Linuxfähiges Notebook

Diskutiere Linuxfähiges Notebook im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo zusammen, mein Satellite 2410-404 soll demnächst durch etwas moderneres ersetzt werden. 15" reichen 17" würde aber auch passen,da ich...

  1. Hörbi

    Hörbi Forum Freak

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein Satellite 2410-404 soll demnächst durch etwas moderneres ersetzt werden.
    15" reichen 17" würde aber auch passen,da ich das Teil eh nur Zuhause verwende.
    Bildschirm natürlich matt.

    Nun möchte ich mich langsam an Linux herantasten und suche daher ein geeignetes NB.
    Läuft Linux eigentlich problemlos auf den "modernen Teilen" oder soll ich Linux erstmal auf dem Satellite installieren?

    Schöne Grüße,Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Da_Booh, 03.08.2009
    Da_Booh

    Da_Booh Forum Freak

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Fangen wir am besten mal vorne an:

    - Wie ist dein Budget?
    (Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?)
    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?
    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?


    Was Linux angeht: Irgendeine Distri die läuft wirst du garantiert finden. Gibt ja genug.
    Suse und Ubuntu sind die mir geläufigsten im Heimanwender Bereich.
     
  4. #3 SchwarzeWolke, 03.08.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Für Thinkpads von Lenovo und auch Latitudes/Precisions von Dell gibt es im Netz genügend Erfahrungen, was Linux angeht. Dell vertreibt teilweise auch Linux-Versionen seiner Businessnotebooks.

    Selbst auf Apple-Notebooks soll Linux laufen.
     
  5. Hörbi

    Hörbi Forum Freak

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    @Da_Boo

    Anwendung nur Zuhause,siehe auch oben:)
    15-17" s.O.:)
    Max.1000 Teuros.
    Keine Spiele.
    Bildschirm matt.
    Hauptsächlich Net.CAD,Bild-und-Videobearbeitung sollten möglich sein.
    Nvidea Karte.
    Vista nur,wenn XP installation möglich.Hab da was gelesen,daß dies nicht bei allen Modellen möglich sein soll.

    @ Schwarze Wolke

    Vielen Dank für die Infos.

    MfG.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Linuxfähiges Notebook

Die Seite wird geladen...

Linuxfähiges Notebook - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...