Vostro 1000 vs 1500 vs x

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von kcits, 17.01.2008.

  1. kcits

    kcits Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich stehe kurz vor einer Kaufentscheidung. Meine Kaufkriterien sind so gesetzt, dass ich auch immer wieder bei Dell, speziell bei Vostro 1000, 1500 lande. Wäre aber auch prinzipiell für andere Modell-/anbietervorschläge offen und dankbar. Aber mal kurz die Kriterien nach Gewichtung konkretisiert:

    1. Support. 3 Jahre VOS und das möglichst reibungslos und zuverlässig sollten es schon sein, da das Notebook über einen längeren Zeitraum meinen Desktop komplett ersetzen soll und sich mehr oder minder tagtäglich im Dauereinsatz befindet.

    2. Budget. Da Student kein Geld. Ich möchte möglichst deutlich unter 1000€ bleiben. Max. 700 bis 800 wären mir eindeutig lieber. Mir ist bewusst, dass das Budget in Verbindung mit 3 Jahre VOS nicht unglaublich viel Luft für den Rest lassen.

    3. XP. Da ich auf dem Desktop noch W2k nutze, wären das u.U. noch unnötige Extrakosten zu einem installierten Vista ein XP kaufen zu müssen. Über Bezug über Uni bin ich nicht informiert aber auch dem Extraaufwand wegen wäre mir ein mitgeliefertes XP lieber. Wenn sich ohne unüberwindbare Hindernisse ein ubuntu nebenher betrieben liesse wäre das toll.

    4. Mattes Display. Zwar weniger dem mobilen Einsatz wegen aber es soll trotzdem halbwegs universell einsetzbar sein. Also auch an Orten, wo man die Lichtverhältnisse nicht beeinflussen kann. Daheim sind z.B. weisse Wände im Hintergrund.

    Sonstiges: Kein Gebrauchtgerät. Solide Verarbeitung, kein Durchbiegen oder eine unterdurchschnittliche Tastatur... Notebook soll nicht zum spielen sein, eine integrierte Grafiklösung wäre mir darum sogar lieber. Halbwegs solide Akkulaufzeit, 2h+ bei Normalgebrauch sind ok. Gewicht ist vollkommen egal, ich muss es nicht ständig bei mir haben. Leistungsanforderungen sind nicht übermässig hoch, primär Office - Latex und solche Dinge, 2GB RAM nach Möglichkeit schon, da doch einiges parallel läuft. MP3 in Zimmerlautstärke tauglich. Keine Kinderkrankheiten, das sei speziell wegen dem Fiepen/Knarren/Summen an verschiedenen Komponeten erwähnt, von dem man häufig liest und die einen unglaublich verunsichern.

    Konkret 2 Zusammenstellungen im Vergleich:

    Vostro 1000:
    - AMD Turion TL60
    - 4 Jahre VOS
    - 2GB, 160GB, XP, 9Zellen, mattes Display, Dell Wireless N
    - integrierte Grafik
    - ~670€ brutto einschließlich Versand

    Vostro 1500:
    - Intel Core2 1.4GHz
    - 3 Jahre VOS
    - 2GB, 160GB, XP, 9Zellen, mattes Display, Intel Wireless N
    - integrierte Grafik
    - ~680€ brutto einschließlich Versand

    Fast 2 identische Angebote. Leistungsmässig dürfte evtl. der AMD etwas vorne liegen, wenn auch beides keine Überflieger sind.
    Für das Vostro 1500 spricht, dass es eine Webcam hat, ein schickeres und solideres Gehäuse, evtl. eine Fernbedienung möglich ist aber die Grafikkarte "vostro 1500 base for integrated graphics" ist mal richtig nichtssagend. Webcam und Fernbedienung wären schon nett aber letztendlich nicht kaufentscheidend.
    Für das Vostro 1000 spricht, dass es evtl. frei von Kinderkrankheiten ist (obwohl man auch im Vergleich fast nichts über das "1000er" in Foren findet) und 4 Jahre VOS beinhaltet, die das Notebook auch voraussichtlich genutzt werden soll.

    Ich tendiere momentan stärker zum Vostro 1000, auch wenn es etwas "klobiger" daher kommt. Stellt in meinen Augen im Rahmen des Budgets einen guten Kompromiss dar. Was spricht sonst für das Vostro 1500, was ich nicht berücksichtigt habe? Wäre über Beiträge dankbar, die mir das Für und Wider ein Stück weit erleichtern oder ggf. andere Argumente ins Felde führen, die ich nicht berücksichtigt habe. Ist der "Mehrwert" eines "1500er" so in der Konfiguration den möglichen "Fiepärger" (wenn auch über Tools weitesgehend umgehbar) wert? Sind noch andere Modelle/Anbieter im Rahmen der Anforderungen einen Blick wert (hab sonst nichts treffendes gefunden, nur unter Einbußen der Anforderungen oder wesentlich teurer)?

    Gruß und besten Dank für Eure Mühen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vostro 1000 vs 1500 vs x

Die Seite wird geladen...

Vostro 1000 vs 1500 vs x - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1000 wird sehr heiß

    Dell Vostro 1000 wird sehr heiß: hi, habe ein dell vostro 1000 welches sehr heiß wird, und sich bei 95 grad ausschaltet. der lüfter wurde gereinigt, welcher auch hoch- und...
  2. Vostro Serie Hilfe: Dell Vostro 1000 mit 11,1V oder 14,8V Akku??

    Hilfe: Dell Vostro 1000 mit 11,1V oder 14,8V Akku??: Guten Abend, ich habe einen Dell Vostro 1000 mit der Konfig. AMD Athlon 64 X2 1,9 GHZ, 2 GB Ram, 160 GB HDD und XP als OS. Der Originalakku...
  3. winxp auf vostro 1000

    winxp auf vostro 1000: hallo, ich will einen vostro 1000 von dell kaufen. dort ist windows vista vorinstalliert. meine frage ist nun, ob es treiber für winxp gibt, auf...
  4. Vostro Serie Frage Vostro 1000 NB (N0610007)

    Frage Vostro 1000 NB (N0610007): Hallo leute, ich hab mir bei dell einen lappi zusammenstellen lassen: [IMG] ziemlich preiswert, wie ich am ende aber feststellte ist...
  5. Dell Vostro 1000 - kein Rabatt als Privatperson?

    Dell Vostro 1000 - kein Rabatt als Privatperson?: Hallo, ich spiele schon seit längerem mit dem gedanken mir ein notebook zu kaufen.ich brauche es eigentlich nur für office,internet etc.,also...