Dell - Displayschaden

Diskutiere Dell - Displayschaden im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich habe echt ein Problem :( Ich habe mir am 18.01.10 ein Dell Notebook (Studio 15) gekauft. Gestern Abend habe ich noch einpaar...

  1. #1 DellUser123, 28.04.2010
    DellUser123

    DellUser123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe echt ein Problem :(
    Ich habe mir am 18.01.10 ein Dell Notebook (Studio 15) gekauft.
    Gestern Abend habe ich noch einpaar Hausaufgaben für die Schule auf dem Laptop erledigt, ich habe ihn ganz normal ausgeschaltet und auf den Tisch gelegt.
    Heute als ich aus der Schule kam und den Laptop starten wollte ging er am Anfang nur schwer an, doch er ging an, jedoch war das Display mit Streifen und einem schwarzem Punkt versehen.
    Es konnte keiner an den Laptop, also das ihn jemand beschädigt, da meine Eltern auf der Arbeit waren und sonst niemand im Haus war.
    Ich habe mein Notebook immer gut behandelt:rolleyes:, sogar die Schutzfolien sind noch drauf und nun ist das Display kaputt.
    Ich werde morgen bei Dell anrufen, da sie ja zurzeit nicht arbeiten, was meint ihr, was werde ich aks Antwort bekommen?
    Ich brauche das Notebook um meine Hausaufgaben für die Schule zu erledigen.

    Ich habe euch mal ein Bild mit meinem Handy gemacht.

    Hier der Link zum Bild:
    Yfrog Image : yfrog.com/3zimg0313yj

    Ich werde euch auch berichten was Dell mir gesagt hat.
    Bin für jede Antwort dankbar.

    Mit freundlichen Grüßem.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dell Schrauber, 28.04.2010
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    LCD ist gebrochen. Oben rechts und der Bruch zieht sich schräg nach unten. Das Problem ist Du sagst das da keiner ran konnte. Dell wird sagen Mechanisch defekt keine Garantie oder Gewährleistung.

    Wirst wohl ein Angebot erhalten. Kosten wird ein neues, je nach Modell und Ausführung, zwischen 190 und 250 Euro.

    Ich denke mal das die auch ein Foto haben wollen.

    Hast Du Ihn zugeklappt und dann nur vorne rechts an der Ecke getragen? So könnte der Bruch entstanden sein.
    Gruß
     
  4. #3 Mad-Dan, 28.04.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    das ist ja mal krass!
    mein studio wird in der Plattentasche im club hin und her getragen, manchmal auch ruppig und garnichts an meinem gerät.
    Doch 3 kratzer an der gehäuse seite durch das neopren dingens (reissverschluss)
     
  5. #4 Dell Schrauber, 28.04.2010
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Jau

    1000x is nix passiert naja und einmal machts peng.

    Ist halt die Kategorie scheiße gelaufen. Kann passieren. That´s Life.
    Mein D620 muss auch ein bisschen mehr aushalten. Aber 3x auf Holz kloppen nix dran bis jetzt :D
    Gruß
     
  6. #5 4eversr, 28.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Jetzt würde die "DELL-Unfallversicherung" greifen, wenn damals mitbestellt...
    Aber wahrscheinlich nicht, wie ich schätze 95% der DELL-Besteller...

    PS: Mein XPS M1330 dürfte jetzt 2,5 Jahre alt sein und sieht noch aus wie neu... - Nicht ein Kratzer, Touchpad, Tastatur, Display quasi unbenutzt dank jeweils externer Varianten... - Dabei läuft das seit 2,5 Jahren im fast 24Std. Dauerbetrieb (bis auf wöchentliches Pendeln zwischen Haupt- und Zweitwohnsitz)
     
  7. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @dell schrauber... vielleicht irgendwo eine verspannung drin gewesen? ich würde mal den fall bei dell schildern... evtl. ist was machbar kulanterweise
     
  8. #7 DellUser123, 29.04.2010
    DellUser123

    DellUser123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe mit dem Kundendienst telefoniert.
    Der Mitarbeiter vom Service sagt, dass sie mich anrufen werden, wann sie meinen Laptop abholen werden.
    Er sagt es ist ein LCD Schaden und es muss ein neues eingebaut werden.
    Ich habe ihn gefragt was es kostet, er sagte mir nichts, solange kein eigenes Verschulden.
    Er sagt das es nicht meine Schuld war, dass es passieren kann.
    Er hat mir die Garantie noch nachträglich angeboten, würde auch gehen, jedoch werde ich den Laptop abgeben, mal schauen was draus wird.

    Werde euch auf dem Laufendem halten.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  9. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    glückwunsch...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Dell Schrauber, 29.04.2010
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Ja cool. Wäre ich nicht von ausgegangen.

    Hast den richtigen am Tel. erwischt :D

    Gruß
     
  12. #10 DellUser123, 04.05.2010
    DellUser123

    DellUser123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    mein Laptop wurde gestern morgen abgeholt und ist laut Versandsverfolgung bei dem Kundendienst in Bielefeld eingetroffen, mal sehen ob die sich melden.
     
Thema:

Dell - Displayschaden

Die Seite wird geladen...

Dell - Displayschaden - Ähnliche Themen

  1. Inspirion Serie Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  2. XPS Serie 9550 - Hängen am Boot-/Dell-Logo, kein BIOS

    9550 - Hängen am Boot-/Dell-Logo, kein BIOS: Ganz komisches Problem bei mir. Nach dem gestrigen Aus- und dem Wiedereinbau der Innereien (wollte die Tastatur austauschen) funktionierte auf...
  3. Sony vaio Modell PCG 21313M

    Sony vaio Modell PCG 21313M: Hallo habe Sony vaio Modell PCG 21313M VPCM13M1E welche Tastaturen kann ich dafür nutzen auser von diesem Modell möchte nicht gern über 30 euro...
  4. Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus

    Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus: Moin, es ist wieder so weit. Der Bildschirm des Displays schaltet die Beleuchtung aus. Im Sonnenschein sieht man den Desktophintergrund, somit...
  5. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...