Prozessor

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Step, 11.03.2011.

  1. #1 Step, 11.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2011
    Step

    Step Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo ud erstmal vielen dak fürs interesse...
    ich überlege gerade was für ein notebook ich mir kaufen soll und zwar stehen zwei zur auswahl....
    eins mit einem intel core i5:
    Intel® Core™ i5 -450M Prozessor 2x 2,40 GHz (mit turboboost bis zu 2,66 GHz)
    und eins mit einem intel core i7:
    Intel® Core™ i7 720QM Prozessor 4x 1,6 Ghz (mit turboboost bis zu 2,80)
    ansonsten sind alle daten gleich.....
    ich will damit ab und zu mal ein doch schon sehr leistungsaufwendiges spiel spielen aber halt auch vielseitige anwendungen laufen lassen kann mich aber nicht entscheiden... könnt ihr mir helfen?
    woanders sagte man mir nämlich (Zitat):
    Der i5 ist viel besser zum spielen, da er zwar nur 2 aber dafür Leistungsstärkere Kerne hat! Wenn du beispielsweise ein Spiel mit den Mindestanforderungen mit einem Prozessor von 2x2,2 Ghz hast, aber einen core i7 mit 4x1,6 Ghz hast, aknnst du das Spiel nicht spielen, da ja nur eine Leistung von 2x1,6 Ghz erreicht werden kann. Der core i7 lohnt sich nur, wenn man sehr viele Programme ausführt!

    Ich bedanke mich im voraus für eure antworten
    Lg Step
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 11.03.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Du hast dir deine Fragen (wenn es denn n Frage gewesen sein soll) schon selber beantwortet!
    :cool:
     
  4. Step

    Step Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aber wenn der i7 mit turboboost 2,8 GHz hat dann ist er doch genauso gut wie der i5 hat nur 2 kerne mehr oder??
    ach genau... ja es sollte ne frage sein :)
     
  5. #4 Mad-Dan, 11.03.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    nee, dein I7 hat 4 echte Kerne und 4 quasi Virtuelle also 8 Kerne.
    Der 5er hat 2 echte + 2 Virtuelle also 4.
    Bedeutet, das der 7ner wenn die software es denn kann auch flüssiger rechnet, da er Parallel mit 8 Kernen arbeiten kann/könnte.
    Nachteil der 7ner, die werden Wärmer und dadurch wird auch das Notebook lauter.
    Die Akku laufzeit wird natürlich mit nem i7 auch kleiner.
    Das OS kann die kerne zwar ansprechen (i7) aber ob deine Soft das auch kann ist fraglich, daher macht ein i7 in einem Notebook m.e. keinen sinn.
    Hinzu kommt, das mir der aufpreis für ein paar Mhz mehr es nicht wert ist.
    Dann warte ich lieber 2sec länger!:D bevor ich 200€ und mehr für ein tick mehr leistung ausgebe.
    Ich kenne übrigends keinen der seinen i7 schonmal komplett ans limit gefahren hat.
    Obwohl ein großer kreis meiner Kollegen alles Hardcore Hobby zocker sind!
     
  6. #5 Brunolp12, 11.03.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    kommt sehr auf die Anwendung an.
    Für Notebooks gilt imho:
    • Bei Spielen ist eher die Grafik der Flaschenhals
    • Bei einfachen Office Arbeiten, surfen, chatten etc. wartet man zwar selten, aber wenn, dann eher auf die Festplatte oder das Internet.
     
  7. #6 RichardF, 11.03.2011
    RichardF

    RichardF Forum Freak

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    Der i7 ist durchweg minimal (<5%) schneller als der i5 450m, bei einer handvoll anwendungen kann er seinen mehrkern vorteil gegenüber dem i5 auspielen, da sieht man dann schon deutlich mehr, an leistung.
    Nachteil wie schon gesagt wurde der i7 braucht mehr strom das geht mehr auf den Akku, wenn du keine anwendungen hast bei dem 4/8 Kerne /threads was bringen, würde ich zum i5 greifen.

    Vielleicht gibts ja noch andere i5 zur auswahl, zb 480M der ist dann schon zeitweise schneller als der i7 720 oder der i5 560M der ist bis auf ein paar anwendungen welche von 4/8 K/T profitieren dem 720QM immer ein stück vorraus.

    Viel gibt sich das aber alles nicht, im normalen betrieb merkt man das nicht und so wäre mir von der schwächsten bis zur stärksten Cpu die genannt wurden keine 100€ aufpreis wert.

    mfg Richard
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Prozessor

Die Seite wird geladen...

Prozessor - Ähnliche Themen

  1. Prozessor Upgrade HP Envy 15 k031ng

    Prozessor Upgrade HP Envy 15 k031ng: Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu im Forum, es handelt sich um meinen ersten Beitrag. Bitte steinigt mich nicht, ich hatte mit der SuFu kein...
  2. TOSHIBA 43,9cm Notebook Dual-Core Prozessor 8GB Ram 750GB

    TOSHIBA 43,9cm Notebook Dual-Core Prozessor 8GB Ram 750GB: Verkaufe hier ein Voll Funktionsfähiges TOSHIBA 43,9cm Notebook Dual-Core Prozessor 750GB 8GB RAM , das Gerät funktioniert ohne Probleme und auch...
  3. Prozessor probieren

    Prozessor probieren: Hallo Mal was ganz doofes. Habe ein Asus n50vn mit einem Intel t9400 (2,53ghz, 6mb, FSB 1066) usw. Seit gut 4 oda 5 Jahren ohne Probleme läuft....
  4. Genügt ein Notebook mit nur 1 GHz Prozessor?

    Genügt ein Notebook mit nur 1 GHz Prozessor?: Genügt ein Notebook mit nur 1 GHz AMD Dual-Core Prozessor? Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem leichten und handlichen Notebook,...
  5. Pimp my Asus X51R Prozessor

    Pimp my Asus X51R Prozessor: Der Laptop soll nun etwas schneller werden. Serienmäßig war ein 1,73 Celeron Sockel 479 drin. Ist eine Zumutung., Hatte noch einen Dual Core 2.0...