17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz

KillPhil84

KillPhil84

Forum Newbie
Hi! Das alte Sony Vaio einer Bekannten hat den Dienst quittiert und nun muss etwas Neues her. Das Gerät war von 2008/2009 und hatte ein helles und spiegelndes 17" Display mit Full HD Auflösung, welches genau wie die Tastatur und die Verarbeitung subjektiv als sehr gut empfunden wurde. Gerade bei diesen Punkten sollte sich das neue Gerät keine großen Schnitzer erlauben und bei täglicher Nutzung gerne wieder so lange wie das Vaio durchhalten. Wenn WIN10 beim unten genannten Aufgabenbereich seine Arbeit flott verrichtet, sollte das an Anforderungen an die Hardware auch schon alles sein. Ein wenig Power für zukünftige Herausforderungen wäre natürlich nicht schlecht. Ich selbst nutze ein Acer Aspire von 2013 mit Intel i3, 8GB Ram, 500GB HDD und ordentlichem Full HD Display, bin damit immer noch vollkommen zufrieden und beim Vorführen stieß das Gerät bis auf das kleinere Display auch auf positive Resonanz.
  • Budget --- 400€ bis 500€, wenn es passend zu den Anforderungen jetzt allerdings DAS Gerät für 50€ mehr gibt, soll es daran nicht scheitern.
  • CD/DVD/Bluray Laufwerk --- DVD Brenner sollte vorhanden sein.
  • Festplatte --- 500GB mehr als ausreichend, SSD wäre nett aber nicht notwendig.
  • Display --- 17" wie beim Sony-Gerät zuvor. Matt oder glänzend ist egal.
  • Hauptsächliche Verwendung --- Internet/Office/Multimedia. Hauptsächlich stationär.
  • Gaming --- Großartige Gaming-Qualitäten muss das Gerät nicht mitbringen.
  • Akkulaufzeit --- Geringe Ansprüche weil hauptsächlich stationär genutzt.
  • Service --- Service sollte zuverlässig sein, Vor-Ort aber nicht unbedingt nötig.
  • Anschlüsse --- Standards genügen: Am Gerät werden USB HID angeschlossen bzw. andere USB Geräte, ins Netz geht's über's W-LAN.
  • Betriebssystem: WIN7-WIN10
Ich denke bei dem Budget und den Anforderungen landet man dann von der Hardware her bei 5. Generation i3 Prozessor und 4-8GB Ram. Gibt es da sehr empfehlenswerte Geräte? Hatte mir die B70-80 / G70-80 Reihen von Lenovo angeschaut, gäbe es da vllt. schon gute Kandidaten?

Vielen lieben Dank für die Hilfe bei der Entscheidungsfindung und beste Grüße! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Das beste Gerät in der Klasse wird das HP Probook 470 sein, aber wohl weit über Budget.
Du musst bedenken dass du bei 500€ und 17" nix erwarten kannst dass halbwegs hochwertig ist - eher wirds von vorn bis hinten Klapperplastik sein.
Von den Klapperkisten ist Lenovo B eine der besten Serien. Acer E5 (wenns die in 17" gibt) wäre auch okay.
 

Ähnliche Themen

Convertible/2in1 für die Uni (Vorlesung mitschreiben/Programieren) 500€max

Notebook für Office, Streaming, VM - max. 500,- €

Notebook für Surfen, Filme und Office

Zeit für ein neues Notebook.

Suche office notebook

Oben