Studenten-Subnotebook-Suche

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von chicken-himself, 21.07.2009.

  1. #1 chicken-himself, 21.07.2009
    chicken-himself

    chicken-himself Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,
    ich bin schon länger auf der Suche nach einem subnotebook. Ich will gerade kein Netbook weil mir da die Leistungs zu niedrig ist. Ich will auch mit Photoshop etwas arbeiten, ein paar Programme nebenbei laufen lassen und im Internet surfen. Mein Budget ist da ich STudent bin nicht sehr hoch und ich würde nicht mehr als 500 euro ausgeben können. Ich bin schon bei der Suche auf ein paar Angebote gestoßen, evtl kann man mich ja mal beraten bzw. ABraten und mir einen besseren Vorschlag machen :p

    1. Angebot
    HP Compaq 2510p 80 GB 2 GB WLAN FingerPrint

    AKKU NOCH SEHR GUTE LEISTUNG CA 95 %
    Mobil Prozessor Typ : Intel Core2 Duo Mobile U7600 (2x 1.2GHz / 2MB / 533Mhz FSB)
    Mainboard Chipsatz : Intel GM965
    Speichergröße : 2GB max. Speicherausbau : 2048 MB
    Laufwerke: 80GB : DVD+-RW DL
    Grafiksystem Grafik-Chipsatz : Intel GMA X3100 ( 384 mb )
    Bildschirmdiagonale in Zoll (cm) : 12.1 (30.7cm) max. Auflösung (Pixel) : 1280x800
    Anschlüsse USB Anschlüsse extern : 2
    Firewire Schnittstelle : FireWire 400 (IEEE1394a)
    Netzwerk Schnittstellen (RJ-45) : 1
    Modem Schnittstellen (RJ-11) : 1
    Card Slot : PCMCIA
    Ausgang - VGA (15pin D-Sub) : 1
    Ausgang - DVI : 0
    Ausgang - HDMI : 0
    Ausgang - S-Video (Hosiden) : Ja
    Analoger Audio Eingang/Ausgang : Line-Out 1 (Klinke) line-In 1 (Klinke)
    Bluetooth-Unterstützung : Bluetooth
    Wireless LAN: IEEE 802.11a / IEEE 802.11b / IEEE 802.11g
    Betriebszeit max. : 6.25 Stunden

    499,99 €


    2. Angebot
    Mini HP Compaq nc2400, Core Duo 1.2GHz,1GB,60GB,DVD-RW
    PROZESSOR
    CPU Intel Core Duo U2500
    Taktfrequenz 1.2 GHz
    Multi-Core-Technologie Dual-Core
    Energieeffizienz Ultra Low Voltage
    Datenbus-Geschwindigkeit 533 MHz
    Chipsatz Mobile Intel 945GM Express
    CACHE-SPEICHER
    Typ L2
    Installierte Größe 2 MB
    ARBEITSSPEICHER
    Hauptspeicher 1 GB
    Hauptspeicher max. 2 GB
    Technologie DDR2 SDRAM - 533MHz
    Formfaktor SO DIMM 200-polig
    MASSENSPEICHER
    Festplatte 60 GB
    Optische Laufwerke DVD-RW - entfernbares Plug-in-Modul
    BILDSCHIRM
    Display Typ 12.1"(30.7 cm) TFT
    Max. Auflösung 1280 x 800 (WXGA)
    Breitbild-Bildschirm Ja
    Farbunterstützung 24 Bit (16,7 Millionen Farben)
    Besonderheiten Anti-Glanz
    GRAFIK
    Grafikprozessor Intel GMA 950
    Videospeicher Dynamic Video Memory Technology 3.0 - 128MB
    AUDIOEIGENSCHAFTEN
    Audioausgang Soundkarte
    Audio Codec AD1981HD
    Kompatibilität Sound Blaster Pro, High Definition Audio
    KOMMUNIKATION
    WLAN Intel Pro/Wireless 3945ABG - 54 MBit/s
    Bluetooth 2.0
    LAN Gigabit Ethernet 10/100/1000 MBit/s
    Modem 56Kbps - V.92
    STROMVERSORGUNG
    Batterie Lithium-Ionen, gebraucht, gut

    419,00 €


    3.Angebot
    IBM ThinkPad X60, Centrino Duo 1.66GHz, 2GB, 60GB
    Hersteller IBM
    Modell ThinkPad X60
    PROZESSOR
    CPU Intel Core Duo T2400
    Taktfrequenz 1.66 GHz
    Multi-Core-Technologie Dual-Core
    Datenbus-Geschwindigkeit 667 MHz
    Funktionen Enhanced SpeedStep Technology, energiesparender Prozessor-Systembus, Unterstützung für Execute Disable Bit
    Chipsatz Mobile Intel 945GM Express
    CACHE-SPEICHER
    Typ L2
    Installierte Größe 2 MB
    ARBEITSSPEICHER
    Hauptspeicher 2 GB
    Hauptspeicher max. 4 GB
    Übereinstimmung der Speicherspezifikation PC2-5300
    Technologie DDR2 SDRAM - 667 MHz
    Formfaktor SO DIMM 200-polig
    MASSENSPEICHER
    Festplatte 60 GB - Serial ATA-150
    Optische Laufwerke keine
    BILDSCHIRM
    Display Typ 12.1"(30.7cm) TFT
    Max. Auflösung 1024 x 768 (XGA)
    Farbunterstützung 24 Bit (16,7 Millionen Farben)
    GRAFIK
    Grafikprozessor Intel GMA 950
    Videospeicher Dynamic Video Memory Technology 3.0
    AUDIOEIGENSCHAFTEN
    Audioausgang Soundkarte
    Audio Codec AD1981A
    Produktzertifizierung High Definition Audio
    Audioeingang Mikrofon
    KOMMUNIKATION
    WLAN Intel PRO/Wireless 3945ABG - 54 MBit/s
    LAN Gigabit Ethernet 10/100/1000 MBit/s
    Modem 56Kbps - ITU V.90
    STROMVERSORGUNG
    Batterie 4 Zellen Lithium-Ionen, gebraucht, gut

    429,00 €


    Grundsätzlich hab ich bei dem 2510p ein recht gutes gefühl allerdings hat er nur max. 2gb RAM was bei mir die Frage aufwirft ob da mehrere Programme gleichzeitig laufen können.
    Beim nc2400 isses das gleiche, bloß gibts da auch noch ne schwächere cpu leistung und mit dem akku bin ich mir da nicht so sicher.
    Der x60 hat dafür einen großen maximalen RAM speicher allerdings auch wieder nur einen relativ kleinen akku und eine niedrige auflösung (1024x768).

    danke für Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 21.07.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    was genau willst du wissen? Ob 2gb ram reichen? tun sie.
     
  4. #3 catk, 21.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2009
    catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    Ich verwende einen Dell E4200 und bin damit vollends zufrieden. Fürchte nur der liegt gut 250 EUR über deinem Budget: cheap laptops, refurbished laptops, dell xps, cheap dell laptops (Deutsche Tastatur schlägt mit ca. 40EUR zusätzlich zu Buche)

    Dafür gibts aber halt auch 3 Jahre Vor-Ort-Service.

    Von einer Auflösung von 1024x768 würde ich abraten, da macht das Arbeiten nicht wirklich Spaß.
     
  5. #4 chicken-himself, 21.07.2009
    chicken-himself

    chicken-himself Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja ich würd gern noch über die notebooks an sich was wissen. Wie schauts da mit der akkulaufzeit aus? Hat jemand erfahrung mit den Teilen? Kann jemand mir von einen definitiv anbraten? Oder hat jemand n Tipp für ein komplett anderes Notebook ( nicht mehr als 12'')
     
  6. #5 chicken-himself, 21.07.2009
    chicken-himself

    chicken-himself Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    was ist mit dem "Dell XPS M1210 - 7211" ?? den gibts auf der von catk genannten HP für umgerechnet ca 450 euro und hört sich nciht schelcht an!?
     
  7. catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    Bei ndc.co.uk musste halt noch aufpassen, da bestimmte Geräte wie auch der von Dir ausgesuchte XPS nur eine Garantie von NDC selbst haben (hier 1 Jahr), und keine Herstellergarantie mehr.

    Der XPS ansonsten hat halt keine so übermäßig stromsparenden Komponenten, und wär mir zu schwer. Test gibts hier: Notebookcheck: Dell XPS M1210
     
  8. #7 chicken-himself, 21.07.2009
    chicken-himself

    chicken-himself Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja gut also es sollte schon relativ handlich sein. Also meine Kriterien sind nochmal:
    nicht mehr als 12 zoll
    mehr Leistung als die atom prozessoren (also eher core2duo)
    relativ leicht
    lange akkulaufzeit
    nicht über 500 euro
    mehr als 1024x786 Auflösung
     
  9. #8 HiTek666, 21.07.2009
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    Das 2510p ist sicherlich eine gute Wahl, ich kann dir nur den ausführlichen Testbericht zu dem Notebook in dem HP Forum empfehlen. Die einziege Schwäche ist die doch etwas schlappe Festplatte..... sofern man etwas Geld über hat wäre da vielleicht später eine SSD angebracht. Die Akkulaufzeit aller 3 Notebooks ist sehr gut, mein nc2400 kommt mit einem über 1 Jahr alten Akku immernoch auf ca. 3-4 Stunden. Mit einem neuen sind sicherlich 5 Stunden drin.

    Wenn das E4200 ungefähr so stabil ist wie ein E4300 kann ich davon nur abraten.... ganz davon abgesehen, dass man deutlich mehr bezahlen muss und kaum mehr Leistung als bei dem X60 oder dem 2510p erwarten kann.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 chicken-himself, 21.07.2009
    chicken-himself

    chicken-himself Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ist das ein Problem den compaq mit Festplatte aufzurüsten? kann cih das zuhause machen und was kostet sowas ca?
     
  12. #10 2k5.lexi, 21.07.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    das Problem ist, dass in den Subnotebooks 1.8" festplatten verbaut werden, welche ansich schon nciht so schnell sind wie vergleichbare 2.5" platten. Daher der hinweis mit der SSD.
    Das Thema bei den 1.8" SSDs ist, dass diese noch (stand Mai2009, da ich da das letzte mal geschaut hatte) die alten Speichercontroller drin haben, welcher gelinde gesagt garnicht gut für die SSD Performance ist.

    bleibt nur abwarten
     
Thema:

Studenten-Subnotebook-Suche