Latitude D610 oder Inspiron 6000

Diskutiere Latitude D610 oder Inspiron 6000 im Forum Fragen vor dem Notebook Kauf im Bereich Notebook Forum - 5178 hi, also ich bin neu hier und hoff gleich mal mit ner kauffrage nerven zu dürfen :) da ich vorher gericom und yakumo hatte *schäm*...
S

scholt

Forum Freak
5178

hi,

also ich bin neu hier und hoff gleich mal mit ner kauffrage nerven zu dürfen :)

da ich vorher gericom und yakumo hatte *schäm* will ich mir jetzt mal ein vernünftiges notebook zulegen... (dachte zuerst an sony aber da der service da auch nicht so gut sein soll hab ich da starke vorbehalte nach meinen erlebnissen)

da nun der service von dell gut sein soll was ich gehört habe hab ich mich weng umgeguckt und häng nun zwischen den beiden modellen fest:

latitude d610:
vorteile: metallgehäuse und scheint wohl robust zu sein, gut für mobilen einsatz
nachteile: wird ganz schön teuer mit ner unfallversicherung
unentschieden: 14" display is weng klein für so auflösung aber andererseits is notebook dann ned so groß

inspiron 6000
vorteile: durch die ganzen aktionen zz. und adac rabatt kommts günstig, auch gleich mit unvallschutz günstiger, und sieht schick aus etc.
nachteil: hab berichte gelesen demnach der lüfter ständig geht (ok weiss ned obs so ein staubsauger wie bei meinem yakumo war aber das nervt dann schon sehr falls es laut is), und display soll eher "schlecht ausgeleuchtet oder kontrastarm" sein...


soweit so gut, weiss jemand vielleicht noch einige dinge die ich nicht berücksichtigt habe? bzw kann jemand was zur "mobiltauglichkeit" von dem inspiron sagen?
bzw. ob das display wirklich so schlecht is oder das mit dem lüfter...

und ... kann jemand bestätigen das die wuxga auflösung für das display zu arg is und alles viel zu klein dann wird?

das notebook soll dann hauptsächlich zum coden herhalten weswegen ich ne grosse auflösung will, ab und zu zum spielen (ok x300 bei beiden wird da scho ausreichen denk ich), gelegentlich dvd gucken sollte aber trozdem mobil tauglich sein.

bin für jedigliche hilfe dankbar

lg
scholt
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5179

Frage 1: bist aus Österreich oder Deutschland (oder sonstwo)?
Frage 2: Student, Lehrender, Schüler (entweder selbst oder in Bekanntschaft)?
 
S

scholt

Forum Freak
5180

antwort1: bin aus deutschland
antwort2: bin noch ca 2 monate lang schüler (lässt sich der schüler rabatt mit dem adac rabatt kombinieren dann?)
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5181

rabatte werden sicher nicht kombiniert
Als Schüler bekommst ca 600¤ Rabatt auf die Latitude Reihe. Inspiron fällt dann sowieso aus.
Alle Infos hierzu gibts in der Dell Sektion.
Schau da mal rein und informier dich.
 
S

scholt

Forum Freak
5184

hmmm ok hab mir das ganze mal angeschaut..... der haken an der ganzen sache scheint wohl zu sein das das notebook nur xga auflösung hat.... zumindest konnte man das nicht upgraden oder ein entsprechendes auswählen.
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5185

Den D610 gibts mit SXGA+ oder XGA auf 14 Zoll Schirm. (Die Pixelgröße bei SXGA+ ist fast gleich mit der Größe der Pixel auf einem 15,4" WSXGA Schirm, und damit kann man super arbeiten).
 
S

scholt

Forum Freak
5187

ja aber über diesen asknet premium login gabs das 610 dann nur noch mit xga leider
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5188

einloggen
Links oben auf Konfigurieren/Preis/Kauf
dann auf Notebook D-Serie oder unten auf Latitude Business Notebooks (was mir persönlich mehr zusagt)

noch ne Bemerkung
Die Ram Preise sind nicht so ganz richtig, vor allem wenn du >= 1GB auswählst. Das geht billiger. 1x 512MB DDR2 533 Ram kosten in Österreich ca. 50¤, also wird das auch für Deutschland so sein.

editiert von: ThomasN, 01.06.2005, 17:29 Uhr
 
S

scholt

Forum Freak
5190

einloggen
Links oben auf Konfigurieren/Preis/Kauf
dann auf Notebook D-Serie oder unten auf Latitude Business Notebooks (was mir persönlich mehr zusagt)


genau so ich es getan habe .... aber es gab nur ein d610 mit xga zur auswahl... ja mit dem ram blick ich sowieso nicht durch..... wenn ich jettz wie voreingestellt 512 (2x256) mb hab und dann dahinter gross dick speicherverdopplung steht, heisst das das ich 1024 bekomm oder es schon verdoppelt ist o_O
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5194

du kannst das nicht genauso gemacht haben, denn sonst wärs so wie bei mir.
nach dem Einloggen steht der Konfigurator auf Notebooks (dort ist auch die XGA Konfig aufgeführt). Du musst entweder Notebook D-Serie auswählen oder weiter unten Latitude Business Notebooks.
du kriegst das was dortsteht (also 512MB, wobei du für die 2ten 256 nix extra zahlst). Speicherverdopplung gibts ja bei ASKNET sowieso nicht soweit ich weiß.
 
S

scholt

Forum Freak
5207

stimmt du hattest recht :) ... danke.... aber mir scheint gerade das d810 ein guter kompromiss zu sein aus "robustheit" und "display/auflösung" und das werde ich dann wohl nehmen jetzt :) sobald es da is werd ich mal nen testbericht schreiben
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5208

Preis Leistung ist auf jeden Fall unschlagbar mit den Rabatten. Das Ding is aber leider relativ klobig im Vergleich zu Geräten anderer Hersteller, deshalb bin ich selbst eher für den D610. Musst aber selber wissen, wennst 15,4Zoll willst.
Auf jeden Fall solltest du die 15,4" WSXGA (1680 x 1050) Auflösung nehmen. Ich kenn selber einen Inspiron 8600 mit der Auflösung, und die is echt a Wahnsinn.
Viel Spaß mit dem Gerät wünsch ich dir jetzt schon.
Danke schonmal für deinen Testbericht, vor allem weil wir bei Dell noch ziemlich wenig aktuelles hier haben.
 
S

scholt

Forum Freak
5209

jap hab wsxga genommen, will ja damit wie gesagt coden, und visual studio .net @ xga is scho a weng doof. naja klobig hin oder her... krieg ich wenigstens paar muskeln wenn ich das ding rumtrag :lol:
aber was solides ist mir nach erlebnissen mit gericom und yakumo einfach lieber :D

editiert von: scholt, 01.06.2005, 20:38 Uhr
 

Latitude D610 oder Inspiron 6000 - Ähnliche Themen

  • Latitude Serie Dell Latitude D610 : SATA-Caddy nachrüstbar?

    Dell Latitude D610 : SATA-Caddy nachrüstbar?: Hallo, ich möchte meinen alten Latitude nicht wegwerfen, sondern mit einer SATA-SSD beschleunigen. Dazu werden im Internet (allerdings nicht...
  • Dell Latitude D520 und D610

    Dell Latitude D520 und D610: Hallo, mir werden je ein gebrauchter DELL Latitude D520 und D610 angeboten, sehr günstig. Ich teste soeben den D520 bei einem Freund. Bin sehr...
  • Latitude d610 manufacturing mode: Level 67

    Latitude d610 manufacturing mode: Level 67: Hi, hab bei nem Latitude D610 eine neue Festplatte eingebaut und jetzt steht immer auf dem Display Manufacturing Mode: Level 67. Die...
  • ibook g4 oder Dell Latitude D610

    ibook g4 oder Dell Latitude D610: also hallo erstmal :eek: ich habe folgendes problem: ich hab wenieg geld :cool: und naja deshalb möchte ich mit ein notebook kaufen das...
  • Latitude D610 oder Precision M20

    Latitude D610 oder Precision M20: 7768 Hallo! Ich habe ein paar Fragen, wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Welchen der oben genannten Notebooks würdet ihr...
  • Oben