Notebook aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Pati, 01.06.2014.

  1. Pati

    Pati Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Leute,
    Habe mal ne frage an euch,
    Bringt es was ein älteres Notebook aufzurüsten oder sollte man das Geld lieber für ein neuen ausgeben ? Ich bastle gerne und kenne mich auch etwas aus.

    Danke für eure antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.06.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    So allgemein wie du deine Frage stellst kann auch nur die Antwort sein: Lass es.
     
  4. Pati

    Pati Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielleicht sollte man solche blöden Kommentare lieber lassen und fragen was man noch für Infos braucht!

    Danke
     
  5. #4 2k5.lexi, 02.06.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Modell?
    Ausstattung?
    Baujahr?
    Was soll erreicht werden?
     
  6. Pati

    Pati Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es ist ein fujitsu Siemens amilo m1425 ca 7 Jahre alt.
    Er ist mitlerweile ziemlich langsam hab jetzt alles platt gemacht und dachte mir bevor ich wieder alles drauf packe kann der mehr Leistung vertragen und auch bissl bespiel bar

    Gruss
     
  7. #6 2k5.lexi, 02.06.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Da ist nix mehr zu holen.
     
  8. Pati

    Pati Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Meinst du der ist Zu alt ?
     
  9. #8 Shadow Anubis, 02.06.2014
    Shadow Anubis

    Shadow Anubis Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marburg
    Mein Notebook:
    Lenovo G700
    Ich würde es auch lassen, das bringt nichts bei einen 7 Jahre alten Laptop.
    Habe das selbe letztes Jahr mit meinen alten Samsung R40 versucht, mehr als Ram konnte ich nicht nachrüsten.
    Hat sich nicht gelohnt.
    Habe mir jetzt ein neuen Laptop gekauft und bin froh das ich es gemacht habe.
    Von daher lieber Sparen und in was neues Investieren :)
    Da hast du mehr von ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 strazzi1965, 02.06.2014
    strazzi1965

    strazzi1965 Forum Freak

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @Pati:

    Der Rechner ist mit einem Dothan-Prozessor (M745-Einkern) ausgerüstet und hat aufgrund des Alters eine ganze Reihe weiterer Beschränkungen: max. 2GB RAM, DDR1-RAM (recht teuer inzwischen), PATA-Schnittstelle für Festplatten (gibt es kaum noch). Man kann daraus keinen Renner für aktuelle Betriebssysteme mehr machen, aber wenn Du ein angepasstes Betriebssystem nutzest, läuft das Gerät bei einfacheren Aufgaben (Office, Internet) noch mit einigermaßen Tempo. Puppy Linux wäre solch ein System.

    Ansonsten würde ich keine Notebooks mehr unter einer Penryn-CPU (Core2Duo) aufrüsten, weil bei älteren Rechnern einfach zu viele Beschränkungen vorhanden sind.

    Gruß
    strazzi1965
     
  12. catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    Kann ich so voll unterschreiben. C2D Systeme bringen von der Architektur her gute Voraussetzungen mit, dass man mit günstig zu habenden Komponenten einen brauchbaren Leistungsschub erziehlt. Drehen kann man meist eh nur an HDD und am Speicher.

    Bei älteren Kisten wie im Beispiel, ist selbst wenn man die Komponenten hat nicht mehr viel zu holen. PATA SSD sind teuer und bringen kaum Leistungsvorteile und Speicher ist limitiert und im Zweifel auch noch teuer.. Wenn Dir zufällig passender Speicher in die Hände fällt kannste den vielleicht vergrößern.

    Wenn Du den Rechner weiternutzen möchtest, kann dies vielleicht wie oben auch schon angesprochen mit einem "leichtgewichtigeren" Betriebssystem funktionieren. Ich würde "auf blöd" einfach mal schauen, was passiert wenn man eine aktuelle Linux-live Distribution von nem Stick startet, und ggf. mal recherchieren welche Version/Distribution von Linux sich für deinen Rechner eignet.
     
Thema:

Notebook aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Notebook aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Notebook Grafikkarte aufrüsten bei ASUS G60JX möglich?

    Notebook Grafikkarte aufrüsten bei ASUS G60JX möglich?: Hallo zusammen! Leider bin ich auch nach längerer Suche im Netz nicht fündig geworden, ob es möglich ist bei meinem Notebook die Grafikkarte...
  2. Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?

    Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?: Samsung RV720 aufrüsten? Ich würde gerne mein Samsung RV720 Notebook aufrüsten und wollte fragen ob sich das überhaupt lohnt. zu den Daten:...
  3. Altes Notebook aufrüsten oder doch Neukauf?

    Altes Notebook aufrüsten oder doch Neukauf?: Guten Tag, ich besitze zurzeit ein ca. drei Jahre altes Lenovo W510. Mit diesem komme ich in Programmen wie Photoshop schon oft an die...
  4. Notebook aufrüsten mit Nvidia Grafikkarte

    Notebook aufrüsten mit Nvidia Grafikkarte: Hallo erstmal! Bei meinem Acer Aspire 5750G ist derzeit die Grafikkarte Nvidia GeForce 540M eingebaut. Diese reicht leider nicht für meine...
  5. Notebook aufrüsten mit SSD

    Notebook aufrüsten mit SSD: Hallo. Möchte mein Notebook mit einer SSD aufrüsten. Es ist ein mysn QXG7 mit 980x CPU. Dieses hat Platz für 3 SATA Festplatten, 2 waren schon...