Ersatzakku VGP-BPS2 Unterschied zu "A"

F

felli99

Forum Newbie
Hallo,
ich besitze das Vaio VGN-FS285M und ärgere mich über die kurze Akkulaufzeit aber die horrenden Preise von Sony für Ersatzakkus.
So bin ich auf der Suche nach einem günstigen aber guten Akku von einem Dritthersteller.
Meine Frage: die passende Type für mein Modell wäre das VGP-BPS2A. Mein Händler hat jedoch nur das VGP-BPS2. Was bedeutet das "A". Passt auch dieser Akku. Gibt es sonst noch was zu beachten?

Angebot eines Akkuersatzteilvertreibers (will hier keine Werbung machen):

Akku für Typ VGP-BPS2 4800mAh
11,1 V, 4800 mAh, Li-ion mehr Details 89,90 EUR*
in den Warenkorb
Akku für Typ VGP-BPS2 7200mAh
11,1 V, 7200 mAh, Li-ion mehr Details 109,90 EUR*
in den Warenkorb
Akku für Typ VGP-BPS2A 7200mAh
11,1 V, 7200 mAh, Li-ion mehr Details 109,90 EUR*
in den Warenkorb
Akku für Typ VGP-BPS2A 4800mAh
11,1 V, 4800 mAh, Li-ion mehr Details 89,90 EUR*
in den Warenkorb
Akku für Sony Typ VGP-BPS2 4800mAh
11,1 V, 4800 mAh, Li-ion mehr Details 89,90 EUR*
in den Warenkorb
Akku für Sony Typ VGP-BPS2 7200mAh
11,1 V, 7200 mAh, Li-ion mehr Details 109,90 EUR*
in den Warenkorb
Akku für Sony Typ VGP-BPS2A 7200mAh
11,1 V, 7200 mAh, Li-ion mehr Details 109,90 EUR*
in den Warenkorb
Akku für Sony Typ VGP-BPS2A 4800mAh
11,1 V, 4800 mAh, Li-ion mehr Details 89,90 EUR*
in den Warenkorb
 
T

Thorsten

Ultimate Member
Hallo und willkommen im Notebook Forum.

HIER findest du einen Thread, der dir weiterhelfen kann.
Dort wird das Thema preisgünstiger Ersatzakku besprochen, auch wird auf verschiedene Probleme wie Batteriemanager hingewiesen und Erfahrungen besprochen. Schau dir den Thread mal an und für weitere Fragen in verlinkten Thread posten.

Thorsten
 
Minobu

Minobu

Forum Master
bei welchem händler hast du di angebote gefunden für die no name akkus bitte?
 
F

felli99

Forum Newbie
Hallo Thorsten,
der von dir verlinkte Tread ist zwar interessant, beantwortet aber nicht meine Frage (Unterschied zur "A" Version).
Ich werde mir vermutlich so ein Ding bestellen, sollte es Probleme geben geht der Nachbauakku ohnehin zum Händler zurück. Hauptsache mein Notebook nimmt keinen Schaden, denke das wäre doch sehr unwahrscheinlich.
Ich finde es nur als Frechheit, dass Sony für einen Akku mit mehr Kapazität um die 400 Euro verlangt. Vorher hatte ich einen Acer mit 17" Display, dessen Powerakku gerade mal 160 Euro (ist das schon genug) gekostet hat.
 
T

Thorsten

Ultimate Member
Wieso hast du dann nicht mal den Händler nach dem Unterschied gefragt - hätte ich darauf eine Antwort gewusst, so hätte ich sie dir auch weiter gegeben.;)

Kannst ja mal berichten, wie zufrieden du mit dem Akku bist und uns auch die Quelle verraten - ich selbst suche auch noch nach einem stärkeren Akku.

Thorsten
 
F

felli99

Forum Newbie
Hallo,
der Händler hat leider keine Ahnung :rolleyes:
Meine Erfahrungswerte stell ich dann gerne rein.
 
T

Thorsten

Ultimate Member
Veratest du uns nun, wer der Händler ist?

Thorsten
 
T

Thorsten

Ultimate Member
@felli99

Der Händler scheint ja wirklich geheim zu sein.

@Minubo

Das Mousepad schaut wirklich interessant aus, wenn es funktionieren würde, wäre es eine sinnvolle Alternative. Da ich aber niemand kenne der dies hat und ich somit auf keine Erfahrungen zugreifen kann ich nichts sagen. Kaufen würde ich es mir aus den genannten Gründen auch nicht, sowas schaue ich mir lieber erst einmal live an, was aber aufgrund des Online Shops nicht möglich ist.
Auch lohnt sich dies nur, wenn man wirklich mit dem Notebook arbeitet - abends auf der Couch für Internet etc. arbeite ich mit dem Touchpad - da stört die Maus.

Thorsten
 
stausi

stausi

Forum Master
Hallo

nochmals auf die eigentliche Frage was der Unterschied zwischen BPS2 und BPS2A ist

die BPS2 wird im Vaio S verbaut und hat 4800mAh

die BPS2A wird im Vaio FS verbaut und hat 4400mAh


der Powerakku mit 7200mAh hat die Bezeichnung BPL2. Die schon fuer teilweise knapp ueber 100 Euro angebotenen China Nachbauten, haben oft alte Zellen drin und die maximale Leistung von 7200mAh wird gar nicht erreicht. Nach einen halben Jahr im Gebrauch wird dann kaum noch die Leistung des normalen Standardsakku von 4800mAh erreicht. Ausserdem gibt es Faelle wo das Laptop den Akku gar nicht akkzeptiert und runterfaehrt.

Gruss,
Martin
 
F

felli99

Forum Newbie
Hallo,
ich habe jetzt den BPS2 - aber im Sony Original. Lt. meinem Händler gibt es keinen Unterschied in Leistung.

Ich habe mich nach reiflicher Überlegung und x Gesprächen, Diskussionen doch für einen Original zu ca. 180,- (Standardakku mit 4400 Ah) entschieden, denn die Nachbauten werden selbst von den Händlern nicht empfohlen - deshalb habe ich auch auf Anfrage von Thorsten den (die) Händler nicht namentlich genannt - Sorry, aber ich will keine Werbung machen, da beide Händler die Ersatzakkus anbieten, ziemlich arrgant bzw. wortkarg waren. Und eine Garantie wird überhaupt nicht abgegeben, dass der Akku in Sony Notebooks mit Batterie Manager überhaupt und zufriedenstellend läuft.

Bei einem Hersteller von Ersatzakkus gab es überhaupt ein Problem nicht nur mit alten und schnell defekten Zellen sondern auch mit Überhitzung, bei dem im Extremfall auch Brand entstehen kann (lt. einem Händler von Computerzubehör, den ich schon länger kenne) Auch die Garantieleistung bei so einem teuren Notebook ist im A..., wenn Sony kneist, dass ein Ersatzakku im Gerät einen Fehler verursacht hat, und der ist gar nicht so selten (Überspannung, Kurzschluß der Zellen, Überhitzung).
So habe ich mich entschlossen, doch den Sony Original BPS2 um ca. 180 Euro zu kaufen. Zwar nur kurze Akkuleistung, aber ich habe einen Reserveakku mit, wenn ich unterwegs bin.
Was mich allerdings ärgert: Ich habe ihn jetzt das zweite Mal geladen, und ie Ladeanzeige bleibt bei 85% stehen. Weshalb?
lg, Felli
 
T

Thorsten

Ultimate Member
HI,

der Akku brauch vielleicht noch ein paar Ladezyklen mehr bis er seine volle Kapaiztät erreich hat.
Sollte es in ein paar Tagen nicht besser werden melde dich wieder.

Dennoch hätte ich mir nicht den gleichen Akku wie bereits vorhanden gekauft - dadurch hast du keinen Vorteil durch längere Laufzeit. Wenn der Akku leer ist muss er gewechselt werden und daher deine Arbeit unterbrochen werden - ist meiner Meinung nach nicht komfortabel und daher werde ich noch mit meinem originalen Akku weiterarbeiten. Vielleicht senkt Sony die Preise mal oder es kommt eine Aktion - wer weiss?

Thorsten
 
dooyou

dooyou

Ultimate Member
Thorsten schrieb:
HI,

Vielleicht senkt Sony die Preise mal oder es kommt eine Aktion - wer weiss?

Thorsten

Ich glaub du kennst Sony. Somit weißt du, dass diese Vorstellung utopisch ist *g*
 
T

Thorsten

Ultimate Member
Sag das nicht, selbst Sony muss mal sein Lager räumen oder was weiss ich.
Ich sehe es aber nicht ein, 400€ für einen Akku zu zahlen, da würde ich doch eher wieder ein NoName Akku testen.

Thorsten
 
F

felli99

Forum Newbie
Thorsten schrieb:
HI,

der Akku brauch vielleicht noch ein paar Ladezyklen mehr bis er seine volle Kapaiztät erreich hat.
Sollte es in ein paar Tagen nicht besser werden melde dich wieder.

Dennoch hätte ich mir nicht den gleichen Akku wie bereits vorhanden gekauft - dadurch hast du keinen Vorteil durch längere Laufzeit. Wenn der Akku leer ist muss er gewechselt werden und daher deine Arbeit unterbrochen werden - ist meiner Meinung nach nicht komfortabel und daher werde ich noch mit meinem originalen Akku weiterarbeiten. Vielleicht senkt Sony die Preise mal oder es kommt eine Aktion - wer weiss?

Thorsten

Hallo Thorsten,

ja ich habe auch lange überlegt, letztendlich war der Preis entscheidend.
Über die Standby Funktion kann ich nach dem Wechseln auch gleich weiterarbeiten und mit einem größeren Akku ist das Gerät auch schwerer.
Mal sehen, ob er nach ein paar Ladezyklen die volle Kapazität erreicht.
 
dooyou

dooyou

Ultimate Member
felli99 schrieb:
Hallo Thorsten,

ja ich habe auch lange überlegt, letztendlich war der Preis entscheidend.
Über die Standby Funktion kann ich nach dem Wechseln auch gleich weiterarbeiten und mit einem größeren Akku ist das Gerät auch schwerer.
Mal sehen, ob er nach ein paar Ladezyklen die volle Kapazität erreicht.

eher ruhemodus, standby modus braucht soweit ich weiß durchgehend strom vom akku.
 
F

felli99

Forum Newbie
Hallo Thorsten, kann sein dass ich den Ruhemodus mit dem Standby Modus verwechselt habe. Ich meine den Modus, der nach dem einfachen Schließen des Displays aktiv ist.

Der Akku läuft jetzt tadellos, 99% Kapazität nach dem Aufladen.

lg, Felli
 
T

Thorsten

Ultimate Member
Das ist schön zu lesen und man sieht wieder, dass die Akkus erst nach mehrmaligem Laden / Entladen ihre volle Kapazität erreichen und dass Theorie und Praxis verschieden sind (ich denk gerade an WosWasI).

Thorsten
 

Sucheingaben

sony vaio ersatzakku

Ersatzakku VGP-BPS2 Unterschied zu "A" - Ähnliche Themen

  • XPS Serie Dell XPS 13 9343 - Ersatzakku gesucht

    Dell XPS 13 9343 - Ersatzakku gesucht: Hallo zusammen, ich melde mich zurück, nach einigen Jahren und bin mehr als erfreut, dass die Community nach wie vor besteht. Folgendes, ich...
  • Ersatzakku funktioniert nicht

    Ersatzakku funktioniert nicht: Vaio NR11Z: Probleme beim Akkutausch Ich besorgte für obigen Laptop einen Ersatzakku, laut Anbieter "garantiert" kompatibel. Nach Anschluss des...
  • Studio 1749- Ersatzakku nur Original ?

    Studio 1749- Ersatzakku nur Original ?: Hallo Zusammen, habe mich extra hier angemeldet in der Hoffnung das mir jemand helfen kann. Ich habe den beschädigtenLaptop meiner Tochter...
  • Problem mit Ersatzakku bei Fujitsu LifeBook AH532

    Problem mit Ersatzakku bei Fujitsu LifeBook AH532: Hallo und guten Tag liebe Experten! Ich habe ein Akkuproblem, bei dem ich nicht mehr weiterweiß: Die Akku meines 2 Jahre alten Fujitsu...
  • ErsatzAkku für MD99330 oder Powerstation ?

    ErsatzAkku für MD99330 oder Powerstation ?: Hallo , ich habe mir dieses Jahr das Medion Akoya E1318 Tgekauft (MD99339) und wollte mir nun eine Ersatzakku dazu kaufen. Aber leider finde...
  • Oben