Notebook säubern [Sony Vaio PCG-FR285M]

Diskutiere Notebook säubern [Sony Vaio PCG-FR285M] im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Tach Leute, ich habe ein Problem mit dem Geräuschpegel meines Notebooks und zwar ist es wirklich unmöglich den Computer über Nacht laufen zu...

  1. kiba

    kiba Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-FR285M
    Tach Leute,
    ich habe ein Problem mit dem Geräuschpegel meines Notebooks und zwar ist es wirklich unmöglich den Computer über Nacht laufen zu lassen, da das man das Rauschen des Lüfters durch die ganze Wohnung hört. Ich habe mal probeweise DriveLED installiert und nachgeschaut wie warm die Festplatte kurz nach dem Start und bei der Nutzung eines Programms, beispielsweise O&O Defrag ist:

    Nach dem Start: 31°C
    Betrieb mit O&O Defrag: 62°C

    Ich bin mir nicht sicher, ob das jetzt sehr extrem ist, aber O&O zeigt mir immer einen Hinweis, auf dem die Temperatur auf einem brennenden Hintergrund liegt. Das hat also was zu bedeuten!

    Ich befürchte, dass das irgendwie mit der Lüftung zusammenhängt, aber ich weiß leider nicht wie ich das im Notebook überprüfen kann, da ich keinen Anleitung finden kann, wie man mein Notebook komplett aufschrauben kann und ein "intuitives" Aufschrauben kommt nicht in Frage, da ich nichts beschädigen möchte.
    Ich hoffe ihr könnte mir irgendwie helfen. Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kiba

    kiba Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-FR285M
    Kann mir wirklich keiner von euch helfen? Es ist wirklich dringen, das Notebook wird immer heißer!
     
  4. #3 Closertogod, 05.06.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Naja das ist nicht gerade ohne und ein Haufen Text zu tippen. Vielleicht will deswegen keiner ...... :D
     
  5. kiba

    kiba Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-FR285M
    D.h. ja dass einige fähig dazu sind mir zu helfen, nur schlicht und ergreifend keine Lust haben? :D
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Wenn es hier momentan niemand meit einem FR VAIO gibt, wird dir das niemand genau erklären können!

    Aber wenn du dir den Grundriss deines NB auf ein Blatt Papier notierst und dann alles vorsichtig aufschraubst, die Schrauben am richtigen platz auf den Riss legst, kann da wirklich nichts viel passieren - eben immer schön behutsam!
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 pickupper, 05.06.2007
    pickupper

    pickupper Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    @ kiba
    hi ich versuche es mal kurz zusammenzufassen wie du dein Notebook aufschrauben und den Lüfter säubern kannst.
    1. Blende über dem Keyboard vorsichtig raushebeln, dazu mit einem kleinen Schraubendreher (Schlitz) die 4 Halteklammern etwas hereindrücken und vorsichtig hochhebeln. Halteklammern liegen direkt an der Kante zwischen Keyboard und der Blende, müssten so bei den Tasten F1, F5, F10 und Einfg liegen.
    Flexleitung entfernen.

    2. Schraube vom Keyboard entfernen, Keyboard zu dir hin umklappen und die Flexleitung lösen, dazu musst du den Verschluss nach oben ziehern danach kannst du die Flexleitung ganz leicht herausziehen.

    3. das Blech entfernen dazu einfach die ganzen Schrauben lösen, bitte merken wo welche Schraube hingehört sind nämlich verschiedene Schrauben.

    4. Jetzt bist du schon am Lüfter, entweder du pustest ihn mit Druckluft einfach aus oder du baust ihn aus, dazu die 4 Schrauben lösen, Kabelverbindungen zum Mainboard herausziehen, nun den Lüfter vorsichtig nach oben herausnehmen, wahrscheinlich geht es etwas schwerer weil die CPU mit aus dem Sockel gezogen wird da sie durch das Wärmeleitpad stark an der Lüfereinheit "klebt", beim Einbau darauf achten das du erst den Sockel für die CPU öffnest (mit nem Schlitzschraubendreher die Schraube in richtung "offenes Schloss" drehen und dann die CPU wieder in den Sockel stecken und logischerweise den Sockel wieder schliessen
    Falls du ihn ausbauen solltest empfehle ich dir das Wärmeleitpad zu erneuern, falls du kein solches Pad hast würde ich Wärmeleitpaste Arctic Silver nehmen.

    Danach einfach wieder alles einbauen und Fertig !!!
    Alle Angaben sind ohne Gewähr und geschieht auf eigenes Risiko :)

    hoffe ich konnte helfen
     
  9. kiba

    kiba Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-FR285M
    @pickupper

    Geschafft! Vielen, vielen Dank! Habe die Anleitung befolgt, hat alles super geklappt. Das Notebook ist jetzt um einiges leiser und während Defrag wird das Innenleben nur noch 40°C warm.

    Nochmal vielen Dank!
     
Thema:

Notebook säubern [Sony Vaio PCG-FR285M]

Die Seite wird geladen...

Notebook säubern [Sony Vaio PCG-FR285M] - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  3. Vaio (diverse) Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn

    Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn: Hallo ihr lieben, ich hab mal eine Frage an euch. Ich habe seit Jahren ein schönes kleines Sony Vaio vgn-z21mn Notebook. Eigentlich bin ich ja...