Idee für neues Samsung Student-Book?

SchwarzeWolke

SchwarzeWolke

Ultimate Member
Tach Gemeinde!

Irgendwo hier im Forum (finde Topic gerade nicht bzw. bin zu faul zum Suchen) hatte jemand erwähnt, dass das Studentbook 1860SE auch auf Drängen/Bitten/wasauchimmer dieses Forums zustande gekommen ist.

Nun meine Idee: Weiter Drängen/Bitten/wasauchimmer, damit eine neue Version mit Core Duo (vielleicht auch bald mit AMD ?:D ) rauskommt.

Da es ja einige Problem mit dem Core Duo zu geben scheint, haben wir sogar noch ein wenig Zeit, Ideen zu sammeln.

Ich selber wäre für Zwei Versionen: Eine mit derbster Grafikkarte und eine entweder mit Intel- oder schmalbrüstiger ATI/Nvidiagrafikkarte.

Als Prozessor würde ich entweder den T 2400 (1,83 GHz) oder den T 2500 (2 GHz) vorschlagen.

15' mit 1440x1050, so 80-100 GB HDD, 1024 MByte RAM, Win XP Pro oder Vista :D mit CD bitte (!) (wie wäre es wahlweise mit Linux? Wenn es denn geht...), DVI-Port, Bluetooth und den üblichen Schnickschnack wären ned schlecht.

Wenn das ganze dann noch leise und leicht (so um die 2400-2600 g) und für den Preis des 1860SE zu haben ist, schlag ich zu!

Was zu diskutieren wäre: Mikro, Kamera, Displayart (Colorshinewasweißich oder matt; wenn es die überhauptnoch gibt) usw.

Also, haben wir Chancen, erhört zu werden?

Will mir bald (so in drei bis vier Monaten) ein neues bzw. mein erstes (jaja mein erstes Mal) Notebook kaufen.

Ich bin raus...
 
M

Milki

Forum Stammgast
Für mich bitte wieder ein mattes 15" (4/3) Display mit ner 1400x1050er Auflösung, eine Ati X1600 / Geforce 7600 und nen Core Duo ab 1,66GHz ...
Da es wohl noch ne weile dauern wird bis die AMD Dual Cores fürs Notebook rauskommen, lege ich mich hier mal auf Intel fest ;)
 
P

Phantom

Forum Freak
naja ersteinmal muss es eine neue klasse geben auf der das neue Studentbook basieren soll, also der nachfolger vom x20. ich denke das dieser binnen eines monats auf den markt kommen wird.
naja wäre schon cool ein neues studentbook, aber für mich komt es nicht in frage, da mein x20 erst 5 monate alt ist
 
D

d_herbst

Forum Master
Grüße!

Wir stehen in Kontakt mir Studentbook und haben schon mal kurz über das Thema uns unterhalten.
Einerseits ist da natürlich die Hoffnung dass ein echter x20 Nachfolger kommt (und nicht nur das R65), andererseits ist das x60 sicher ein heißer Anwerter...
Wenn es eine WSXGA Auflösung gäbe so würde ich es mir kaufen.
Und dann brauchen wir noch 2 Varienaten, einmal mit der neuesten ATI GraKa und einmal mit dem neuen GMA.

Ich persönlich sehe schwarz für die Standart Displays, da Samsung auf die Breitbild Geräte setzt und glaubt dass das die Zukunft sein wird. Betrachtet man die Verkaufszahlen nicht ganz zu unrecht wie mir scheint.

Aber wenn die Zeit reif ist werde ich ein Umfrage starten dass wir mal alle Wünsche sammeln können!

mfg

PS: natürlich hängt dass nicht nur von uns ab, aber wir tragen unseren Teil bei! :)
 
M

M40plusser

Forum Freak
Warum nicht einfach mehr Rabatt?

Hallo allerseits,

Studentbook-Edition ist ja schön und gut, aber ehrlichgesagt fände ich es besser, wenn Samsung mal generell etwas großzügiger würde und Studentbook so attraktivere Studentenpreise bei den Standard-Modellen ermöglichen würde.

Ich denke da an Lenovo-IBM und NoFoSt. Die bieten die neuesten Notebooks der Z-Serie für 1.695,- EUR an, die im Handel ca. 2.000,- EUR kosten. Zeitweilig gab es das Z60m sogar für 1.495,- EUR. Das sind Studenten-Rabatte zwischen 15 und 25%.

Der Unterschied bei den neuesten Samsung-Modellen (z.B. M50, M70 oder X60) liegt bei mageren 20,- bis 35,- EUR Preisvorteil zwischen dem billigsten Online-Händler und Studentbook (jeweils ohne V+V betrachtet; deutsche Preise). Das liegt prozentual also bei magerern 1,0 bis 1,5%.

Da sollen sich Samsung und Studentbook mal lieber neu absprechen und den Studentenrabatt auf wenigstens 10% bringen.

Nur so eine Idee...
 
SchwarzeWolke

SchwarzeWolke

Ultimate Member
Naja...

Bei Samsung kostet z.B. das x20 XVM1730 IV 1349 € (unverb. Preisempf.) und bei Studentbook 1179 €. Das sind für mich ca. 15 % Rabatt.

Ich denke mal eher, dass die Online-Shops mit IBM mehr Kohle machen wollen und können (Käufer, die IBM/Lenovo kaufen sind vielleicht bereit, mehr Geld hinzublättern) und dort deswegen weniger weit entfernt von der unverb. Preisempfehlung sind (wobei ich auf die Schnelle keine Preisempf. bei Lenovo gefunden hab).

Oder aber Lenovo hält die Hand gaanz weit auf und nimmt sich schon ein großes Stück vom Kuchen :D, sprich die Einkaufspreise sind enorm.

@ D-Herbst: Wie weit seid ihr mit den Verhandlungen? Wie gesagt, ich plane bald einen Notebookkauf und da wüsste ich schon mal gerne, wann mit sowas zu rechnen ist (nicht, dass ich blind kaufe und einen halben Monat später gibt es das Hammerangebot von Samsung).
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mabu

Forum Freak
das x20 XVM1730 IV 1349 € (unverb. Preisempf.) und bei Studentbook 1179 €

dieses Vergleich bringt genaugenommen doch überhaupt nichts,
wenn dann sollte man den Marktpreis und den Studentbook Preis vergleichen

und dann findest du auch die geringen Nachlässe
 
D

d_herbst

Forum Master
Grüße!

Ich möchte bitte klarstellen dass wir NICHT in Verhandlungen stehen, sondern wenn reine Beratungsfunktion haben da wir doch recht viel mit dem Thema zu tun haben.
Wann und was kommen wird kann ich an dieser Stelle leider nicht sagen, einfach da ich es nicht weiß.
Das liegt weniger an Studentbook denn an Samsung, übringens ist das das gleiche mit den Preisen...
Der Punkt ist das zB IBM in der Sparte Studenten sehr wenig Fuß gefaßt hat, dementsprechend werde sie es auch so versuchen (Rabatte).
Bei Samsung ist das ja ein wenig anders...
Ich kann nur sagen dass Studentbook sehr bemüht ist den Kunden einen Mehrwert zu bieten, und mir selten ein Händerl mit "so viel" Idealismus untergekommen ist.
Wie gesagt wir bleiben am Ball und sobald es paßt werden wir euch informieren (bzw sobald wir können).

Ich selbst hoffe auch auf bessere Varianten des x60, oder aber auf ein x20 mit Dual Core...
Auch wenn das schwer fällt, am besten ist man wohl beraten wenn man zZ noch wartet (zählt auch nicht zu meinen Stärken).

mfg
 

Ähnliche Themen

Neues Notebook - Hilfe erbeten

SONY Vaio VGN-Z35W C2D 2.93 GHz 320GB 13.1Zoll Vista + XP +UMTS nur 1 Monate alt Z3

Medion oder Vaio kaufen?

SONY Vaio VGN-Z21WN/B 13.1Zoll WXGA++ Vista + XP + UMTS nur 4 Monate alt

Asus Notebook und Windows 7

Oben