Nicht informiert - Grafikkarte zu schwach - Was kann ich tun?

Diskutiere Nicht informiert - Grafikkarte zu schwach - Was kann ich tun? im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo an alle! Ich habe mir vor kurzem einen Laptop gekauft! Ich habe eine Geforce grafikkarte drinnen die jedoch zu schwach für einige...

  1. #1 pacci, 13.07.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.07.2009
    pacci

    pacci Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo an alle!


    Ich habe mir vor kurzem einen Laptop gekauft!


    Ich habe eine Geforce grafikkarte drinnen die jedoch zu schwach für einige spiele ist


    Kann man die irgendwie austauschen ???


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 13.07.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Nein...........
     
  4. #3 Brunolp12, 13.07.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Gerät verkaufen und beim nächsten mal vorher informieren
     
  5. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Online bestellt?
    Noch innerhalb der 14tägigen Widerrufsfrist?

    Wenn ja: zurückschicken und Geld einfordern!
    Wenn nein: privat weiterverkaufen!
     
  6. #5 -Ocean-, 13.07.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    versuchen das Notebook zurück zu geben oder einfach bei Ebay verkaufen. Machste zwar natürlich Verlust, aber besser, als sich jahrelang zu ärgern, ein falsches Notebook gekauft zu haben.

    Beim nächsten Kauf natürlich vorher informieren :)

    Gruß, Ocean
     
  7. #6 Meinnameisthase, 16.07.2009
    Meinnameisthase

    Meinnameisthase Forum Freak

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    TP R61 NF1FNGE 8933-FNG
    Naja, bei den Angaben zu Notebook und Spielen kann natürlich auch niemand wirklich sagen, ob der grafikchip deines Notebooks wirklich schwach oder relativ gesehen (d.h. im Vergleich zum Durchschnitt) eher gut ist. Wenn du die neuesten Egoshooter bzw. die anspruchsvollsten 3D-Spiele in maximaler Auflösung spielen willst, macht wahrscheinlich immer noch jedes Notebook schlapp. Diejenigen "Gamer-Notebooks", die wirklich für neuere 3D-Spiele taugen, kosten in der Regel deutlich über 1000 Euro, und im schlimmsten Fall brennt dir der Grafikchip trotzdem durch, wenn du die Kiste zu hart rannimmst. Vergleiche mal einen Notebook-Grafikchip mit einer High-End PC-Grafikkarte. Wie groß ist letztere, wieviel Platz und Kühlung bekommt sie im PC im Vergleich zu dem armen kleinen Glühwürmchen im Notebook? Und trotzdem nutzen einige Hardcore-Gamer 2 Grafikkarten in einem PC, weil ihnen die Leistung immer noch nicht reicht. Zum Spielen würde ich wenn's irgendwie geht einen gut ausgestatteten PC benutzen, und wenn man unterwegs am Notebook spielen will, kann man die Grafikdetails notfalls auf das Minimum drosseln.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Themenverfehlung! Setzen, sechs. Es ging hier ums aufrüsten, nicht darum ob das sinnvoll ist. Thread war beantwort, wozu ihn wieder raufholen, wenn sich der TO nicht mehr meldet?!

    Und zur GPU und spielen: GPU und Spiele
     
  10. #8 Meinnameisthase, 17.07.2009
    Meinnameisthase

    Meinnameisthase Forum Freak

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    TP R61 NF1FNGE 8933-FNG
    Der Thread is gerade mal ein paar Tage alt, also ist das Thema nicht unbedingt 'längst erledigt'. Generell mag es in einem solchen Fall vielleicht sinnvoll sein, die Rücksendung des Notbooks zu empfehlen, bevor es zu spät ist. In diesem Fall kann ich mir vorstellen, dass pacci feststellen wird, dass Notebooks mit leistungsstarkem Grafikchip zu teuer (oder zu groß, zu heiß, etc.) sind.
     
Thema:

Nicht informiert - Grafikkarte zu schwach - Was kann ich tun?

Die Seite wird geladen...

Nicht informiert - Grafikkarte zu schwach - Was kann ich tun? - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?

    Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?: Hallo community, wie oben erwähnt, habe ich einen Dell Latitude D830 Laptop, den ich seit ca. Herbst 2012 benutze. Vor ca. 4 Wochen habe ich...
  2. Asus F550VX-DM445T Gaming - Grafikkarte umstellbar?

    Asus F550VX-DM445T Gaming - Grafikkarte umstellbar?: Hallo, weil ich viel mit Grafiken in Photoshop und Fotos in Lightroom arbeite, wollte ich ein schnelles Laptop und entschied mich für das...
  3. Inspiron One 2320 TV Tuner Karte tauschen

    Inspiron One 2320 TV Tuner Karte tauschen: Hallo, ich möchte bei meinem Inspiron One 2320 die eingebaute mPCIe Karte von Avermedia H339 gegen eine andere mPCIe Karte die DVB-T2 kann...
  4. Grafikkarte aufrüsten

    Grafikkarte aufrüsten: Guten Tag, leider kenne ich mich mit Computern nicht sehr gut aus und deswegen hoffe ich von euch einige hilfreiche Antworten zu bekommen. Ich...