Spiegelnde Displays schlecht für Gamer?

A

Astral

Forum Newbie
10112

Hallo zusammen,
ich wollte mir demnächst ein Notebook kaufen und tendiere zu dem Inspireon 9300, da ich auch aktuelle Spiele zocken will. Jetzt habe ich aber gelesen, dass das Display wohl stark spiegelt und eine schlechte Helligkeitsverteilung hat. Kann mir jemand sagen wie sehr das bei spielen stört und ob es sonst von der Leistung her vergleichbare Angebote gibt (bis ca. 2200¤)?

editiert von: Astral, 24.07.2005, 18:17 Uhr
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
10122

Spiegelnde Displays sind nicht per se schlecht für Gamer. Manche User mögen diese Displays, weil sie sehr schöne Farben haben, andere können das Spiegeln nicht ab. Insofern musst Du Dir ein Dell-Display das spiegelt mal ansehen und selbst entscheiden, ob es etwas für Dich ist.
 

Ähnliche Themen

Gamer Laptop - Budget 1100 € Max.

Leises 17,3 Notebook für Office und Multimedia gesucht

Neues Notebook für Rund 700-800 Euro

Allround Notebook auch für Games

Beratung beim Notebookkauf eines Bundis

Oben