Sony VGN FS115B brennt nur mit 2,4 fach ( Matshita UJ-831DA

C

cmas

5584

Hallo
bin jetzt schon am verzweifeln, habe mir TDK DVD +R (1-8x) und Sony DVD +R (1-8x) Rohlinge gekauft. Mein Brenner brennt jedoch nur mit 2,4 fach Speed. eingebaut ist bei mir der Matshita UJ-831DA DL Brenner.
Habt Ihr auch die selben Probleme?
oder
welche Rohlinge verwendet Ihr
mfg
Manfred
 
S

SONY-FOR-LIFE

Forum Benutzer
5607

HALLO HAB EIN SONY DVD RW-D56A und brene mit sony dvd+r 8x (fs115m)
 
S

seb21

Forum Benutzer
5632

Eine Grund könnte das System selbst sein. Es kann immer nur so schnell gebrannt werden, wie die Festplatte Daten schaufeln kann.

Probier mal "NERO Speed CD/DVD". Damit lässt sich das Laufwerk diagnostizieren.
 
C

cmas

5674

Hallo,
habe mal mit "NERO Speed CD/DVD" System überprüft, und es wird 8-fach diagnostiziert, glaube auch das es eher am laufwerk/firmware liegt das der matshita so langsam brennt. ich finde es halt nur seltsam das er auch mit den sony dvd +r rohlingen nicht in fahrt kommt. wenn dann sollte er doch auf die sony rohlinge abgestimmt sein. werde mal eine fax an den so hoch empfohlenen sony support schicken,
mfg
manfred
 
C

cmas

5775

Hi

also tdk -r würde er mit 8x beschreiben.
habe jetzt noch von meinem bekannten tevion dvd +r rohlinge bekommen, und siehe da die würde er auch mit 8fach brennen.
anscheinend legt es an der firmware des brenners. hoffentlich bringt sony da mal bald eine aktuallisierung raus, damit auch sonny dvd +r rohlinge 8x beschrieben werden.
mfg
manfred
 
stausi

stausi

Forum Master
5866

Hallo,
Sony hat doch im Rahmen der Reparaturaktion wegen des Display-Summen bei einigen doch auch den DVD-Brenner gewechselt. Darum denke ich, dass es vielleicht nicht nur an der Firmware liegt sondern an einzelnen Komponenten die im Matshita DVD Brenner verbaut wurden.
Trotzdem wuerde ich es noch mit anderen Rohlingen pruefen, dass es mit den jetztigen frueher mal funktioniert hat, ist zwar merkwuerdig. Doch bei der Herstellung gibt es kleine Abweichungen, so dass bei einer Produktionscharge es vielleicht gerade noch fuer eine schnellere Brenngeschwindigkeit reichte.

Bei meinem FS195VP ist auch ein Mathsita 831DA drin. Bisher hat er alle von mir benutzten Medien mit max. Geschwindigkeit beschrieben. (Sony, Verbatim, Memorex {alle -R} Philipps +RW).

Gruss,
Martin
 
N

Notizblock

Forum Benutzer
6118

Hallo,

ich habe ein VGN-FS115B und habe (leider) auch das Matshita UJ-831DA verbaut.
Ich habe gestern damit meine erste DVD gebrannt und habe natürlich (als braver Sony Kunde) 8-fach Sony DVD+R Rohlinge verwendet. Leider konnte die DVD nur mit 2,4 fach beschrieben werden.
Deshalb habe ich heute einen 16-fach Sony DVD-R Rohling gekauft. Ich habe gehofft diesen mit mehr als 2-facher Geschwindigkeit brennen zu können, doch auch hier war nicht mehr als 2-fach Geschindigkeit drin.

Deshalb die Frage: Welche Rohlinge verwendet Ihr, um mit dem "tollen" Matshita Laufwerk die optimale/maximale Geschindigkeit zu erreichen?!

Hat einer von Euch schon ein Firmware-Update gefunden?!

Gibt es sonst noch ein paar Tipps?!

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße

Chris
 
C

cmas

6480

Wollte Euch blos mal aktuelle Info zukommen lassen.

Hatte ein Fax an den Sony-Support geschickt und habe darin meinen unmut kund getan. Man mag es kaum glauben, habe dann insgesamt 2 telefonische Rückrufe von Sony erhalten. Im letzten wurde mir mitgeteilt, das das Problem mit dem Matshita Brenner bekannt wäre und demnächst ein Firmware update bei Sony zur Verfügung stehen würde.
Bin mal gespannt wie lange das dann noch dauert bis zur Veröffentlichung des updates.
mfg
manfred
 
N

Notizblock

Forum Benutzer
6497

Hallo cmas,

das sind ja mal Nachrichten. Ich bin schon am verzweifeln.
Sowas darf es doc gar nicht geben. Würde es ja noch verstehen, wenn der Brenner DVD-/+R von anderen Anbietern nicht mit optimaler Geschwindigkeit brennen kann, aber "eigene" SONY DVD-/+R Rohlinge sollten doch wohl drin sein?!

Wie schon beschrieben habe ich Sony +R und Sony -R ausprobiert und beide konnten nur mit 2,4 bzw. 2 fach beschrieben werden!

Da bin ich ja mal gespannt wie lange wir auf das Firmwareupdate warten dürfen.

P.S. Könnte mir mal einer von Euch bestätigen, ob das die Richtige Emailadresse für den e-support von Sony ist ---> (support@vaio-link.com) oder ist das doch eine andere?!

Grüße

Chris
 
R

revil

Forum Freak
6534

Vielleicht wurde deswegen bei mir der Brenner getauscht.. ich hatte früher den Matshita und nach der Reperatur hatte ich einen Pioneer :)
 
N

Notizblock

Forum Benutzer
7263

Hallo,

wolte nur mal Fragen mit welchem Brenntool Ihr gearbeitet habt?!

Mit Nero, RecordNow von Sony oder Click to DVD von Sony?

Konntet Ihr mit allen Programmen "nur" mit 2,4-fach brennen, oder war das auch mit den anderen Tools der Fall.

Ich frage, weil mich der Sony Support darauf aufmerksam gemacht hat, daß die maximale Brenngeschwindigkeit nur mit den Sony Tools erreicht wird und Nero eigentlich nicht von Sony unterstützt wird.
Finde die Antwort zwar mehr als lächerlich, aber was will man machen?!

Viele Grüße

Chris

P.S. Wie könnte man den mit RecordNow oder Click to DVD eine RSVCD oder eine SVCD brennen?! Das müßte ich mal wissen! Vielen Dank für Euro Bemühungen!
 
N

Notizblock

Forum Benutzer
7304

Ich halte die Aussage vom Sony Support auch für einen äußerst fragwürdigen, schlechten Witz.

In der Firmware des Brenners sind Informationen über die verschiedenen Rohlinge gespeichert und deswegen "weiß" der Brenner, wie er die DVD brennen kann und zu brennen hat.

Ich denke es wird einfach nur auf Nero abgewälzt und ist somit kein Sony Support Problem mehr, sondern das "Privatvergnügen" des Users. Und das kann es doch nicht sein.

Was mich so richtig ärger: Für das "echte" Sony Laufwerk (das in einigen Notebooks der FS-Serie verbaut wurde) gibt es mittlerweile das zweite Update und das läuft dann nach dem anklicken sogar automatisch ab.
Die "Kunden" die das Pech haben und ein Matshita Laufwerk in Ihrem Rechner haben, sind die Dummen und das kanns nicht sein.

Mußte mal gesagt werden.. ich finde das nämlich mehr als enttäsuchend!

Grüße

Chris

editiert von: Notizblock, 29.06.2005, 23:47 Uhr
 
stausi

stausi

Forum Master
7337

Hallo,

auch in meinem FS195VP steckt ein Matshita. Bisher hatte ich keinerlei Probleme, ich habe meistens im DVD-R Format mit Memorex und Verbatim Rohlingen (4x) gebrannt.
Die Brenngeschwindkeit liegt anfangs oft bei 2.4x und erhoeht sich kurz nach dem Start auf die max. 4x. Bei den + Medien hatte ich mit Billigware auch keine Probleme (Swisstec 4x).

Gruss,
Martin
 
H

HerrHonti

Forum Benutzer
7344

Hallo,
kann mich da meinem Vorgänger nur anschliessen. Ich besitze ein FS-115-M. Anfangs schreibe mein Laufwerk auch nur 2,4 Fach aber dann geht die Post ab.

Gruss
HerrHonti
 
C

CNC

Forum Benutzer
7440

Kann mich auch damit anschließen habe ein FS-115B und ein Matshita verbaut . Anfangs langsamer 2,4 dann max 4 fach. Hatte bisher nur –R verwendet.
 
N

Notizblock

Forum Benutzer
7516

Auch das Matshita UJ-831DA sollte ein 8-fach Laufwerk sein und DVD-R und DVD+R Rohlinge mit bis zu 8facher Geschwindigkeit brennen.

Nur macht das mein nettes VGN-FS115B mit dem "suuuuuuper" Matshita Laufwerk nicht.
Ich habe gerade das Pioneer Laufwerk von einem VGN-FS215B (jaaa, da wird jetzt weder Sony noch Matshita, sondern Pioneer verbaut) probiert und habe das mal genau mit meinem Matshita verglichen.

Das Brenntool war RecordNow (wird von Sony mitgeliefert) und ich habe eine meiner DVDs kopiert. Die Einstellungen des Brenntools waren bei beiden Geräten identisch. Fazit: das Matshita hat mit konstant 2,4-facher Geschwindigkeit den original Sony DVD+R (8-fach geeignet) beschriftet.
Das Pioneer Laufwerk hat den gleichen Job mit einer variablen Geschwindigkeit von Anfangs 2,4-fach und gegen Ende mit 7,6-facher Geschwindigkeit in einem Bruchteil der Zeit beendet.
Das Brennen mit Matshita dauerte ca. 25min. das Brennen mit dem Pioneer war nach weniger als 8min erledigt.

Es liegt also definitiv am Matshita DVD Brenner.

Ich will endlich ein Firmware Update oder einen neuen Brenner!

Wenn ich beim nächsten Anruf von Sony nicht eine akzeptable Lösung angeboten bekomme, dann wird die FS115B Möhre verkauft.

Grüße

Chris.
 
N

Notizblock

Forum Benutzer
7970

Ich weiß, Doppelposting heißt: Schnippschnapp Kopf ab.. aber ich will trotzdem noch was los werden (nicht den Kopf).

Das Matshita UJ-831S Laufwerk (also der baugleiche Bruder vom UJ-831DA) ist laut CHIP Tests das Beste DVD-RW/CD-RW Laufwerk auf dem Markt. Auch zu finden unter CHip Top 10 dort einfach auf DVD-Brenner Slimline klicken und siehe da!

Leider gilt das (meiner Meinung nach) nicht für das OEM UJ-831DA das in einigen der FS Notebooks verbaut wurde.

Problem wird wohl eindeutig die Firmware sein. Und für die ist Sony verantwortlich, weil es sich um die OEM Version des UJ-831 Brenners handelt.

Fazit: Wenn Sony seine Support-Politk weiterhin so gestaltet, werden viele Leute noch sehr, sehr lange auf vernünftige Brennergebnisse warten und ständig beim Kauf von Rohlingen auf ein kleines Wunder hoffen und beten. Evtl. hilft das, um mal mit mehr als 2,4-fach brennen zu können.

Grüße

Chris
 
C

CNC

Forum Benutzer
8027

Von der Qualität soll der Brenner zumindest ja top sein. Ist in dem test auch mit der teuerste. Die Firma Matshita ist ein auf Lasertechnik spezialisierte Firma. Habe eine Bekannte die einen Uralt-PC mit einem Matshita Laufwerk hat und das nach so vielen Jahren noch top funktioniert.
 
K

keith

8263

Hi Leutz,

hatte gleiche Problem (Schreiben nur mit 2,4 / Fehler beim Lead out etc.)

Hab jetzt folgenden Rohling: Sony DVD-R 8x und siehe da keine Fehlermeldung am Ende des Brennvorgangs und vollen Speed!

Vielleicht hilft's jemanden.

Bis denn

Keith :cool:
 

Sony VGN FS115B brennt nur mit 2,4 fach ( Matshita UJ-831DA - Ähnliche Themen

  • Sony FS VGN - FS115B geht nur noch aus und an

    Sony FS VGN - FS115B geht nur noch aus und an: Hai, Ich habe folgendes Problem mit mein Sony FS VGN - FS115B Notebook un hoffe auf hilfe. Ich surfte im Internet und aus weiteren Himmel ging...
  • Sony Vaio VGN-FS115B

    Sony Vaio VGN-FS115B: hallo ist ein hochtakten des grafikchips möglich? wenn ja mit welcher software? Danke
  • sony vaio VGN-FS115B was haltet ihr von dem Preis ?

    sony vaio VGN-FS115B was haltet ihr von dem Preis ?: 13451 hallo an die vaio gemeinde, ich wollte wissen was ihr von diesem Preis haltet. in meiner stadt vertreibt ein discounter (lebensmittel)...
  • sony vaio VGN-FS115B, 4 Monate alt mit Original VGP-BPL2 - 1

    sony vaio VGN-FS115B, 4 Monate alt mit Original VGP-BPL2 - 1: 6602 Verkaufe mein 4 Monate altes FS115B Notebook inkl. 7200mAh Akku. Das Notebook ist vom Zustand her perfekt und wurde nur selten genutzt...
  • Sony VGN-FS115B vs. Samsung X20 XVM 1600 III

    Sony VGN-FS115B vs. Samsung X20 XVM 1600 III: 5459 Hi, ich habe vor mir demnächst ein Notebook zu kaufen. Habe das Sony VGN-FS115B und das Samsung X20 XVM 1600 III in die engere wahl...
  • Oben