Sony VAIO FS315S - nur 86,1 GB statt 100 GB, wieso kleinere

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sibmex

17585

Hallo,
vorweg =
Bitte schreibt mir alle Antworten auf meine Frage in einer möglichst fachwörter-freien Sprache. Ich kann zwar mit PC's umgehen, bin aber keine Spezialistin...

Ich habe das gesamte Forum durchsucht, aber nichts gefunden, was mir weitergeholfen hätte, also bitte entschuldigt, wenn ich aufgrund meiner fehlenden Fachkenntnisse das Richtige überlesen habe!

Also...
Ich habe mir vor ca. 1 Monat das Sony VAIO FS315S gekauft, das eine Festplatte mit 100GB haben soll.
Wenn ich im Windows Explorer allerdings die Festplatten-Kapazität der C und D Festplatte unter Eigenschaften abfrage, steht dort, dass meine C-Festplatte eine Speicherkapazität von 37,2 GB und meine D-Festplatte eine Speicherkapazität von 48,9 GB haben.
Dann komme ich rein rechnerisch auf ledigich 86,1 GB und nicht auf die ausgeschriebenen 100 GB, die das Notebook ja mitbringen soll.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Wo bleiben denn die die fehlenden 13,9 GB?
Das ist eine Menge Speicher, der doch nicht einfach fehlen kann?

Bitte helft mir! :-? :-? :-?

:-?
 
M

Milki

Forum Stammgast
17587

Hi Sibmex

zum einen Rechnen fast alle Plattenhersteller zum Leidwesen der Kunden mit einer anderen Umrechnungszahl als wie in der IT üblich, und zwar entsprechen bei denen

100GigaByte = 100 * 10^9 Byte (10^3 = kiloByte, 10^6 = MegaByte)

Jedoch ist es in der IT gebräuchlich, dass 1 kiloByte nicht aus 1000 Byte besteht, sondern aus 1024 Byte.

Dadurch sind 100 * 10^9 Byte eigentlich nur 100 * 10^9 / 1024 / 1024 / 1024 GigaByte.
Dies ergibt gerundet 93,13 "echte" GigaByte.

Der Rest (93,13 - 86,1) wird höchstwahrscheinlich in einer versteckten Recovery Partition untergebracht sein, welche es dir ermöglicht eine frische Windows Installertion direkt von der Festplatte aufzuspielen, sollte das aktuelle mal nicht mehr laufen.

mfg

(PS: die 1024 kommen daher, dass PC's ja intern nur im Binärsystem rechnen, sprich nur die Werte 0 oder 1 kennen. Die Umrechnungszahl 1024 ist somit auch als 2^10 zu schreiben und steht für die Anzahl der "Nullen", welche an die Binärzahl angehängt werden - vergleichsweise ist 2 * 10^2 im Zehnersystem gleich 200)

editiert von: Milki, 16.11.2005, 17:57 Uhr
 
T

Thorsten

Ultimate Member
17608

HI,

bitte weitere Fragen zur FS315er Serie in diesem Thread erstellen:

KLICK

Dies ist ein extra Frage Thread.
Deine Frage wurde ja beantwortet, somit wird der Thread geschlossen.

Thorsten
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Sony VAIO FS315S - nur 86,1 GB statt 100 GB, wieso kleinere - Ähnliche Themen

  • Sony vaio startet nicht mehr

    Sony vaio startet nicht mehr: Hallo, Ich bräuchte dringend Hilfe, da sich mein Sony Vaio Flip nicht mehr starten lässt. Weder kurz noch langer Druck - weder auf den...
  • Vaio EB SONY VAIO SVE1711Z1EB

    SONY VAIO SVE1711Z1EB: Hallo zusammen, ich habe den oben bezeichneten PC gebraucht erhalten..habe Win.8.1 installiert..ursprünglich war er mit Win.7 ausgeliefert. Nun...
  • Dringend gesucht: Recovery-DVD für Sony Vaio VPCCA 2S1E

    Dringend gesucht: Recovery-DVD für Sony Vaio VPCCA 2S1E: Hallo, ich habe ein knallrotes Vaio VPCCA 2S1E bekommen, habe es aufgerüstet mit 8GB RAM, 1TB SSD und Win10. Ich möchte es gern einem bedürftigem...
  • Sony Vaio VPCSB Problem Audio Treiber und Tastatur Beleuchtung

    Sony Vaio VPCSB Problem Audio Treiber und Tastatur Beleuchtung: Hallo, habe bei meinem Sony Vaio VPCSB folgendes Problem. Audiotreiber funktioniert nicht weder in WIN 7 noch Win 8 und Win 10. Auch die...
  • FN - Tasten bei Sony Vaio FS315S

    FN - Tasten bei Sony Vaio FS315S: Hallo an Alle, erst einmal Glückwunsch zu diesen tollen Forum. Es gibt nichts besseres im www. Dies hat mir google bestätigt. Obwohl ich...
  • Oben