BIOS update für X20/25/50

Diskutiere BIOS update für X20/25/50 im Forum Samsung Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks - 4654 Hallo, http://support.samsung.de/modelselect.aspx?modelcode=NP-X20&fileType=FM&language= Da gibt es mal wieder eine neue Bios Version...
P

ProjektC

Forum Freak
4654

Hallo,

http://support.samsung.de/modelselect.aspx?modelcode=NP-X20&fileType=FM&language=

Da gibt es mal wieder eine neue Bios Version 07Z
Update ging wie immer ohne Probleme.
Im Bios hat sich nichts geändert (also WLAN abschalten geht nicht)

Lüfter läuft soweit im Netzbetrieb auch ständig bei 800 Mhz.
CPU TEMP 36 Grad, stecker raus und Lüfter aus.
Irgendwie zum heulen.

Auch die Update Politik ist langsam zum heulen bei Samsung.

Das Bios gibt es wiedermal nur auf der Deutschen Samsung Seite, auch wiedermal ohne Bemerkung was geändert wurde.

Auf der eigentlichen samsungpc.com Seite gibt es noch das alte Bios.
Lustigeweise gibt es auf der samsungpc.com seit Wochen neue Treiber für fast alle Bauteile, auf der Deutschen Samsung Seite sind immer noch die first rlz zu finden.

Man darf sich echt das Zeug zusammen suchen bei Samsung, weil die nicht fähig sind, das alles Zentral abzulegen.

editiert von: d_herbst, 11.06.2005, 23:08 Uhr
 
D

d_herbst

Forum Master
4665

Grüße!

Projekt C ist ab jetzt der Leiter Abteilung "Technik & Entwicklung".

Danke!

Sollte es Probleme geben gibt es die Möglichkeit das BIOS zurück zu flashen. Wie das geht steht selbstverständlich auch in unserem Forum!

Link zur Anleitung

mfg

editiert von: d_herbst, 21.05.2005, 17:15 Uhr
 
B

Beast

Forum Stammgast
4671

Ich bin mir meiner BIOS version 04Z eigentlich ganz zu fireden.
Und da die neueren versionen anscheinden nicht wirklich was bringen, werd ichs wohl zunächst bei der version belassen...

armer project c du scheinst ja wirklich probleme zu haben :(
 
P

ProjektC

Forum Freak
4675

Ich habe keine Probleme, auch mit dem Bios nicht, auch wenn der Lüfter immer läuft im Netzbetrieb, mir ist das egal, aber andere wird es bestimmt stören.

Was mich nervt bei Samsung ist die Bereitstellung von Updates.
Jede Samsung Seite bietet was anderes, gemischt mit neuen und alten Zeug.
Und wenn was neues kommt wird es nicht Dokumentiert.

Und ich könnte wetten, wenn man bei Samsung anruft wissen die wieder nichts von einen neuen Bios, weil das auf samsungpc nicht zur Verfügung steht.

Anscheinend macht das Heizelmänchen die Updates bei Samsung.de.

Wir verkaufen sehr viele Notebooks in der Firma, auch von anderen Herstellern, und das Notebook X20 gefällt mir wirklich sehr gut, aber was Support von Updates betrifft ist Acer zb. da um einiges genauer und koordinierter.

Bei Samsung hat man das gefühl, auf irgend einen Server werden die Updates schon landen und irgend eine Samsung Abteilung wird sich der Sache schon annehmen.
 
S

Sam_Tsung

Forum Newbie
4676

Hi Leutz!

kann mich dir nur anschließen...aber geben die einem auch keine auskunft darüber was geändert wurde?...also ich meine auf anfrage bestimmt oder?

hier hatte doch jmd. mal geschrieben, dass er telefonischen kontakt hatte mit samsung... :-?

ich habe ein x20 1600 III und mit CHC und folgenden einstellungen geht der lüfter aus!

800 MHZ (6x) , 0,998 V, AC: Dynamisch DC: Max. Battery, Temp: 38° und nach dem hochfahren von xp den silent modus ausschalten...kein lüfter...von dem nervigen motordrehgeräusch der festplatte mal ganz abgesehen... :-x



editiert von: Sam_Tsung, 21.05.2005, 20:28 Uhr
 
D

d_herbst

Forum Master
4684

Grüße!

Ich kann Projekt C nur beipflichten. Das kanns nicht sein! Jetzt bauen sie gute Notys und der Support funktioniert nicht.
Acer hat da einfach den Vorteil der Erfahrung. Immerhin war Acer einer der ersten.

Ich werde mich mal mit den Herrschaften in Verbindung setzten und fragen was man da machen kann! Super wäre zB jeden registrierten Kunden eine email zu schreiben wann neue updates Verfügbar sind und vorallem was sie an neuem bieten. Aufwand wäre das keiner, wird aber ein Wunschtraum bleiben!

Andererseits, solange wir Leute wie Projekt C haben bleibt der Endkunde dann doch nicht ganz alleine!

mfg
 
P

ProjektC

Forum Freak
4690

d_herbst,

ich habe vor 2 Wochen Samsung eine eMail geschrieben.
Dort habe ich alle Probleme aufgeführt die ich und auch andere Kunden haben.

Lüfter Problem
Fiepsen im Akku Betrieb
Lüfter läuft ständig im Netzbetrieb
Schlechte CD Erkennung beim Brenner
IDE Bus läuft im schlimmstenfall im PIO Modus
Was nun wirklich mit der Garantie passiert wenn man die HD selber wechselt
Was die Silent Funktion bringen soll bei einer lauten HD

Ich habe geschrieben das, dass Problem nicht nur mich betrifft sondern die Probleme so häufig sind das auch in einen Forum darüber geschrieben wird, und ich im Namen des Forum diese eMail schreibe und auch andere auf eine Antwort gespannt sind.

Es kam keine Antwort.
Die eMail kam aber an, weil ich zweimal eine Benachrichtung von Samsung bekam wo es hies das ein Mitarbeiter die eMail beantworten wird.

Und es gibt ja von Samsung ein Update Programm das auch bei der Installation verfügbar ist.
Nur das Programm reagiert nicht, obwohl es auf SamsungPC neue ATI Treiber, Chipsatz Treiber usw gibt, ich vermute der überprüft nur den Stand auf der Deutschen Samsung Seite, und dort gibt es nur die Chipsatz Treiber von Version 5.0 die über ein Jahr alt sind.

Wenn Samsung nichtmal ihr eigenes Update Programm nutzt, dann wird eine eMail imo auch nichts bringen.


Sam_Tsung,

bei Samsung Deutschland kannst du schon anrufen, nur ich sag dir, die kennen das z7 Bios nicht.
Das war beim x6 Bios auch so, die kannten nur da z4 Bios.
Dan fagte ich wie das z6 Bios auf die Deutsche Seite kam, zwei Supporter wussten es nicht.
Die meinten nur was auf samsungpc liegt ist wichtig.

Wenn du beim XP hochfahren schon den Silent Modus einschaltest und im XP wieder ausschaltest bringt das nichts mehr.
Dein Notebook läuft weiterhin im Silent Modus und bei 400 Mhz

editiert von: ProjektC, 22.05.2005, 06:43 Uhr
 
D

d_herbst

Forum Master
4694

Grüße!

Ich werde mir da was einfallen lassen! Ich fürchte Samsung ist einfach zu faul einzelne Kundenanfragen zu beantworten! Vielleicht kann mir der Chef von Studentbook weiterhelfen!
Aber wenn das so ist kann man in Zukunft die Samsungs nicht so ohne weiteres mehr empfehlen, vorallem denen nicht, die sich nicht ganz zo gut auskennen mit Notys/PCs.

mfg
 
P

ProjektC

Forum Freak
4788

Hallo,

wie in einen anderen Samsung Forum zu lesen ist, ist mit dem z6 und noch viel mehr mit dem z7 zb. Suse Linux nicht mehr möglich, bzw bestimmte Auflösungen wie 1450*1050 gehen nicht mehr.
Erst mit dem z4 ist Linux wieder voll Funktionsfähig.

Ich weis ja nicht was die Jungs von Samsung machen, aber die sollten das z4 als Final lassen und die anderen Bios Versionen wieder zurückziehen.

Langsam sind es keine kleinen macken mehr, sondern grosse Fehler.

07Z=auflösung nur mit 800
06Z=auflösung mit 1024
04Z=auflösung mit 1400x1050 möglich.

beim X20 III mit Intel Grafka
 
K

Katharsis

Forum Newbie
5132

Hier das steht jetzt bei samsungpc.com zum 07Z

Added Wireless On/Off button as user definable for systems without wireless module

Naja ich bleibe beim 06Z. Das war gleich drauf und läuft alles supi!
 
S

sennah18

Forum Benutzer
5304

Hallo alle zusammen,

ist es auch möglich mit dem CHC unter 800 Mhz zu gehen? Ich brauch beim surfen nämlich nicht so die Leistung.

Gruß
Johannes
 
P

ProjektC

Forum Freak
5324

Mehr oder weniger.
Wenn du in den Silent Modus gehst wird nicht nur der Lüfter abgeschalten sondern auch der CPU Takt herab gesetzt.
Ich glaub im Silent Modus läuft er 400 oder 600 Mhz, müsste in einen Theard genauer stehen.
CHC kann nur den Tark darstellen aber nicht den Takt ändern.
Ich kann Ihn aber mal drauf ansprechen ob er den Muilti nicht tiefer setzen kann.
 
hops-1

hops-1

Forum Freak
5327

laut Intel ist minimal der Multiplikator 6 vorgesehen. Dann läuft der Dothan mit 800 MHz. Dieser Takt wird auch im Silent-Mode gesetzt. Geringere Taktraten sind (auch nicht mit CHC) zu machen. Allerdings gibt es in einem Thread seltsame Berichte, daß der Prozessor nur mit 400MHz arbeitet, wenn man während des Bootvorganges in den Silent Mode schaltet. Aber da bekommt man ihn auch bei Bedarf ohne Reboot wohl nicht mehr raus.

Trotzdem ist das Problem mit der Taktrate gar nicht wichtig, da der gesamte Prozessor im Idle-Modus geht, wenn er nichts zu leisten hat. Dann ist die Leistungsaufnahme sogar unabhängig davon, ob Du eigentlich 1.60 Ghz oder 800MHz eingestellt hast. Und beim Internet-Surfen befindet sich der Prozi meiste Zeit im Idle-Modus...

Die Leistungsaufnahme kann man z.B. mit Mobilemeter messen (hab' den Link dazu gerade nicht zur Hand, aber Google wird helfen...). Das hilft bei solchen Experimenten zur Laufzeit-Optimierung ungemein!

Gruß,
hops-1
 
P

ProjektC

Forum Freak
5334

Moin hops-1,

jo das habe ich festgestellt.
CHC ist nicht das einzige Programm das den niedrige Tankt anzeigt.
In der Systemsteuerung/System wird auch der niedrige Takt angegeben, aber wie du schon schreibst, nur wenn man den Silent Modus im Boot Vorgang schon aktiviert.
 
C

ciuca

Forum Benutzer
7144

Hi, habe auf meinem 1730er schon von Haus aus das 07Z Bios drauf. Das Gerät ist absolut leise (abgesehen von dem Klackern was die HDD hin und wieder von sich gibt). Wenn man was hören möchte muß man mit dem Ohr sehr nah (5-10cm) ans Gerät ran. Lüfter läuft sehr selten und wenn, dann nur wenn CPU stark belastet wird.
Auf was für eine Akkulaufzeit kommt Ihr überhaupt mit CHC?
Danke
 

Sucheingaben

samsung x20 bios versionen

,

svf13n1y9e linux drivers

,

bios update samsung x20 linux

,
x20 bios update linux
, svf13n1y9es linux

BIOS update für X20/25/50 - Ähnliche Themen

  • Bios Update für samsung R700

    Bios Update für samsung R700: Hallo Leute, ich bin mal wieder auf der suche nach ein Bios Update für ein Samsung NP-R700 windows 7 64Bit, will das Notebook aufrüsten mit mehr...
  • Bios Update für Thinkpad R50e

    Bios Update für Thinkpad R50e: Hallo, ich wollte auf meinen ThinkPad R50e Windows 10 Installieren und bekam folgende Fehlermeldung, Prozessor wird nicht unterstützt da dieser...
  • Suche BIOS Update für NP-R700

    Suche BIOS Update für NP-R700: Hallo Möchte für ein Samsung NP-R700-AS04DE ein Bios Update machen , es ist Win 7 32 Bit Installiert . Ich habe diereckt beim Hersteller...
  • AKKU vortäuschen für BIOS-Update

    AKKU vortäuschen für BIOS-Update: hey, habe einen DELL INPIRON 6400 Notebook. Mein Akku ist nun kaputt. Ich möchte allerdings ein BIOS Update machen um Vista installieren zu...
  • Bios Update für Acer 9802 WKMI

    Bios Update für Acer 9802 WKMI: Hi @ all....wollte für mein Acer Notebook ein Bios -Update machen, da ich es auf 4 GB Arbeitsspecher (jetzt2 GB) erweitern wollte. Bis jetzt...
  • Oben