Studentennotebook II|A6JA-Q005H Hat das mal jemand getestet?

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von doenerroemer, 20.04.2006.

  1. #1 doenerroemer, 20.04.2006
    doenerroemer

    doenerroemer Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 a7v_user, 21.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2006
    a7v_user

    a7v_user Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    asus a7v ; lenovo U350
    ein kollege von mir hat den vorgänger mit pentium m......
    sogar sein book, ist nicht wesentlich anders beim arbeiten als mein a7v.
    ich mein was soll da auch anders sein....alles ok, ausser das die HDD arschlangsam ist.
    dein angegebenes book hat nur eine andere cpu architektur, nicht mal ne schnelle 7200er s-ata platte, die platte ist das was ausbremst nicht der prozessor, ob du einen core duo oder nen starken pentium m drin hast wirst bei "standart" anwendung nicht viel mitbekommen.
    ok mal angenommen du recodierst eine movie datei und arbeitest neben her im office, ie7 usw, ok der core duo ist im vorteil und teilt sich die aufgaben, was ist aber wenn deine p ata 5400er platte überfordert ist mit den ganzen anwendung, zugriff, schreiben, zugriff, schreiben usw......

    aber gott sei dank ist der notebook markt überschwemmt und es gibt für jeden geschmack etwas......
    manchal ist notebook kauf trotz allen benches geschmacksache, der eine schwört auf eine nicht ausgereifte neue cpu architektur der andere auf eine schnelle hardware umgebung damit das arbeit wircklich einen vorteil bringt.
    aber meinungen sind ja zum glück verschieden.....
     
  4. #3 alexius, 21.04.2006
    alexius

    alexius Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir A6JM empfehlen. Das ist der Nachfolger von A6JA. Das Notebook gibt es für Studenten für 1499€ hier: http://www.campuspoint.de/shop/pd131607061.htm?defaultVariants=search0_EQ_Student,%20F+L_AND_{EOL}&categoryId=15
     
  5. #4 Mäx_Power, 23.04.2006
    Mäx_Power

    Mäx_Power Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also meiner Meinung nach stellt das Asus V6J das optimale Studentennotebook dar.
    Es verbindet sehr gute Leistung mit geringem Gwicht und einer guten Akkuleistung, optimal für jeden Studenten. Außerdem ist es ruck zuck auf 2 GB Speicher aufgerüstet womit auch locker CAD Sachen laufen müssten.
    Ich stehe wirklich kurz davor es mir zu kaufen... der einzige Wehrmutstropfen ist, dass ich noch keine passende Dockingstation dafür gefunden habe.

    Ich habe leider auch noch keinen entsprechenden Link gefunden um das mal bei Asus nachzufragen, daher:
    WEIß WER OB EINE DOCKINGSATION FÜR DAS ASUS V6J GEPLANT IST?

    Wäre echt cool wenn jemand bescheid weiß...
    Mfg Mäx
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Studentennotebook II|A6JA-Q005H Hat das mal jemand getestet?

Die Seite wird geladen...

Studentennotebook II|A6JA-Q005H Hat das mal jemand getestet? - Ähnliche Themen

  1. Studentennotebook gesucht!

    Studentennotebook gesucht!: Hallo Leute! Ich bin auf der Suche nach einen guten Laptop für die Uni! Hab schon ein paar ins auge gefasst, aber bevor ich mir einen kauf...
  2. Studentennotebook bis 500 €

    Studentennotebook bis 500 €: Hallo zusammen suche ein Notebook das Leicht ist unter 500 € kostet einigermaßen Up 2 Date, für Office und Filme geeignet, und gut verarbeitet...
  3. Studentennotebook mit langer Akkulaufzeit und mattem Display + weitere Fragen

    Studentennotebook mit langer Akkulaufzeit und mattem Display + weitere Fragen: Moin zusammen! Vermutlich kommt es auch schon an den Ohren raus, aber dennoch muss ich mich der Reihe der "Ich brauche eine...
  4. Studentennotebook 500-700€

    Studentennotebook 500-700€: hi suche eine neues Notebook: 500-700€ 15.4" matt bevorzugt (sonst aber auch spiegelnd) office, internet, dvd, leichte bildbearbeitung mind....
  5. Studentennotebook

    Studentennotebook: Dazu bitte den Fragen in den Thread kopieren und die Antworten einfügen. Wie hoch ist dein Budget? 600-850 € Kannst du...