(Sub-)Notebooks mit S-IPS Panel?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Flusel, 05.11.2006.

  1. Flusel

    Flusel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    gibt es überhaupt welche? Ich habe hier einen superguten TFT stehen, der hat ein S-IPS Panel, und nachdem ich mir die TFTs mit TN oder MVA-Panels angesehen habe, will ich eigentlich nix anderes mehr.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hornet

    hornet Forum Freak

    Dabei seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung P50-T5500 Teygun
    soweit ich weiß bietet nur ibm in seinem t60 ein 15" ips display an, allerdings zu einem preis von 1800 -1900€ glaub ich.
    schau mal bei notebooksbilliger.de die schreiben dazu wenn es ein ips panel ist
     
  4. Flusel

    Flusel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Flexview, gell? Das ist eines der Dinger die ich mir ausgeguckt hab. Busget: 2000-2500.
     
  5. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    yepp .. die Flexview bieten das .. geht im Moment bei so bei 1800/1900 Euro los ...

    grüsse
    Tom
     
  6. Flusel

    Flusel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Und hat Samsung oder andere Hersteller auch sowas?
     
  7. #6 steeven, 06.11.2006
    steeven

    steeven Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja, Flexview LCDs

    sind nicht so selten und nicht so teuer..die Gibt es schon seit der T42 Serie..aber egal..
     
  8. Flusel

    Flusel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    nicht egal. Habe erfahren dass der Hersteller des Panels Pleite ist. Außerdem ist mir 15" eindeutig zu groß, ich will 14 oder 13. Auflösungstechnisch aber am liebsten 1400 x 1050 - gibts da was?
     
  9. #8 steeven, 06.11.2006
    steeven

    steeven Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Quatsch,

    der Hersteller von den Flexviewpaneln ist nicht Pleite: Sony hat von denen Anfang des Jahres ne Fabrik gekauft, mehr aber auch nicht..

    und was soll ein 14.4 oder 13.3 Flexview bringen ?

    Es gibt die Onyx Blackserien für beides, daneben die Hochglanzlcd, die man in den 14.4 Serien findet.

    Wäre schlicht überflüssig, ein Flexview für solche Serien zu kaufen: der Käufer greift dann eher zum Original: Sprich X-Black.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Flusel

    Flusel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kannst Du das jetzt nochmal objektiv und für Nicht-Eingeweihte erklären? Basieren die ganzen komischen X-Black etc. Bezeichnungen auf der Tatsache, dass es sich um IPS-Panele handelt? Kann man das irgendwo anhand einer Quelle nachlesen?
     
  12. #10 steeven, 06.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2006
    steeven

    steeven Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
Thema:

(Sub-)Notebooks mit S-IPS Panel?