Notebook gesucht - mal wieder =)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von santuris, 10.06.2010.

  1. #1 santuris, 10.06.2010
    santuris

    santuris Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist dein Budget? alles unter 1.500 ist okay.


    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    ja, kann ich..

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    hm gute Frage. 13 bis 15 Zoll würde ich sagen.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen? ist nicht relevant für mich, also ega

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    - Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, bearbeitung, Spielen, Programmieren,...)

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Nicht hardcore-gaming. Aber es sollte vielleicht Spiele wie Dragon Age in mittleren Details flüssig darstellen können. Im schlimmsten Fall aber nicht so wichtig.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen? Jein. Ab und zu für Zugfahrten, im Internet surfen und evtl. Filme schauen


    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

    3 Stunden und mehr.
    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?nein

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    - USB (3.0 wäre ein nice to have), Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, ExpressCard, n Wlan, evtl. e-Sata,...



    Anmerkungen: also was mir wichtig wäre ist das Gewicht. Je weniger, desto besser. Gut wäre auch ein Shop, wo ich das Ganze modifizieren kann..also mehr RAM im Notfall. 4 GB wären hier mein Minimum.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 10.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Das Ganze gerät oder nur jetzt den Ram?
    Bei nur ram - ist es egal den bekommst du im freien handel eh günstiger und kannst ihn selber aufrüsten.

    Im Grunde kämen hier die Standard Hersteller für dich in frage.
    DELL/Samsung/Lenovo/HP und Sony.

    Da du es ja bei Zugfahrten nutzen willst würde ich aufgrund der (schnell) wechselnden Lichtverhältnisse im Zug definitiv ein Mattes Display nehmen.

    Ich würde jetzt bei Dell zb. sagen Vostro 3300/13zoll das Vostro 3500/15zoll
    oder das Studio 15 wobei das definitiv Schwerer als das Vostro ist.
    Hat zwar mehr Grafikpower aber ich denke das die 310m aus dem Vostro deine Spiele auch schaffen wird.
    Notebookcheck: Test Dell Vostro 3500 Notebook
    und hier:
    Notebookcheck: NVIDIA GeForce 310M
     
  4. #3 santuris, 10.06.2010
    santuris

    santuris Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ..merci schon mal, auch wenn ich 3 GB Arbeitsspeicher als nicht soo viel empfinde. Aber wenn die Aufrüstung einfach ist..

    Ansonsten noch:

    - nett wäre auch ein Blu-Ray Laufwerk wegen der Filme
    - FullHD habe ich leider keine Ahnung, ob das rein technisch auf einem 15Zoll Gerät geht, wäre aber auch gut.
     
  5. #4 2k5.lexi, 10.06.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    -siehe unten-
     
  6. #5 2k5.lexi, 10.06.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    FHD geht auf 15" ist aber totaler schwachsinn. Den Mehrwert kannst du in filmen nicht nutzen und im Office/Daddelbereich bekommst du ein Matschbild. Da könntest du dann statt dragon age auch Diablo1 zocken ohne Grafikunterschiede festzustellen.
     
  7. #6 santuris, 10.06.2010
    santuris

    santuris Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    okay, ab wann macht denn HD Sinn? Oder hd-ready? Für weitere Notebookvorschläge bin ich auch dankbar. Das Vostro sieht ja schonmal ganz gut aus. Was macht die Konkurrenz? =)
     
  8. #7 2k5.lexi, 10.06.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Lass doch einfach mal den Marketing-Quark aussen vor und überleg dir was du willst. Bluray filme schauen oder daddeln? oder daddeln und normale DVDs schauen? Keiner weiss das besser als du.
     
  9. #8 santuris, 10.06.2010
    santuris

    santuris Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ..um es ganz genau zu beschreiben:

    ich will ab und zu gerne filme drauf schauen, also für den Urlaub das ding als "Abends auf den Tisch stellen und sich freuen" medienwiedergabegerät.

    daddeln eher gelegentlich. ich habe noch nen StandPC.. der kann das besser. Wenn es also um die Ausrichtung zwischen den beiden Sachen geht, dann eher gutes Display als Grafikpower.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    FullHD macht auf 15" wenig Sinn, wenn du länger dran arbeiten willst, weil die Schrift/Symbole so klein sind, dass dir dann irgendwann die Augen weh tun. Wegen der Auflösung würde ich aber empfehlen sich das ganze selbst live anzusehen, damit dus abschätzen kannst.

    Was du Konkurrenz macht:
    - T510/W510 (15"), T410 @ Lenovo
    - 8530w, 8440p @ HP
    - m4500 @ Dell
     
  12. #10 singapore, 10.06.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
Thema:

Notebook gesucht - mal wieder =)

Die Seite wird geladen...

Notebook gesucht - mal wieder =) - Ähnliche Themen

  1. Dringend ! Notebook bis 550 Euro gesucht

    Dringend ! Notebook bis 550 Euro gesucht: Hallo Leute, ich suche ein gut verarbeitetes Notebook .Es sollte unbedingt haben: -17 Zoll Bildschirm nicht spiegelnd wenn möglich full hd - HDD...
  2. Notebook für Uni gesucht

    Notebook für Uni gesucht: Hallo :) Da sich leider mein altes Notebook in den Ferien in den Hardwarehimmel verabschiedet hat, bin ich nun auf der Suche nach einem...
  3. Leises Notebook zum Surfen und Filme/Serien schauen, um die 400 Euro gesucht

    Leises Notebook zum Surfen und Filme/Serien schauen, um die 400 Euro gesucht: Hallo zusammen, ich bräuchte einen neuen Laptop und habe hierzu folgende Angaben: Budget: ca. 400 Euo Anwendung: eher stationär, ab und...
  4. Mobiles Business-Mittelklasse Notebook gesucht

    Mobiles Business-Mittelklasse Notebook gesucht: Hallo, ich ersticke in den ganzen Optionen, die sich bei meiner Suche auftun. Vielleicht könnt ihr mir etwas helfen. Wie hoch ist dein...
  5. gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht

    gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht: Hallo, ich suche ein gebrauchtes Notebook mit 13,3" oder 14" Display, Core i3 oder i5 Prozessor sowie mindestens 2h Akkulaufzeit. Wozu ein...