s4m recovery dvd bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von applepie, 24.01.2006.

  1. #1 applepie, 24.01.2006
    applepie

    applepie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio s4m
    Hallo zusammen !

    Dummheit 1:
    Habe meine Partitionen zusammengeführt und dabei alle Daten der Festplatte verloren. (Ich weiß, dass das vermeidbar gewesen wäre):eek:

    Dummheit 2:

    Ich habe zwar meine zwei Recovery DVDs direkt nach Kauf gebrannt, aber nicht kontrolliert.:eek:

    Problem:
    Die Recovery DVD bootet nicht. Bei Einlegen der Recovery DVD wird ein wenig auf der DVD gelesen, aber dann blinkt nur ein Strich auf dem Schirm und nix passiert.
    Andere Boot-CDs funktionieren, so dass die BootReihenfolge offensichtlich OK ist.

    Habe nun mit der XP-CD eines Freundes sein XP installiert, dass ich natürlich wegen aktivierung nicht ewig nutzen kann.

    Die Recovery DVDs werden von XP erkannt und sehen normal aus: Die zwei Screenshots als Anlage.

    Sony Support hat mir schon angeboten für EUR 80 RecoveryDiscs zuzuschicken :mad:

    Weiß jemand Rat ?

    Besten Gruß,
    Sebastian
     

    Anhänge:

    • dvd1.JPG
      dvd1.JPG
      Dateigröße:
      31,2 KB
      Aufrufe:
      13
    • dvd3.JPG
      dvd3.JPG
      Dateigröße:
      22,8 KB
      Aufrufe:
      12
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 24.01.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    versuch mal, die CDs auf einen anderen Rohling zu brennen und brenne mit der geringsten Geschwindigkeit - vielleicht funktioniert ist.
    Die CD ist ja lesbar, aber vielleicht nicht in allen Sektoren.

    Thorsten
     
  4. #3 Harrycan, 24.01.2006
    Harrycan

    Harrycan Guest

    ... das i386 - Verzeichnis ist ok in der Größe - sicher ist die Bootfähigkeit der DVD gestört ...
    Mal mit ner Copy versuchen, wie mein Vorredner schon empfiehlt ... oder 'n Image von der <defekten> Scheibe ziehen ... gaaanz langsam und vorsichtig - und dieses dann brennen ...
    Wünsche Glück ... und wir hoffen auf Feedback! :rolleyes:

    Gruß vom Harry
     
  5. #4 alpha75, 25.01.2006
    alpha75

    alpha75 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Aktiviere doch einfach die XP Installation die Du mit der CD von deinem Kumpel gemacht hast.

    Schliesslich bist Du ja im Besitz einer Lizenz für den Rechner.

    Hast DU bei der Installation den Key angegeben der unter dem Rechner klebt?



    .... die benötigten Treiber usw. kannst Du Dir ja bei Sony laden. Und die ganze vorinstallierte Software ist meines erachtens eh Schrott.
     
  6. #5 Thorsten, 25.01.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    ...dein Tipp wird aber vielleicht nicht funktionieren, da die nachträglich installierte Version wahrscheinlich den Key des Vaios gar nicht annimmt.

    Thorsten
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 applepie, 25.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2006
    applepie

    applepie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio s4m
    Genau die Idee hatte ich auch schon und habe Sony gefragt.
    Der Sony Support sagt, dass der Key vielleicht bei einer anderen OEM-Version funktioniert. Zur Zeit habe ich aber eine Normalversion laufen.

    Morgen werde ich mir eine OEM-Version besorgen und schauen, ob die meinen Key "frisst".

    @harrycan, Thorsten
    Danke für den Tip.
    Habe aber auch mit speziellen Tools (Isobuster) die DVD nicht richtig auslesen können. Die DVDs sind wohl unrettbar verloren.

    Trotzdem allen vielen Dank erst mal !
    Sebastian

    P.S. lesson learned: NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM
     
  9. #7 Thorsten, 26.01.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    du kannst ja mal schreiben, ob es mit der OEM Version funktioniert hat - interessiert mich schon aus Eigeninteresse falls ich mal vor solch einem "Gau" stehe.:D

    Thorsten
     
Thema:

s4m recovery dvd bootet nicht

Die Seite wird geladen...

s4m recovery dvd bootet nicht - Ähnliche Themen

  1. Vaio FE VGN-FE28H Recovery-DVD bootet nicht

    VGN-FE28H Recovery-DVD bootet nicht: Hallo erstmal, bin hier neu da ich mit meinem Notebook langsam am verzweifeln bin. Ich hatte das Notebook mal mit Windows XP Pro versehen....
  2. Recovery Cd bootet nicht

    Recovery Cd bootet nicht: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Bei meinem Notebook Asus Z53T will die Recovery cd nicht mehr booten. Ich gehe auf den Dateiordner Boot....
  3. Asus R753U Recovery

    Asus R753U Recovery: Hi. Guten Abend erst einmal. ich bin neu hier. Habe mir gestern ein neues Lappy gegönnt. nun habe ich das Problem, dass ich zwar eine...
  4. Asus F555Y - Recovery?

    Asus F555Y - Recovery?: Hallo, Habe als Ersatz für die Frau einen ASUS F555Y gekauft (AMD R6, 8GB, Win10), doch nun mein Problem: Es lag kein Installationsmedium...
  5. Vaio (diverse) Sony VPCF23S1E Fesplattentausch und Recovery

    Sony VPCF23S1E Fesplattentausch und Recovery: Liebe Community, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen; vielleicht schildere ich eingangs die Situation: In unserem Hause existiert ein Sony Vaio...