Festplatte wird zu warm

Diskutiere Festplatte wird zu warm im Acer Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Kürzlich habe ich mein 1 jähriges Travelmate 8002LCi in diesem Forum noch als leise gelobt. Nach dem installieren von WinXP Service Pack 2 und...

  1. dobr

    dobr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich (CH)
    Mein Notebook:
    Acer TravelMate 8002LCi
    Kürzlich habe ich mein 1 jähriges Travelmate 8002LCi in diesem Forum noch als leise gelobt. Nach dem installieren von WinXP Service Pack 2 und möglicherweise auch anderen Microsoft Updates läuft der Lüfter nun oft bzw. manchmal gar dauernd. Ob es tatsächlich mit den Updates zu tun hat weiss ich aber nicht.
    Scheinbar wird die Festplatte zu warm (46 Grad), wodurch auch die CPU zu warm wird. Ab 45 Grad der CPU läuft der Lüfter ca. 2 Minuten bis sie wieder 40 Grad hat. Wenn die Umgebungstemperator hoch ist läuft der Lüfter permanent bei CPU 41 Grad und Festplatte 49 Grad.
    Irgendwie werden laufend Zugriffe auf die Festplatte gemacht, das HD-Lämpchen leuchtet ca. 1-2mal pro Sekunde auf. Gemäss File Monitor greifen VSMON.EXE, ZLCLIENT und SVHOST.EXE (modemui.dll) auf die Festplatte zu.
    Als früher aber jeweils E-Donkey lief, wo ja dauernd auf die Festplatte zugegriffen wird, gab es keine derartigen Lüfterprobleme.

    Ist die Festplatte defekt oder liegt es an der Inkompatibilität des Notebooks mit WinXP SP 2? Hab das aktuellste Bios installiert. Beim Versuch die Chipset-Treiber nochmals zu installieren gab es diverse Inkompatibilitäts-Meldungen. Möglicherweise ist die Ansteuerung der Festplatte nicht mehr korrekt (bspw. betreffend Cache).

    Könnt ihr mir bitte helfen. Sonst bleibt mir nur noch die Neuinstallation. Der Restore auf einen Zustand vor der Service Pack Installation geht nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Ich hab ähnliches vor ein paar Monaten auch auf meinem Samsung Notebook beobachten können. Bei mir war es ein ****** Client der irgendetwas noch mit auf die Platte gespielt hat.

    Ich habe ewig lang gesucht und nichts gefunden,das Gerät war ständig heiß, der Lüfter lief fast im Dauerbetrieb.

    Erst eine Neuinstalltion brachte wieder Ruhe...
     
  4. mexima

    mexima Forum Stammgast

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vor meinem Nb
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1694Wlmi
    Neu aufsetzen würde das Problem beheben.


    mfg
     
  5. dobr

    dobr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich (CH)
    Mein Notebook:
    Acer TravelMate 8002LCi
    Bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Aber bis dann wieder alles so installiert ist wie es sein soll... Habe leider kein Image gemacht.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Festplatte wird zu warm

Die Seite wird geladen...

Festplatte wird zu warm - Ähnliche Themen

  1. hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...

    hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...: also, ich habe ein asus notebook, mehrere jahre alt, windows 10, ich nutze eine verbatim festplatte, 2 TB die seit einigen tagen nicht mehr...
  2. Externe Festplatte Problem

    Externe Festplatte Problem: Hallo liebe Foris, habe eine externe Festplatte und sie hat auch bisher immer funktioniert sie ist mir dann ca. aus einer Höhe von 80 cm runter...