Ultimative OSX Qual der Wahl

Dieses Thema im Forum "Netbook und Ultrabook Forum" wurde erstellt von morsmors, 08.05.2010.

  1. #1 morsmors, 08.05.2010
    morsmors

    morsmors Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin Moin alle zusammen..
    Es ist passiert.. Ich bin angefixt.. Hätte es nicht gedacht aber ich will doch wieder einen PC!.. Diese kleinen Dinger sind einfach zu fett.
    Aber natürlich mit OSX drauf. Dieses Vorhaben könnten verständlicherweise einige haben und somit wollte ich meine Recherche diesbezüglich kundtun um
    die beste Maschine auszuwählen.

    Zuerst hier meine Quellen:
    Mac OS X Netbook Compatibility Chart
    Notebooks/bis 12.1" TFT Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Schnell wird man erkennen das im Grunde nur wenige wirklich passen.
    Minimum um in dieser Liste aufgenommen zu werden sind: Atom 1,6Gh, 1GB Ram, WLan, WebCam, USB, Lan
    Es sind diese hier mit folgenden Vor- und Nachteilen


    Dell Mini 10v (andere Produktbezeichnung ist wohl Dell Mini 1011)
    + sehr schick
    - 3 Zellen Akku

    Die 1011 Version mit 6 Zellen Akku:
    Damit wäre es das aktuell beste Netbook für OSX, nur ist es wirklich das Mini 10v für welches es Install Guides ohne Ende gibt?
    Dell Inspiron Mini 1011 rot (verschiedene Modelle) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Do it OSX:
    How To: Hackintosh a Dell Mini 10v Into the Ultimate Snow Leopard Netbook - Dell mini 10v hackintosh - Gizmodo ... rd-netbook



    HP Mini 1000
    + schick
    - niergens Informationen dazu
    - kann man niergens kaufen



    HP Mini 110
    + schick
    - niergens Informationen dazu
    - kann man niergens kaufen



    ASUS Eee PC 1000
    - Sau hässlich

    ASUS Eee PC 1000H schwarz (90OA0HB83311A38E121Q) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland


    MSI Wind U100/123
    - Sau hässlich


    Samsung N310
    - naja auch nicht schön


    Selbstverständlich ist das mit dem Aussehen nicht nur geschmackssache, sondern unumstößliches Faktum.

    Vielleicht findet sich der eine oder andere mit neuem Information zu den aktuelle und OSX kompatiblen Netbooks. So jagt ist eröffnet.
    Wer weiß noch was, hat selber Erfahrungen gemacht?

    Besten Gruß,
    Jack
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 08.05.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    woher sollen wir wissen, was Du hässlich findest und was nicht :rolleyes: :p ?
    Offiziell kompatibel ist keines, das weißt Du ja...

    (und -übrigens- "nirgends" heißt das Wort, das Du anscheinend meinst)
     
  4. #3 Mad-Dan, 08.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Denn würd ich gerne noch den Hinweis dazu geben das es nicht Legal ist.
    In den Apple bestimmungen stand ja irgendwie das, die Software nur auf Apple geräten installiert werden darf.
    Wenn ich falsch liege dann Sorry!
     
  5. #4 Intoxicate, 08.05.2010
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Ich glaub die Klausel in den AGBs gelten in Deutschland nicht (weiß nicht mehr wo ich das gelesen habe) und da man die Software nicht mehr manipulieren muss (dank Cameleon oder andere EFI-Loader), ist es gesetzlich in einer Grauzone.
     
  6. #5 morsmors, 08.05.2010
    morsmors

    morsmors Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    my bad.. ich dachte hier gibt es den einen oder anderen der auch auf der suche ist nach einem heiligem teil aus purem wohlgefallen. Sind hier nur Leherer und Juristen?

    Als ob ich jemanden damit wehtun würde auf ein gekauften netbook ein gekauftes Betriebssystem zu laden..


    niergens
    niergens
    niergens
    niergens
    niergens
    niergens
    niergens
    niergens
     
  7. #6 Brunolp12, 09.05.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Es geht eher darum, daß Apple offiziell sicher keine Unterstützung anbietet. Insofern ist man aufs Ausprobieren angewiesen und ggF auf Erfahrungsberichte anderer User. Wenns noch nirgends einer mit dem jew. Gerät probiert hat, dann weiß man nichts darüber.

    Deine sonstigen "Kriterien" lassen irgendwie keine Kaufberatung zu.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Intoxicate, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2010
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Was spricht denn gegen sein Kitärien :D

    Das Netbook soll

    schön sein, nicht sau hässlich, es sollen Infos dazu vorhanden sein (wahrscheinlich bezüglich der MacOSX Kompatibilität)

    Da passt eigentlich nur der Dell V10.

    --> MorsMors kauf Dir ein Dell V10 :D
     
  10. #8 morsmors, 09.05.2010
    morsmors

    morsmors Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    yeah!! oh wie cool.. ich hatte schon an foren im allgemeinen gezweifelt.
    Danke, danke.. Es gibt übrigens auch 6 Zell Dell Minis .. Leider haben die so ein knubbel unten. Ist dann nicht mehr so schön flach..
    Und das Display ist auch glossy.. nicht immer nutzbar.

    Aber ansonsten ist das Dell Mini 10v wohl echt das beste Netbook derzeit.
    Bist du selbst in besitz eins Netbooks?

    Gruß Gruß
     
Thema:

Ultimative OSX Qual der Wahl

Die Seite wird geladen...

Ultimative OSX Qual der Wahl - Ähnliche Themen

  1. Erstellung einer ultimativen Boot CD

    Erstellung einer ultimativen Boot CD: Hallo, ich möchte eine "ultimative" Boot CD erstellen. Ultimativ daher, da ich von dieser besagten CD verschiedene Betriebssysteme /...
  2. Multimedia Notebook in Buisness Qualität

    Multimedia Notebook in Buisness Qualität: Hallo, ich brauche eine kleine Hilfe. Ich suche ganz dringend ein Notebook, ich möchte eins mit der Qualität ala Thinkpad, HP Elitebook etc. Da...
  3. Gute Qualität, zum kleinen Preis: Kein Gamer ! Aber matter Bildschirm.

    Gute Qualität, zum kleinen Preis: Kein Gamer ! Aber matter Bildschirm.: Hallo zusammen, ich, gelernter Fachinformatiker, suche für einen Nachbarn eine neue Maschine, da wir gestern sein Dell XPS M1530 nach 6 Jahren...
  4. Y580 und Win 8.1 Qualcomm Atheros Adapter AR8161 nur 100 MB/S

    Y580 und Win 8.1 Qualcomm Atheros Adapter AR8161 nur 100 MB/S: Habe auf meinem Y580 auf einer SSD Platte Win 8.1 installiert und stelle fest, dass das Netzwerk nur 100 MB/s "langsam" ist, obwohl der Ethernet...
  5. Zweites Laptop mit sehr schlechter Grafikqualität

    Zweites Laptop mit sehr schlechter Grafikqualität: Hallo Forummitglieder, ich habe mir gestern ein neues Laptop von Sony gekauft. Vorher hatte ich das Samsung R520. Bei Letzterem war die...