Welches Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Fladimir, 30.08.2007.

  1. #1 Fladimir, 30.08.2007
    Fladimir

    Fladimir Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hea habe mir gerade ein neues notebook (Nexoc osiris E618)
    mit folgender Hardware zugelegt:

    Prozessor: Core duo T7300
    Graka: Nvidia GeForce 8600M GS

    Allerdings ist kein Betriebssystem insalliert und ich weiß auch nicht welches ich mir zulegen soll. Da vista eigentlich nicht in Frage kommt, schwanke ich zwischen Win XP und Win XP-64 bit.
    Hab aber kein Plan welches davon läuft oder welches besser ist.
    Kann ich unter den normalen XP meinen 64bit prozessor überhaupt richtig nutzen?
    finde ich Treiber für die 8 bit version.

    Bitte helft mir.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Versuche mal mit Linux (Ubuntu/Kubuntu)...
    Kostet nüx... muss aber aufs spielen "fast" verzichten.
     
  4. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Wenn XP dann 32 Bit!
    Damit wird zwar dein 64-Bit-Prozessor nicht genutzt, aber dafür kriegst du anständig Treiber und deine Hardware und Software läuft wie sie soll ;)
    Einziges Argument gegen 32 Bit OS was ich zur Zeit gelten lasse ist dass mehr als 3,2 GB Arbeitsspeicher erst mit einem 64 Bit OS genutzt werden können - falls dein Nexoc also 4 GB RAM hat, könnte man darüber nochmal nachdenken ;)
     
  5. #4 MrGroover, 31.08.2007
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Selbst wenn es 4GB RAM hat, sollte man sich das gründlich überlegen. Ein 64Bit XP ist keine Freude, da gibt es erstens recht wenig Treiber für und zweitens auch diverse Sicherheitssoftware fehlt (Virenscanner/Firewall). Außerdem bekommt man das auch nur über MSDN(AA), sonst eigentlich nicht, ergo, wenn mans legal haben möchte, fällt es weg.

    Nein, weil heute eigentlich nix mehr mit 8Bit ist...

    Ansonsten stimme ich Falter zu, mit einem Linux hat man von 64Bit aktuell mehr. Bis auf Flash und das Java Browser Plugin gibt es da eigentlich nix entscheidendes, was 64 Bit nicht kann.
    Und auf Spiele muss man auch nicht verzichten:
    http://www.linuxgames.com/
    http://happypenguin.org/ (tut bei mir grad nicht)
     
  6. #5 Fladimir, 31.08.2007
    Fladimir

    Fladimir Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    oh, wollte eigentllich Treiber für die 64bit version schreiben. Naja ist ja sowieso schon beantwortet.
    vielen Dank ersmal, allerdings habe ich noch zwei Fragen:
    - Win xp 32bit nutzt also nicht den 64er modus der cpu, ist das ein großer Unterschied?
    - welches XP 32 würdet ihr mir empfehlen? Home, Media, Buisness...
     
  7. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Nein, du wirst leistungsmäßig nichts merken...

    Und zu welchem XP... Es gibt kein Business, das nennt sich Professional :D
    Und das bringt dir auch nur was, wenn du großartig mit Netzwerken arbeiten willst, der "normale" Heimanwender merkt zwischen Home und Professional keinen Unterschied... sind zwar noch einige Unterschiede da, aber sowas lässt sich auch alles online nachlesen...
    Die Media Center Edition ist ein abgespecktes Professional was zusätzlich noch das Media Center eingepflanzt bekommen hat, ob du das brauchst musst du selbst entscheiden, es gibt dafür auch genug Freeware Alternativen...
     
  8. #7 Fladimir, 31.08.2007
    Fladimir

    Fladimir Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hat das Professional im vergleich zum Home irgendeinen Nachteil. Also ist es irgendwie langsamer oder so.
    Laufen dann auch die Treiber der Home-version oder gibt diesbzg. keinen Unterschied?
     
  9. #8 Darkshadow, 31.08.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    das hatten wir doch shcon x-mal das Thema! :rolleyes:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Stimmt allerdings...
    Ich bin trotzdem mal nicht so und beantworte kurz die Frage:
    Professional hat gegenüber Home keinen Nachteil, es läuft nicht etwa langsamer oder Ähnliches. Bei Treibern gibt es keinen Unterschied zwischen den verschiedenen XP-Versionen, unterschieden wird da nur zwischen 32 und 64 Bit.

    Aber in Zukunft bitte wirklich die Forensuche verwenden oder auch einfach mal Google fragen - da findet man auch recht schnell Antworten auf solche Fragen...
     
  12. #10 Doc Brown, 01.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2007
    Doc Brown

    Doc Brown Forum Freak

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Mein Notebook:
    SONY PCG-N505SN
    Ich würde Dir Fedora 7 empfehlen :D Was spricht denn gegen die für Deine CPU passende 64 Bit Version? Der Kernel sollte doch möglichst genau zur HW passen oder willst Du Performance verschenken?

    Für Installationstips suche mal auf der deutschen und englischen Seite von Tuxmobil.
     
Thema:

Welches Betriebssystem

Die Seite wird geladen...

Welches Betriebssystem - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal

    VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal: Guten morgen ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem Problem. Folgendes, ich will hier mein gutes altes teures Vaio wieder in Betrieb nehmen und...
  2. Vaio TZ Welches Betriebssystem auf dem TZ Win 7 oder Win XP?

    Welches Betriebssystem auf dem TZ Win 7 oder Win XP?: Hallo an alle TZ Besitzer, ich nutze mein TZ31VN/X derzeit noch mit der Win 7 RC Version und da diese glaube ich demnächst im März oder so...
  3. welches betriebssystem für längste akkulaufzeit

    welches betriebssystem für längste akkulaufzeit: hallo ich hatte ubuntu 9.04 auf meinem hp2140 und kam auf eine akkulaufzeit von knapp 3 Stunden. jetzt habe ich win xp drauf und komme auf eine...
  4. Toshiba Satellite 220CS, Welches Betriebssystem

    Toshiba Satellite 220CS, Welches Betriebssystem: Hi, mein Paps hat seinen alten Laptop vom Dachboden gehollt um ihn als Office Notebook zu nutzen. Das heist bloß schreiben. Jetzt weis er...
  5. Welches Betriebssystem bei Mehrkernprozessor

    Welches Betriebssystem bei Mehrkernprozessor: Hallo Gibte es ein BS was Mehrkernprozessoren unterstützt. In meinem Falle handelt es sich um einen INTEL Core 2 Duo T7200 mit 2x2,0 Ghz. Da...