Qualität bei Lenovo / T43p

Diskutiere Qualität bei Lenovo / T43p im Lenovo Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich bin immernoch am überlegen welches Notebook ich mir kaufe. Jetzt gefällt mir das T43p sehr gut. Von IBM hat man ja nur gutes gehört....

  1. #1 joshuax, 06.02.2006
    joshuax

    joshuax Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin immernoch am überlegen welches Notebook ich mir kaufe. Jetzt gefällt mir das T43p sehr gut. Von IBM hat man ja nur gutes gehört. Daher ist die Frage wie sich bisher die Qualität nach der Übernahme verschlechtert hat.

    Was haltet ihr von Lenovo?

    Thx, Joshi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 06.02.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Was ich bisher so mitgekriegt und gelesen habe, soll sich die Qualität dramatisch verschlechtert haben. Würde sie mal in die Mittelklasse einordnen, wobei ich Sony mittlerweile besser einordnen würde.
     
  4. #3 BachManiac, 08.02.2006
    BachManiac

    BachManiac Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    sorry aber das ist völliger Quatsch!


    Denn 1. als das T43 rauskam, lief alles noch unter IBM.

    und 2. ist die Qualität überhaupt nicht merklich schlechter geworden, die IBM Thinkpad Notebooks haben immer noch die beste Qualität von allen, selbst die ganz neue T60, X60-Serie - da kommt kein anderer nach.

    Das T43 ist lediglich etwas lauter als die älteren T's, die allesamt superleise sind. das ist der einzige Wehrmutstropfen..
     
  5. Ponch

    Ponch Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich nur bestätigen. Ich habe gestern ein T43, ein X41 und ein T60 gesehen. Das sind wirklich die bestverarbeitesten Notebooks die ich je gesehen habe.
    Sie strahlen einfach eine Robustheit aus die ich von keinem anderem Hersteller kenne. Selbst wenn diese evtl ebenfalls hochwertiges Material verwenden. Die Ganze Konstruktion der Thinkpads wirkt aber professioneller.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Qualität bei Lenovo / T43p

Die Seite wird geladen...

Qualität bei Lenovo / T43p - Ähnliche Themen

  1. Ersatz für Lenovo Y70-70

    Ersatz für Lenovo Y70-70: Hallo, mein Lenovo Y70-70 kommt langsam in die Jahre. Welchen Laptop sollte ich als Ersatz ins Auge fassen? Rahmendaten sollen ähnlich sein, also...
  2. lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus

    lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus: Ich habe sporadisch das Problem, dass da Notebbook im Notebookmodus flackert. Kann ich das ändern? Wenn ja, dann wo?
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Lenovo Ideapad 720S vorgestellt - Hardware / Preis

    Lenovo Ideapad 720S vorgestellt - Hardware / Preis: Ende Juni soll das neue Lenovo Ideapad 720S in den USA erscheinen. Das Modell Ideapad 720S besitzt sehr dünne Displayränder, Nvidia-Grafik und ein...
  5. Lenovo 110 läßt sich nicht öffnen

    Lenovo 110 läßt sich nicht öffnen: Hallo, ich habe Mist gemacht! Der Laptop ließ sich nicht ausschalten, nur ganz kurz, dann kam immer wieder die Aufforderung zum PW. Habe es ein...