[Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

I

igorv001

Forum Newbie
Hallo Notebookforum.at !
Bin neu hier !
Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom gerätemananger erkannt wird und schwarz ist. Nun verwende einen externen Monitor ich habe gegoogelt aber nix hat mir geholfen... Der Laptop war bei einer Untersuchung und der Herr sagte dass die Graka kaputt ist und ich ihn wegschmeißen kann.Wie kann die Graka hin sein wenn sie das bild weiterleitet ?
Infos zum Laptop:
Marke/Typ: Packard bell Easynote TE64KB
OS: Win 8.1 Home 64bit
Ram: 2Gbyte
Cpu : AMD E1-2500
Gpu : AMD Radeon HD 8200/R3 Series
Grafikarte ist onboard
--------------------------------------------------
Hoffe auf schnelle Antwoten Danke! Igorv001
 
Z

zwergnase

Forum Master
also wenn ein bild auf einem externen monitor dargestellt wird, ist er schon mal nicht zum wegschmeissen!
ich halte aber dann einen defekten grafikchip für unwahrscheinlich. möglicherweise ein steckkontakt oder kabel vom mainboard zum monitor?
 

[Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt? - Ähnliche Themen

  • Das wohl kurioseste Laptop Problem seit Adam und Eva

    Das wohl kurioseste Laptop Problem seit Adam und Eva: Ich kann jetzt nur hoffen dass ich das richtige Forum fand. Was ich ausschliessen kann ist dass mein Lenono Flex 2 15 ein Windows problem hat...
  • Lenovo W541 geht an und wieder aus Schleife Power Problem

    Lenovo W541 geht an und wieder aus Schleife Power Problem: Hallo Hab einen Lenovo W541 Laptop Sobald man den Power Knopf bedient schaltet es kurz an und beginnt die an und aus Schleife Was kann das sein...
  • XMG Neo 15 mit Oasis im Test: Nerdbook mit optionaler All-in-One-Wakü macht Probleme (2. Update)

    XMG Neo 15 mit Oasis im Test: Nerdbook mit optionaler All-in-One-Wakü macht Probleme (2. Update): Auch das XMG 15 Neo E22 bietet Nerds wieder viel Leistung zum Herumspielen: TDP der CPU, TGP und Dynamic Boost der GPU: Es gibt nichts, für was es...
  • XMG Neo 15 mit Oasis im Test: Nerdbook mit optionaler All-in-One-Wakü macht Probleme (2. Update)

    XMG Neo 15 mit Oasis im Test: Nerdbook mit optionaler All-in-One-Wakü macht Probleme (2. Update): Auch das XMG 15 Neo E22 bietet Nerds wieder viel Leistung zum Herumspielen: TDP der CPU, TGP und Dynamic Boost der GPU: Es gibt nichts, für was es...
  • [Q210 Terence, XP Prof] Treiber Problem, interner Grafik

    [Q210 Terence, XP Prof] Treiber Problem, interner Grafik: Hallo, ich bin Patrick, bin 17 Jahre alt und habe mich soeben erst hier Registriert. Ich denke ich kann später auch mal bei dem ein oder...
  • Oben