für jeden tipp dankbar...

Diskutiere für jeden tipp dankbar... im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; hi, ich such seit gefühlten 10 monaten nach einem passenden notebook für mich. vielleicht kann mir jemand von euch einen tipp geben: Wie ist...

  1. wf1

    wf1 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi,
    ich such seit gefühlten 10 monaten nach einem passenden notebook für mich.
    vielleicht kann mir jemand von euch einen tipp geben:

    Wie ist dein Budget?

    maximum liegt vielleicht bei 1200 euro, gerne weniger.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?

    14 bis maximal 16.4 zoll, bin da relativ flexibel. display-qualität ist ausschlaggebend. einsatzgebiet hauptsächlich drinnen, aber aufm balkon sollte man auch was erkennen.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?

    internet, musik, filme, ab und zu spiele (mittlere qualität reicht, also in richtung 5650 oder GT330)


    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    eher selten

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

    beim dvd-schauen wären um die 2 stunden schön, office ähnlich.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?

    eher unwichtig.


    vorstellungen:

    cpu: mind. core i5
    ram: mind. 4 gb
    hdd: nebensächlich (ssd kommt früher oder später rein)
    laufwerk: bd wäre schön, aber kein muss
    grafik: oben erwähnte 5650, gt330 o.ä.

    kandidaten:

    sony e-serie: hochglanz gefällt mir eher weniger (könnte ich mich aber notfalls mit arrangieren), kurze akkulaufzeit, fiep-töne

    sony f-serie: design schön, gutes display, kurze akkulaufzeit, massive qualitätsprobleme (lüfter, fiepen etc.) laut diverser foren -> wäre eigentlich mein favorit

    acer timeline X: designtechnisch gar nicht mein geschmack (vor allem die tastatur), grundsätzliche abneigung gegenüber acer

    asus n82: soll wohl insgesamt ganz gut sein, display eher mau (us-version), mal abwarten, was sich für den deutschen markt ändert.

    dell xps: bei dell scheiden sich die geister, habe selber keine erfahrungen mit denen; leider noch die 4650 verbaut.


    was sind eure meinungen zu den von mir genannten modellen?
    habt ihr andere vorschläge?
    freue mich über jede meinung!

    vielen dank im voraus

    willi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 27.04.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dell Precision M4400 oder M4500
     
  4. wf1

    wf1 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    sehr interessentes produkt, danke dafür.

    allerdings wollte ich schon von der neusten prozessor-generation gebrauch machen.

    außerdem habe ich vergessen zu erwähnen, dass ein hdmi anschluss voraussetzung ist.
     
  5. #4 singapore, 27.04.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Was spricht gegen einen Displayport?
     
  6. wf1

    wf1 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    nachdem ich mich kurz belesen habe, nichts ;)
    ich sehe grad, der m4500 hat schon die neuesten prozessoren.
    dann spricht eigentlich nur der preis gegen den dell. (inkl. wlan, ordentlichem display usw.)
     
Thema:

für jeden tipp dankbar...

Die Seite wird geladen...

für jeden tipp dankbar... - Ähnliche Themen

  1. Bios Update für samsung R700

    Bios Update für samsung R700: Hallo Leute, ich bin mal wieder auf der suche nach ein Bios Update für ein Samsung NP-R700 windows 7 64Bit, will das Notebook aufrüsten mit mehr...
  2. Reicht er denn auch für kleine Spiele zuhause?

    Reicht er denn auch für kleine Spiele zuhause?: Guten Tag, alle miteinander, da mein momentanes Notebook so langsam den Geist aufgibt und immer langsamer wird, bin ich nun auf der Suche nach...
  3. notebook für archicad, indesign,autocad....

    notebook für archicad, indesign,autocad....: Hallo liebe Leute, brauche für meine Diplomarbeit (Architektur)ein günstiges, aber dennoch leistungsstarkes Notebook. Also ich zeichne vorwiegend...
  4. Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?

    Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?: Ich habe hier ein 3-4 Jahre altes Samsung Notebook mit einem Intel Core i7 3630QM Prozessor also Quad-Core mit Hyperthreading = 8 Threads! Ich...
  5. Studenten Notebook für Office und Cad

    Studenten Notebook für Office und Cad: Hallo, Möchte mir fürs Studium ein Notebook zulegen welches nicht mehr als 1000€ Kosten sollte. Die meiste Zeit wird es für Office und Internet...