Ein paar Fragen

T

TobiLe

Forum Newbie
13134

Hallo @ all.
Ich möchte mir ein Notebook kaufen und bin aber noch am überlegen, da ich noch ein paar grundsätzliche Fragen habe.

1. Ich möchte auch immer mal wieder mit dem NB spielen und daher ist meine erste Frage.
Welche NB-GPU ist besser. Die Mobility X700 mit 256MB Speicher oder die Geforce 6600 Go mit ebenso 256 Speicher. Das nächste ist ob man eine der beiden Grafiklösungen austauschen könnte? Ich habe gelesen dass die 6600Go ein MXM-Chip ist, also könnte man diese doch in einem Jahr oder so austauschen. Verstehe ich das richtig?
Ist das mit der ATI auch möglich. Was würdet ihr empfehlen!

2. Soll es in absehbarer Zeit NB's mit 6800Go geben welche ein 15- bzw. 15,4" Display haben?

3. Hat jemand ein NB mit oben genannten Grakas und kann mir mal schreiben wie die jeweilige Leistung ist? In Testberichten lese ich es immer unterschiedlich. Einmal ist die Mobility X700 besser und einmal die 6600Go. Das bringt mich ein wenig durcheinander.

Ich hoffe das ihr mir die ein oder andere Frage beantworten könnt. Vielen Dank schonmal dafür.

Gruß Tobi!! ;-)
 
DeltaFox

DeltaFox

Ultimate Member
13166

Nachdem es Satgar offenbar überlesen hat:
Guckst du hier
 
satgar

satgar

Forum Master
13187

Ach mist, habs zu spät gesehen. Naja,jetzt aber doch noch nen Post wieder gutgemacht^^.

Aber ums nochmal kurz anzureißen das Thema, was auf der Seite von Notebookcheck nicht so deutlich wird:

Es gibt die X700 in einer Version. Die Geforce Go 6600 in 2. Soll heißen, es gibt einmal die 6600 mit 256MB DDR1RAM, und einmal mit 256MB DDR3RAM.

Die Version mit DDR1 ist langsamer als die X700, die mi DDR3 ist schneller als die X700.

Mir ist allerdings nur das Gericom 1st Supersonic PCIE bekannt, das eine NVidia Geforce Go 6600 mit 128MB DDR3RAM eingebaut hat.
 
T

TobiLe

Forum Newbie
13198

Ach mist, habs zu spät gesehen. Naja,jetzt aber doch noch nen Post wieder gutgemacht^^.

Aber ums nochmal kurz anzureißen das Thema, was auf der Seite von Notebookcheck nicht so deutlich wird:

Es gibt die X700 in einer Version. Die Geforce Go 6600 in 2. Soll heißen, es gibt einmal die 6600 mit 256MB DDR1RAM, und einmal mit 256MB DDR3RAM.

Die Version mit DDR1 ist langsamer als die X700, die mi DDR3 ist schneller als die X700.

Mir ist allerdings nur das Gericom 1st Supersonic PCIE bekannt, das eine NVidia Geforce Go 6600 mit 128MB DDR3RAM eingebaut hat.
Ok, vielen Dank.
Nach langem hin und her werd ich mir nun wahrscheinlich das "Acer Aspire 1694WLMi" mit X700 ( 256MB) bestelen. Ich denke für den Preis bekommt man derzeit nix besseres. Oder habt ihr noch ne konkrete Empfehlung *gg*?

Gruß Tobi!!l
 
T

Thorsten

Ultimate Member
13262

Aufgrund deines Grafikkartenwunsches, der scheinbar das Hauptmerk deines Notebookkaufes ist, wirst du mit dem Acer keinesfalls enttäuscht sein.

Passt schon,

Thorsten
 
T

TobiLe

Forum Newbie
13286

Die GraKa ist nich unbedingt das wichtigste aber schon relativ wichtig. Es soll halt ne Mischung zwischen Power und Mobilität sein. Ich denke mit dem Acer liegt man da sehr gut im Rennen.

Gruß Tobi!!
 

Ähnliche Themen

Hilfe bei Anschaffung von neuem Laptop (oder doch besser ein "normaler" PC?)

Wechsel vom Desktop PC zum Gaming Notebook (hauptsächlich für Herr der Ringe Online)

Asus Pro50 RL - ein paar Fragen an die Profis

Ein neues Notebook muss her

Neues Thinkpad Edge E 530 und viele Fragen

Oben