RMClock etc. einrichten

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Markus, 06.07.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Markus

    Markus Forum Freak

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 9400 Superb
    Hallo Jungs :)

    Ich habe nun RMClock v2.1, Everest Home Edition v2.01.347, SpeedFan v4.28, MobileMeter v0.3.1.0 und Prime95 v24.14 installiert.
    Mein Laptop ist ein DELL Inspiron 9400, Dual Core/Core Duo T2400 mit 1,83 GHz.

    Im Netz finde ich leider keine deutschsprachige Anleitung um vor allem RMClock einzustellen, geschweigedenn für einen Doppelprozessor!
    Unter diesem Link verliere ich ständig den Faden weil es erstens wohl für eine andere Version geschrieben wurde und ich nicht auf Anhieb die einzustellende Punkte finde und zweitens verstehe ich auch nicht was ich da wie verändern soll, bezogen auf meinen Prozessor.

    Bitte helft mir und gebt mir Vorschläge bzw. euer Wissen an mich weiter, würde mir sicherlich mehr helfen wenn ich weiß was ich da mache :)
    Schreibt es also bitte für einen Fach-DAU bzw. erklärt es zusätzlich Einsteigerfreundlich.
    Zwar habe ich Ahnung von PC's, aber wozu ein Multiplexer da ist oder wie hoch ich den einstellen kann usw. verstehe ich nicht, von Spannung und Physik Allgemein habe ich auch keine Spur von Wissen, in dem Fach gab es immer einen Gnaden-Vierer damit ich nicht wiederholen musste ;)

    Ich danke euch jetzt schon für hoffentlich einen hilfreichen Thread, auch für andere User, da im www kaum etwas deutschsprachiges für Dual Core zu finden ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 06.07.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
  4. #3 Thorsten, 06.07.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Und daher kommt ihr ein Schloß dran.
    Für Fragen bitte in dem von ThomasN geposteten Link posten - dies trägt der Übersicht bei.

    Danke für dein Verständnis,

    Thorsten
     
Thema:

RMClock etc. einrichten

Die Seite wird geladen...

RMClock etc. einrichten - Ähnliche Themen

  1. dv6000 RMClock-Einstellungen

    dv6000 RMClock-Einstellungen: Hi, seit ich mein Notebook neu installiert hab (jetzt mit WinXP) hält mein Akku nur noch 20 mins. Hab gehört, dass RMClock da ein recht tolles...
  2. [rmClock] Programm läuft nicht (korrekt)

    [rmClock] Programm läuft nicht (korrekt): Hallo! Auf mein alten Notebook (Centrino Plattform) habe ich NotebookHardwareControl genutzt um die CPU zu untertakten. Nun hätte ich auf...
  3. RMClock ähnliches Tool für Centrino2 Platform gesucht

    RMClock ähnliches Tool für Centrino2 Platform gesucht: Ich suche ein Tool für Centrino2, womit ich C4 Deeper Sleep CPU-Modus aus- bzw. einschalten könnte. Frühe könnte man das mit RMClock machen,...
  4. RMclock für AMD Turion 64 X2

    RMclock für AMD Turion 64 X2: Hallo alle zusammen, in meinem NB ist ein AMD Turion 64 X2-TL60 verbaut. Und mein Lüfter rackert auch wie verrückt. Jetzt befasse ich mich...
  5. RMclock und mein A200

    RMclock und mein A200: Hallo. Ich besitze in A200 mit einem C2D (T7250) mit 2 Ghz. Nun wollte ich den Prozessor undervolten mit RMClock, jedoch ist mein Ergebniss...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.