Samsung X20 1730 V bei Atelco billiger als bei studentbook?

G

geminus

Forum Newbie
12280

Wie kann es sein, dass das obige Notebook bei Atelco um 20¤ billiger ist als bei studentbook (mit den üblichen Nachweisen)? Oder überseh ich da etwas?
Ciao geminus
 
T

Tob1

Forum Benutzer
12281

hi...

da das studentbook.de Team bis heute noch Betriebsurlaub hat, gehe ich mal davon aus, dass sie eventuell ihre Preise ab morgen anpassen werden ;-)

MfG

Tobi
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
12282

Marktwirtschaft? Angebot und Nachfrage? Economy of Scale? Warum soll das Notebook nicht irgendwo günstiger sein, als bei Studentbook?
 
T

Tinytoon

Forum Newbie
12305

Marktwirtschaft? Angebot und Nachfrage? Economy of Scale? Warum soll das Notebook nicht irgendwo günstiger sein, als bei Studentbook?

Weil studentbook wie der Name schon andeutet eigentlich ermäßigte Geräte für Schüler, Studenten und wissenschaftliche Mitarbeiter anbietet. Wenn jetzt jeder das Gerät bei Atelco günstiger erwerben kann wird das mit Nachweis der Hochschulzugehörigkeit doch zur Farce.

editiert von: Tinytoon, 28.08.2005, 18:06 Uhr
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
12306

Das war mir schon klar. Doch so funktioniert eben Marktwirtschaft, der Einkäufer verhandelt mit dem Verkäufer und legt dann in Abhängigkeit mit dem Einkaufspreis und den weiteren Kosten den Verkaufspreis fest. Da die Margen recht gering sind und damit stark von Einkaufspreis abhängen und auch Studentbook sicher kein Wohltätigkeitsverein ist, spricht nichts dagegen, dass auch andere Onlineshops günstige oder sogar noch günstigere Preise anbieten.

Bis nächste Woche würde ich halt noch auf eine mögliche Anpassung der Preise bei Studentbook warten, wenn diese gerade im Urlaub sind, aber wenn dann Atelco noch immer günstiger ist: Studentenausweis stecken lassen, kaufen, glücklich sein. ;-)
 
T

Tinytoon

Forum Newbie
12331

Studentbook ist sicherlich kein Wohltätigkeitsverein, das ging auch wenn mehr gegen Samsung. Die verweisen auf ihrer Homepage immerhin auf ihr Forschung&Lehre Programm mit Link zu studentbook. Marktwirtschaft hin oder her ein Forschung&Lehre Programm macht IMHO nur Sinn, wenn es günstiger ist als der "normale" Marktpreis.

Allerdings teile ich Deine Meinung, dass sich mit den Preisen vermutlich morgen etwas tun wird. Nach meiner Beobachtung waren die Preise immer ca. 50-100¤ unter dem günstigsten Geizhals-Preis. Und das SommerSpecial nochmal mit extra Rabatt, da habe ich dann zugeschlagen! :-D


editiert von: Tinytoon, 28.08.2005, 22:38 Uhr
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
12337

Ja, das Special mit X-Dock war schon sehr attraktiv und ich gebe Dir recht, dass ich mir unter einem "Förderprogramm" für Forschung und Lehre auch etwas anderes vorstelle, als nur mit die günstigsten Preise.
 
H

Hell-Man2k

Forum Benutzer
12351

Ich habe mein X20 1730 für 1400¤ bei MM bekommen und das ist ja wohl 50¤ plus Versand günstiger als bei Studentbook. :-D hab imich über das angebot sehr gefreut
 
H

hubi

Forum Newbie
12465

Habe heute wieder bei Studentbook vorbeigeschaut und gesehen, dass das X20 1730 V auf 1179 ¤ gesenkt wurde.

Weiters sind mir noch zwei neue Kombiangebote aufgefallen(noch nicht auf der Homepage, aber scho am Bestellschein), Einzelpreise in Klammer:
Semester-Starter-Kit I: X20 1730 V inkl. X-Dock(195¤), Logitech Notebook Optical Mouse Plus (18,50¤, Works Suite 2004 (19¤), Samsonite LM-Office Case Tasche (38¤)
Semester-Starter-Kit II: wie I, statt der Tasche jedoch der Bike Master Rucksack (32 ¤)
beide um 1375 ¤

Ich werde aber wahrscheinlich trotzdem kein Kombiangebot nehmen, weil der Nutzen des X-Dock für mich zu gering ist. Vielleicht nehme ich stattdessen dir Garantieerweiterung auf 3 Jahre. Die ist mit 150 ¤ zwar nicht billig, aber mal sehen.

Ah, habe gerade noch was entdeckt: Bei technikdirekt.de gibts das X20 1730 V um 1167 ¤. Mal schaun, vielleicht geht studentbook nochmals mit dem Preis runter....

editiert von: hubi, 30.08.2005, 20:07 Uhr
 
F

Freudi

Forum Benutzer
12657

Kauf mein X20 1600 II auch nicht bei Studenbook.

Bin zwar Student aber dennoch habe ich mal bei Samsung Österreich angerufen und mir einen Händler in meiner Nähe geben lassen. Diesen habe ich dann sogleich angerufen und er hat mir fürs 1600 II und fürs 1730 V ein Angebot gemacht. Werde das 1600 II bestellen und da es auch noch billiger ist als bei Studentbook => Klare Entscheidung.

Also warum sollte ich bei studentbook bestellen?

PS: Bin noch dazu aus Österreich. Irgendwie krass, dass ich das selbe Notebook, trotz höheren Steuersatz billiger bekomme. Und nicht durch irgendwelche Studienaktionen.

editiert von: Freudi, 03.09.2005, 17:45 Uhr
 

Samsung X20 1730 V bei Atelco billiger als bei studentbook? - Ähnliche Themen

  • SAMSUNG X20 1730 startet nur nach zweitem Boot-Versuch...

    SAMSUNG X20 1730 startet nur nach zweitem Boot-Versuch...: Hallo! Mein ca. 5 jahre altes SAMSUNG-Notebook (X20 1730) spinnt momentan. Beim Systemstart kommt das SAMSUNG-Logo mit dem blauen Ladebalken...
  • Ersatz Akku für Samsung 1730 X20

    Ersatz Akku für Samsung 1730 X20: Hallo, mein Akku hält mittlerweile nur noch 10 Minuten und das ist echt nervig. Wo bekommt man denn günstige Ersatz Akkus? Ich hab mir...
  • Samsung x20 1730V piepen - wie werde ichs los?

    Samsung x20 1730V piepen - wie werde ichs los?: Hallo, ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Vor einem Jahr habe ich mir den X20 1730V gekauft und war auch immer zufrieden. Aber seit Kauf...
  • Samsung X20/1730V - TV-Out mit Intel 915GM + Fernseher

    Samsung X20/1730V - TV-Out mit Intel 915GM + Fernseher: Hallo Leute, ich verzweifle an folgender Aufgabenstellung: Ich möchte mein X20 1730V Laptop mit meinem TV Gerät verbinden - dazu verwende ich...
  • Samsung X20 1730 V oder Samsung X20 1730 Callia 2 ????

    Samsung X20 1730 V oder Samsung X20 1730 Callia 2 ????: Hallo! Viele werden die 20er reihe kennen und wissen ,dass sie eigentlich sehr gut ist.. Doch nun meine Frage: Samsung X20 1730 V oder...
  • Oben