Unterschiede BenQ Notebooks

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von dkdent, 16.06.2005.

  1. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    6350

    Kann mich bitte mal jemand aufklären, wo der genrelle Unterschied zwischen den beiden BenQ Notebooks liegt - vor allem würde mich interssieren, warum das "besser" ausgestatttete billiger ist - oder ist da ein Haken?

    Bei der Auststattung liste ich mal nur die Unterschiede auf, die mir aufgefallen sind:

    - BenQ Joybook A82.G26
    kostet ¤ 1165 (gibts bei Notebooksbilliger.de, wird nicht auf der BenQ Homepage gelistet)
    hat u.a. Centrino mit 1.86 Ghz und 80 GB HDD,

    - BenQ Joybook A82.G03
    kostet ¤ 1299 ( gibts bei HoH.de, wird auf der BenQ Homepage gelistet -> ist das ein neueres Modell ???
    hat u.a. Centrino mit 1.6 Ghz und 60 GB HDD

    Oder hab ich mich irgendwo verschaut - beide müssten das Polish Hochglanz TFT mit 1200*800 haben und ne X600

    Hat vielleicht auch jemand mit den Teilen Erfahrung, konnte nur einen Test finden!
    Danke Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    6354

    Liegt der Preisunterscheid beim verbauten Speicher (2*256MB gegen 1*512 MB)???
     
  4. #3 MediaLis, 16.06.2005
    MediaLis

    MediaLis Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    6356

    Hallo!

    Ich glaub, dass es am Prozessor liegt: G26= M750, G03=M730, G01= M715 (Schau noch mal genauer auf Hoh.de, da siehst dus aufgelistet).

    Ich hab mir heute das Joybook A82.G26 bestellt und bekomms hoffentlich morgen schon geliefert. Kann dir dann berichten. Wo hast du den Testbericht gefunden? Hab außer die Pressemitteilung, dass es jetzt zwei neue Joybooks gibt, nichts gefunden. Ah doch, auf hardwarezone.com ein Review vom S72 (hat sehr gut abgeschnitten). Die Vorgängerjoybooks haben bei Chip.de auf der Top 75 Liste auch ziemlich gut abgeschnitten. Darum hab ich mich dann auch entschieden, mir ein BenQ zuzulegen, auch wenn das bei uns noch ziemlich unbekannt ist (die notebooks zumindest).

    Lxxx
     
  5. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    6358

    Die Unterschiede habe ich erkannt, kapier aber nicht, warum das besser ausgestattete 1.86 Ghz vs 1.6 Ghz und 80 GB HDD vs 60 GB HDD um ¤ 100,- billiger ist???
    Sind hier vielleicht beide Speicherbänke belegt um teureren, mager ausgestatteren nur eine Bank???

    Wäre nett, wenn du mir Berichten könntest wie dein Joybook dann ist!


    editiert von: dkdent, 16.06.2005, 22:22 Uhr
     
  6. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    6361

    hallo,

    so ganz verstehe ich es auf den ersten Blick auch nicht, vielleicht muss man wirklich bis ins kleinste Detail schauen, aber das Grössere (CPU) hat auch noch die schnellere und größere Festplatte und ist dabei noch günstiger ? :-?
     
  7. #6 MediaLis, 17.06.2005
    MediaLis

    MediaLis Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    6372

    Hmmm...merkwürdig :roll:

    Vielleicht find ich es heute raus, wenn ich das Joybook in meinen Händen halte *sehnsüchtigaufdielieferungwart* :cool:

    L
     
  8. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    6387

    Also, BenQ hat mir die beiden Datenblätter geschickt - beides sind anscheinend Auslaufmodelle:
    Unterschied außer HDD-Größe und Prozessor:

    Das G03 hat ein 220cd/m Polish Hochglanz Display,
    das G26 nur ein 200 cd/m Display

    Aber auf notebooksbilliger.de wird das G26 mit Polish Hochglanz beworben????
     
  9. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    6518

    Hast Du schon dein BenQ???
    Beschreibe mal deine Eindrücke!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MediaLis, 21.06.2005
    MediaLis

    MediaLis Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    6672

    Hallo!

    Sorry dass es solange gedauert hat...bin zurzeit etwas gestresst ;-)


    Aaalsoo...Ich hab leider bis jetzt auch noch nicht soviel Zeit gehabt alles durchzuchecjen, und hab auch noch keinen Benchmark-Test gemacht (auf den bin ich schon gespannt, werd dir dann berichten). Meine ersten Eindrücke sind recth gut, also gab keine Anfangsschwierigkeiten. Was mir aufgefallen ist, ist, dass das DVD Laufwerk ziemlich laut werkt, aber das ist mir aufgefallen, als ich meine Software installiert habe, kann sein, dass er da extra laut war. Beim CD hörn fand ichs nicht so arg, zum DVD schaun bin ich ledier noch nicht gekommen.

    Die mitgelieferte Anti-Virus-Software haut mich nicht so vom Hocker (PC-Cillin), muss ich mir noch mal genauer anschaun oder ich installier mir wieder mal AntiVir PE (damit bin ich voll zufrieden). Die QMedia-Software ist solala und vor allem vom Design erinnert die ganz stark an Mac-Software (aber soll mich nicht stören), also eh ganz gut aber nicth so was außerordentlich besonderes...

    Was mir sonst noch aufgefallen ist: Display find ich ziemlich super (widescreen - ungewohnt aber cool) (nicht poliert). Dann sind noch so ein paar Kleinigkeiten: zB gibts mehrere Hot Buttons, von denen 2 mit dem IE und Outlook besetzt sind. Die kann man leider nicht ändern, da ich aber Firefox und Thunderbird benütze ist das für mich etwas blöd. Hatte mal ein HP bei dem ich die schon einstellen hab können. Aber es gibt noch 2 Hot Buttons, die kannst du dir selbst einstellen, und das find ich schon vorteilhaft.

    Hmm ja sonst fällt mir jetzt nichts ein, da ich ja noch nicht sehr viel damit gemacht hab... Frag mich einfach wenn du was wissen willst!

    Lisa
     
  12. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    6683

    Ja, wie gut und wie hell ist das Display.

    Wie findest du die Tastatur bzw den Anschlag?

    Akkulaufzeit (wie lange bie welchen Anwendungen)?

    Wo hast Du das Benq gekauft, für wie viel?
     
Thema:

Unterschiede BenQ Notebooks

Die Seite wird geladen...

Unterschiede BenQ Notebooks - Ähnliche Themen

  1. Unterschiede der zwei Modele

    Unterschiede der zwei Modele: Hey liebe Kenner, ich stehe grad auf dem Schlauch ich möchte mir ein Acer Aspire VN7 kaufen ich hab zwei modele Modele in meiner Preisklasse...
  2. Unterschiede zwischen einem matten und einem verspiegelten Display

    Unterschiede zwischen einem matten und einem verspiegelten Display: Ich würde gerne mehr über den Unterschied zwischen ein Glare-Typ- und Non-Glare-Typ Display wissen. Sichdas eine spiegelt und das andere nicht...
  3. HP Envy - Pavilion - ProBook - grundsätzliche Unterschiede der Reihen?

    HP Envy - Pavilion - ProBook - grundsätzliche Unterschiede der Reihen?: Hallo liebes Forum, ich schwanke zwischen folgenden 3 HP-Notebooks: HP Pavilion 15 p007ng - 550 Euro HP Envy 15 k000ng - 670 Euro HP ProBook...
  4. Kaufberatung & Unterschiede Samsung Galaxy Tab PRO / Tab S / Note Pro

    Kaufberatung & Unterschiede Samsung Galaxy Tab PRO / Tab S / Note Pro: Hallo Forum Ich werde mir in einigen Tagen ein neues Samsung Tablet zulegen. Die grosse Frage ist nun welches. Ich habe im Internet die...
  5. Windows-Leistungsindex: Unterschiede zwischen RAM-Werten

    Windows-Leistungsindex: Unterschiede zwischen RAM-Werten: Hallöchen. Vorab möchte ich erwähnen, dass ich schon mitbekommen habe, dass nur diese Leistungsindexwerte nicht all zu sehr aussagekräftig sind...