Travelmate 240 Bildschirm bleibt schwarz

Diskutiere Travelmate 240 Bildschirm bleibt schwarz im Acer Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Leute! Also ich habe ein Travelmate 240 welches auf einmal nicht mehr läuft. Ich hab Need For Speed Most Wanted gespielt und es ging auf...

  1. n4p

    n4p Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute!

    Also ich habe ein Travelmate 240 welches auf einmal nicht mehr läuft. Ich hab Need For Speed Most Wanted gespielt und es ging auf einmal während dem Spielen aus.

    Und wenn ich es einschalten will bleibt der Schirm schwarz. Man hört zwar Lüftergeräusche aber das wars schon. Der Schirm komplett dunkel.

    Kann mir bitte jemand sagen wie ich testen kann ob der Monitor defekt ist? Ich hab bereits versucht am VGA stecker einen exteren Monitor ran zu stecken. Aber ebenfalls ohne Erfolg.

    Jetzt hab ich das Notebook zerlegt und gesheen das die CPU gesockelt ist. Nur hab ich leider keine Möglichkeit zu testen ob die CPU defekt ist.

    Kann mir bitte irgendwie sagen wie ich testen könnte was defekt währe?

    Ich bin für jede Antwort dankbar!

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Gar nicht, ist aber auch überflüssig, da das Mainboard piepen würde, was auch machen würde, wenn es RAM liegen würde.

    Das Display kannst du insofern überprüfen, dass du einfach mal abwaretst und hörst, ob der Windows-Willkommens-Sound noch zu hören ist.

    Wenn nicht, dann ist wohl das Mainboard gestorben.
     
  4. #3 n4p, 06.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2007
    n4p

    n4p Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo!

    also ich hab gerade von einem bekannten sein amilo notebook bekommen. und auch dieses zerlegt und mal den prozessor getauscht.
    Also der prozessor vom travelbook ist in ordnung.

    Dann hab ich auch versucht das Display vom amilo an das travelbook zu hängen. es wird zwar hell jedoch erscheint kein bild.
    Aber umgekehrt auch nicht.

    Achja und willkommen sound ertönt leider keiner. Somit wird wohl nur das mainboard über bleiben oder?

    mfg

    edit: achja am amilo wird der monitor des travelbooks wenigens bleuchtet, was beim travelbook auch nicht der fall ist, da geschieht absolout gar nichts am monitor. somit werde ich wohl den monitor ausschließen können oder?
     
  5. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es wird wohl das Mainboard sein......viel sonst bleibt ja auch nicht mehr viel übrig...
     
  6. n4p

    n4p Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich hoffe nur das es dann nciht der monitor ist...

    mfg
     
  7. #6 2k5.lexi, 07.09.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenns noch auf Garantie geht zahlste eh nix, egal was kaputt ist. Und wenns nicht auf Garantie geht biste beim Mainboard bei 300-400€, bei nem Display auch in der Größenordnung.
     
  8. n4p

    n4p Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo!

    tut mir leid aber garantie ist leider keien mehr drauf...
    ich werd mich mal nach nem mainboard umsehen.

    mfg
     
  9. css

    css Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Mein Notebook:
    Acer, Compaq
    Du kannst noch versuchen den Jumper1 unter deiner Rambank zu verbinden.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. n4p

    n4p Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ist der jumber für bios reset oder ?
    also ich hab bereits versucht den zu verbinden, jedoch ohne erfolg..

    mfg
     
  12. css

    css Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Mein Notebook:
    Acer, Compaq
    Ich befürchte dein Board hat die gleichen Probleme wie viele andere auch, einen defekten Grafikspeicher oder Grafikchip wenn der Grafikspeicher defekt ist kannst du den mit Rework ablöten, reballen, neu auflöten, beim Grafikchip sehe ich wenig Licht.
     
Thema: Travelmate 240 Bildschirm bleibt schwarz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. travelmate 240 dreimal piepsen

    ,
  2. acer travelmate 240 bildschirm dunkel

    ,
  3. travelmate 240 4 mal piepen

Die Seite wird geladen...

Travelmate 240 Bildschirm bleibt schwarz - Ähnliche Themen

  1. Flackern/schwarzer Bildschirm

    Flackern/schwarzer Bildschirm: Hallo, habe schon seit Tage Probleme mit meinen Notebook aber das nur beim spielen, leider konnte ich bis heute keine Lösung finden und hoffe nun...
  2. Bildschrim bleibt schwarz

    Bildschrim bleibt schwarz: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem ein Acer Aspire Laptop geschenkt bekommen (weiß nicht genau was für eins). Der Laptop lief eigentlich normal,...
  3. Nur auf externen Bildschirm

    Nur auf externen Bildschirm: Hallo, mein Acer Laptop geht nur über einen externen Bildschirm, da mich daß kaputte Display gestört hat, hab ich alles abgeschraubt, hab vollen...
  4. Sony Vaio Bildschirm ist schwarz

    Sony Vaio Bildschirm ist schwarz: Hallo... ich hab ein Problem. Bildschirm leibt nach dem Starten dunkel .. Maus bewegt sich. Ko.me nicht ajf den Task Manager. Wie gehe ich vor....