Office Laptop gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von pirate man, 14.07.2012.

  1. #1 pirate man, 14.07.2012
    pirate man

    pirate man Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,

    da das Notebook meines Onkels das Zeitliche gesegnet hat, hat er mich beauftragt, relativ rasch ein geeignetes neues für ihn zu finden.

    Wie hoch ist dein Budget?
    ~700€ da es qualitativ zumindest halbwegs hochwertig sein soll. Natürlich kanns aber auch weniger kosten wenns kein Schrott ist ;)
    Keine Angebote nutzbar.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    14", besser 15,6" da auch daheim in Verwendung.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Matt wegen eventueller Nutzung im Freien.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, Multimedia

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Vermutlich nicht, wenn doch dann nichts Aufwendiges.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Vermutlich mehr daheim als unterwegs.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Keine großen, wäre aber nett wenn der Akku einen normalen Film (90min) aushält.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Nein, eine normale 2-Jahre-Garantie reicht.
    Eine eventuelle Reparatur sollte aber nicht ewig lange dauern.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB 2.0, USB 3.0, Gigabit LAN, Bluetooth

    Zusätzliche Angaben/Fragen:

    Aufgrunddessen, dass das Notebook auch mal mitgenommen werden soll, wollte ich meinem Onkel eigentlich zu einem 14"-Gerät raten.
    Allerdings habe ich gerade gesehen, dass es zwischen 14" und 15,6" nur ca. 0,3kg Gewichtsunterschied gibt und dieser wohl vernachlässigbar ist. Für daheim wären die 15,6" dann schon besser denke ich.

    Ist der Unterschied zwischen i3 und i5 groß? Der Laptop soll einige Jahre seinen Dienst verrichten womit der Griff zum i5 vermutlich zukunftssicherer ist!?

    Vom Speicher her tuns 4GB die nächste Zeit vermutlich noch? Oder soll man bei einem aktuellen Neukauf gleich zu 8GB greifen?

    Meine Schwester hat vor 2 Jahren einen Acer Travelmate TimelineX bekommen und ist nachwievor sehr zufrieden damit.
    Somit habe ich so ein Modell auch für meinen Onkel in Erwägung gezogen.

    Habe jetzt mal folgende Modelle in Erwägung gezogen:
    Acer TravelMate TimelineX 8473TG - 14"
    Acer TravelMate TimelineX 8473T - 14", Core i3
    Acer TravelMate TimelineX 8573TG - 15.6", nirgends verfübar, neu oder alt?
    Acer Aspire TimelineX 5830TG - 15.6", preislich schon sehr hoch

    Das waren jetzt alles Acer TimelineX Modelle. Bin aber für alles offen.

    Schon mal Danke für eure Hilfe :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mariofan13, 15.07.2012
    Mariofan13

    Mariofan13 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Thinkpad X1 Carbon
    Was wäre mit dem Dell Vostro 3550?
    Deine Schwester muss ziemliches Glück mti ihrem Acer haben - Acer-Notebooks sind eigentlich nicht gerade die besten...
     
  4. #3 psao6991, 15.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2012
    psao6991

    psao6991 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Schenker P702
    Erst einmal vielen Dank, dass du dich an den Fragebogen gehalten hast.

    Bei Acer würde ich mich nicht umschauen. Die haben sehr viele Montagsgeräte.
    Die Acer TravelMate sind zwar die Businessbaureihen jedoch nicht so wirklich zu empfehlen.
    Ich hatte den Fehler begangen und mir einen Acer geholt und Pech mit dem Gerät gehabt.
    Der Laptop war über 120 Tage zur Reparatur bis alles wieder funktionierte.
    Wie du siehst kann man Glück haben .... muss man aber nicht.
    Ich kann mich nur meinem Vorredner anschließen und auch von meiner Seite: kein Acer

    Nun aber auch noch was konstruktives:

    Wie TM-Gamer schon geschrieben hat, kannst du dir die Dell Vostro anschauen.
    Hier solltest du jedoch zwei Dinge beachten:
    1. Bei Dell im Konfiguratur kommt erst am Ende die Mehrwertsteuer hinzu.
    2. Du kommst mit Standardkonfigurationen in diversen Onlineshops sicher günstiger.

    Sonst bekommst du auch mit einem Lenovo ThinkPad (ohne Edge) ein gutes Gerät mit top Service.
    thinkpad in Notebooks mit Hersteller: Lenovo | Geizhals.at Deutschland

    Ebenso kannst du dich bei den HP ProBooks umschauen. Auch diese Geräte sind von der Verarbeitung gut und der Service sollte ebenso passen.
    probook in Notebooks | Geizhals.at Deutschland
     
  5. #4 pirate man, 15.07.2012
    pirate man

    pirate man Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ehrlich gesagt fallt HP weg weils von Haus aus nur 1 Jahr Garantie geben :mad:
    Werde mich wohl zwischen euren beiden Kandidaten entscheiden und zwar folgende Modelle:
    Lenovo vs. Dell.
    Gibts einen Vorteil beim einen, den der andere nicht hat?
     
  6. #5 Mariofan13, 15.07.2012
    Mariofan13

    Mariofan13 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Thinkpad X1 Carbon
    Der Dell hat USB3.0, der Lenovo nicht.
    Der Dell hat im Gegensatz zum Lenovo Bluetooth.
    Der Dell hat einen Expresscard-Slot, der Lenovo nicht.
    Der Dell hat 1 Jahr merh Garantie als der Lenovo.

    Ganz klar: DELL!
     
  7. #6 2k5.lexi, 15.07.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    HP bietet für die Probooks ein Garantieupgrade . auf 36Monate für 79€ an.
    Ob dir der Gesamtpreis dann gefällt kannst du selber entscheiden.
     
  8. #7 pirate man, 19.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
    pirate man

    pirate man Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So wie es aussieht sind sämtliche Dell Vostro 3550 nicht mehr verfügbar, dürften wohl Auslaufmodelle sein? Im Geizhals sind sie zwar gelistet aber es gibt keine Händler mehr, die sie führen.

    Nachdem mein Onkel das Budget auf ~600€ gesenkt hat, stehen eigentlich nur 2 Geräte zur Auswahl. Beides sind HP 4530s.
    i5-2, 4GB Ram, 320GB Hdd, Intel HD 3000 IGP, UMTS um 660€ oder i5-2, 8GB Ram, 640GB Hdd, AMD Radeon 7470M um 610€

    Ich denke es wird Variante 1 werden, da ja auch noch 80€ für die Garantieerweiterung anfallen.

    Was sagt ihr zur Entscheidung?
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mariofan13, 19.07.2012
    Mariofan13

    Mariofan13 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Thinkpad X1 Carbon
    Das Dell ist sicher gut. Ein empfehlenswertes Notebook!
     
  11. #9 pirate man, 19.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
    pirate man

    pirate man Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Dell gibts leider nicht mehr, der Nachfolger 3560 ist zu teuer.

    Daher die 2 oben genannten HPs.

    Ich bräuchte aber noch Infos zur Garantieerweiterung auf insgesamt 3 Jahre. Wieviel kostet die? Bekommt man die nur wenn man das Notebook direkt bei HP bestellt oder ist es egal wo das Gerät gekauft wird?
    Auf der HP-Webseite find ich leider nicht wirklich was dazu.
     
Thema:

Office Laptop gesucht

Die Seite wird geladen...

Office Laptop gesucht - Ähnliche Themen

  1. Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing)

    Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing): Hallo, ich bin Schueler und halte seit langem Ausschau nach einem neuen Notebook (das EliteBook 8440p wird immer aelter) Wie hoch ist dein...
  2. Office Laptop für 300€

    Office Laptop für 300€: Hallo zusammen, wollte fragen, ob sich dieser Laptop hier lohnt: Asus F553SA-XX125T 15,6" HD / Intel Pentium Quad Core N3700 / 8GB RAM / 500GB...
  3. Mobiler Office Laptop

    Mobiler Office Laptop: Hallo Ich helfe meiner Schwester bei der Suche nach einem neuen Laptop Wie hoch ist dein Budget? max. 800 € Kannst du Angebote für...
  4. Dringend Office Laptop benötigt für N00b

    Dringend Office Laptop benötigt für N00b: Hello, gleich mal ein gscheiter Threadtitel :D Der Arbeitskollege vom Bruder meiner Freundin hat ihn beauftragt, einen Laptop für ihn zu...
  5. Suche Laptop für Studium/ Filme/ Office etc.

    Suche Laptop für Studium/ Filme/ Office etc.: Wie im Thema schon beschrieben suche ich ein Notebook mit den groben Kriterien, die ihr oben im Themenname sehen könnt. Da ich neu hier bin,...