neu aufsetzen wie partitionieren/was wohin

Diskutiere neu aufsetzen wie partitionieren/was wohin im Allgemeine Softwarethemen Forum im Bereich Sonstige Themen; hi! möchte mein notebook das 2 jahre brav ohne macken lief ev neu aufsetzen weil es trotz defrag ect manchmal lahmt. und die hd iis auch...

  1. daniel

    daniel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    möchte mein notebook das 2 jahre brav ohne macken lief ev neu aufsetzen weil es trotz defrag ect manchmal lahmt.

    und die hd iis auch schon bedenklich laut.

    werde aber vorher noch ne speichererweiterung probieren.

    mich würde interessieren wie ihr eure hd aufgeteilt habt, bzw sie bei der größe aufteilen würdet.
    und was wo zusammen drauf is.

    soll ne 120 gb platte werden.

    ach ja: bringt es von der performance auch was, oder gehts dabei nur ums einfachere neuaufsetzen?
    vielen dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 09.01.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    du entrümpelst dein System, also wirds auch schneller.

    Wenn du Entwickler bist, dann würd ich mir mal 30 bis 40GB für das System partitionieren, und den Rest für Daten.
    Für normale Office anwendungen reichen dir auch 20GB fürs System. Kannst auch mit Partition Magic z.B. später ändern.
     
  4. daniel

    daniel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ok danke!!!
     
  5. #4 Schripsi, 09.01.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Einen Geschwindigkeitsvorteil erzielst du nur, wenn mehrere Festplatten im System vorhanden sind, ein Partionieren sorgt nur für mehr Übersichtlichkeit und eben Datenschutz. Wenn du nämlich die erste Partition formatierst (in diesem Fall das System), dann bleibt die 2. davon unberührt (also in der Regel die Daten).
    Ich würde in deinem Fall ca. 1/3 für das System und 2/3 für die Daten nehmen.
     
  6. daniel

    daniel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    verstehe.

    hab mal gehört man kann auch für dieprogramme eine eigene partition machen, und sie nach derneuinstallation dann mit ein paar handgriffen wieder zum laufen bringen.

    is das empfehlenswert?

    und gibt es eigentlich keinen weg das system wieder so hinzubekommen wie nach demneu aufsetzen. es kommt ja immer wieder der tipp neu aufzusetzen.

    also mit defrag und cc cleaner...?
     
  7. #6 Schripsi, 09.01.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Wenn mit z. B. Norton Ghost ein Image deines Systems anlegst, dann kannst du jederzeit auf diesen Zustand zurückkehren. Ansonsten gibt's hier eigentlich keine Chance, das System nachhaltig zu entrümpeln.
     
  8. #7 ThomasN, 09.01.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    bei 1 oder 2 Programmen mag das noch gehen.
    Aber du kannst das ja gern mal mit Office probieren und uns dann berichten... in 1 oder 2 Jahren :D

    Das kannst vergessen, da geht ne Neuinstallation schneller.
     
  9. #8 Thorsten, 10.01.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Setze dein System auf, fertige danach ein Image deiner Systemfestplatte an (Acronis True Image). Dies ist die einfachste und schnellste Methode sein System zu sichern und in einem Problemfall hast du dein System in ca. 30min wiederhergestellt.;)

    Thorsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM

    Ich bin genau so schon mehrfach vorgegangen.
    Für mind. die Hälfte aller Programme braucht man überhaupt nichts zu machen, abgesehen von einer neuen Verknüpfung.

    Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an. 1/3 2/3 ist - wenn du nur ein OS laufen hast - recht gut. Mehr als zwei Partitionen würd ich nicht empfehlen.
     
  12. daniel

    daniel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    so ich habs bis jetzt hinausgezögert, aber jetz ich werds wohl machen müssen, is einfach alles zu lahm unterwegs ect....

    stellt sich noch die frage wie ich am besten die programmsettings, treiber ect mitnehmen kann.

    gibts da gute tools für?


    danke!!
     
Thema:

neu aufsetzen wie partitionieren/was wohin

Die Seite wird geladen...

neu aufsetzen wie partitionieren/was wohin - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

    Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht: Hallo an euch, Ich bin ja schon eine Zeit lang in dem Forum angemeldet und schau auch gerne hin und wieder mal vorbei. Auf jeden Fall bin ich...
  2. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...
  3. hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...

    hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...: also, ich habe ein asus notebook, mehrere jahre alt, windows 10, ich nutze eine verbatim festplatte, 2 TB die seit einigen tagen nicht mehr...
  4. Neue Macbooks Pro und Air - Vorstellung auf der WWDC 2017

    Neue Macbooks Pro und Air - Vorstellung auf der WWDC 2017: Das Macbook Air hat schon viele Jahre hinter sich. Auf der diesjährigen WWDC (Worldwide Developers Conference 2017) könnten neue Macbooks Pro und...