ein neues Toshiba Notebook gekauft.

    gestern ganz normal runtergefahren und heute? Nichts aber auch gar nichts mehr möglich.

    Ich schalte ein und kurz leuchten die Dioden auf und dann schaltet sich alles ab. Er bootet nicht von der Festplatte und auch nicht von der CD. Ich komm in kein Bios - gar nichts mehr möglich. Ich habe den Akku schon für mehrere Minuten ausgebaut - und wieder zurückgetan - kurz springt der Lüfter an und dann ist wieder alles aus. Akku ist voll. Wenn ich den Rechner ans Stromnetz anschließe, dann leuchtet die Akkulechte grün. Auch mit Stromversorgung diesselben Symptome.

    Hab sowas noch nie bei irgendeinem Rechner erlebt.

    Gibt es irgendwelche Tricks?
    Festplatte ausbauen? Wie mache ich das? Im Handbuch steht nix. Muss ich nur die beiden Schrauben lösen? Kann das gefährlich sein?

    Es muss doch irgendeine Möglichkeit außer Einschicken geben, oder?

    Ach ja Betriebssystem ist XP Prof.


    Danke für alle Ratschläge!


    revontuli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 revontuli, 17.10.2006
    revontuli

    revontuli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Noch ein Nachtrag:

    habe nun die Festplatte aus- und wieder eingebaut. Hat auch nichts gebracht.

    Rechner macht die üblichen Aufwärmgeräusche für eine Sekunde und ist wieder tot.


    Danach kann ich drücken sooft ich will auf den Einschaltknopf - tut sich nichts mehr.
    Akku raus und wieder rein - der Rechner probiert zu starten und nach einer Sekunde wieder tot.


    Super.


    Hoffe es kann mir jemand helfen,


    revontuli
     
  4. Luke

    Luke Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMI 2GB
    Toshiba Support schnell anrufen :rolleyes:
     
  5. #4 Hagiman, 17.10.2006
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Speicher Testen. Hört sich so an als wäre ein Riegel möglicherweise verrutscht.
     
  6. #5 revontuli, 17.10.2006
    revontuli

    revontuli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @Luke: Ist dies wirklich das Einzige Machbare?

    Keine weiteren Möglichkeiten?


    Danke,

    revontuli
     
  7. #6 revontuli, 17.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2006
    revontuli

    revontuli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @Hagiman: Wie teste ich den Speicher?

    Ich habe den Speicher nun mal ausgebaut und wieder zurückgesteckt. Sieht eigentlich alles normal aus.


    Danke,

    revontuli
     
  8. Luke

    Luke Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMI 2GB
    Du könntest jetzt natürlich an deinem NB rumdoktoren, nur weiss ich nich, wie der Support in Bezug auf Rücknahme geregelt ist bei Toshiba. Nachher nehmen die das Teil nicht mehr zurück, weil du ja dran warst. Ich wäre bei solchen Sachen immer vorsichtig, hat ja auch keine 10 Euro gekostet son ein Notebook. ;)
     
  9. #8 revontuli, 17.10.2006
    revontuli

    revontuli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also muss ich wohl das neue Teil einschicken....

    Wie sieht es da eigentlich mit Datenschutz aus? Sollte noch etwas auf der Festplatte sein... Ich habe zwei Benutzer auf dem Rechner angemeldet und einer hat Administratorrechte und Zugriff auf verschiedene Ordner. Der andere Benutzer kann nicht auf manche Ordner zugreifen.
    Ich denke der Toshiba Support wird das wohl können, oder?

    Oder ist das ein nicht so großes Problem?!?


    danke allen,


    revontuli
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 GroundControl, 26.10.2006
    GroundControl

    GroundControl Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    MacBook
    Ich halte das auch für einen 100%-igen Supportfall. Klingt nach einem Mainboardschaden.
    Man KÖNNTE, wenn man RAM-Bausteine hat, diese testhalber tauschen, aber die Chance, dass es das ist, ist minimal.

    Ad Festplatte: Grundsätzlich muss man davon ausgehen, dass die bei Toshiba (wie bei JEDEM anderen Hersteller auch) _keine_ (lies KEINE!) Rücksicht auf etwaige Daten nehmen. Die könnten ohne Vorwarnung das Gerät komplett tauschen, dann hast Du eine geputzte neue Platte.

    Mögliche Lösung: Platte aus Deinem Notebook ausbauen, in ein USB-Gehäuse einbauen und auf einem Rechner Deines Vertrauens sichern, dann Platte zurück ins NB.
     
  12. #10 revontuli, 27.10.2006
    revontuli

    revontuli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Abend!

    @GroundControl: Ja Du hast recht! Habe heute bescheid gekriegt von der Toshiba Servicestelle, dass Mainboard kaputt ist....

    Ein paar Fragen dazu:

    - Wie gibts sowas bei einem neuen Notebook? Ich dachte immer, dass Toshiba eine Markenware ist... Mein alter Toshiba hat da einiges vertragen über die Jahre.
    - Ich habe den Support am 18.10. angerufen. 2 Tage später wurde dieser abgeholt. Heute (!), am 27.10. - 9 Tage später - habe ich bescheid bekommen (auf Nachfrage...), dass das Ersatzteil (!) bestellt wurde!!! Die haben 9 Tage gebraucht um das Problem festzustellen und das Ersatzteil zu bestellen(!)
    IST DAS NORMAL???
    Diese Servicefirma ist offizielle Toshibareparaturfirma in Finnland. Da sollte man doch mal ein nettes Mail an Toshiba schreiben, oder nicht? Unglaublich, oder?
    - Warum wird ein Mainboard, noch dazu nach 4 Wochen Gebrauch, kaputt?

    Nochmal zurück zu meiner vorigen Frage:
    "Wie sieht es da eigentlich mit Datenschutz aus?"
    Ich meinte nicht den Schutz von Daten in dem Sinn, dass sie aufpassen, dass man keine Dateien verliert. Sondern ich meinte eher Schutz von sensiblen Daten wie zB Fotos die man verkaufen könnte, Ideen, Urheberrechtliche Sachen, unerlaubte Programme (die gibts natürlich nicht - nur mal angenommen.... ;) ), ....
    Darf ein Support sowas anschauen?
    Ich habe einen User mit Passwort und Adminrechten ausgestattet und dem anderen User am Rechner den Zugang zu einigen Programmen und Ordnern/Dateien gesperrt mit der Berechtigungsfunktion von XP. dH man kann nur als eben dieser eine Adminuser auf diese Ordner/Programme/Dateien zugreifen.
    Kann ein Supportspezialist auf alles zugreifen? Ist sowas für so einen verboten?


    Liebe Leute da draußen - vielen Dank für alle Antworten,

    revontuli
     
Thema:

nigelnagelneuer Toshiba L100-133 fährt nicht mehr hoch

Die Seite wird geladen...

nigelnagelneuer Toshiba L100-133 fährt nicht mehr hoch - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. Toshiba Qosmio X300-13l aufrüsten

    Toshiba Qosmio X300-13l aufrüsten: Hallo zusammen ich habe denn oben gennanten laptop von einem bekannten geschenkt bekommen und da ich leidenschaflicher spieler bin wollte ich mal...
  3. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  4. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  5. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...